Fachhochschule Erfurt – Architektur

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


{$bild_alttext_eng}

Hauptnavigation


Baufachliche Kompetenz

Wir alle halten uns, oft die meiste Zeit des Tages, in Gebäuden auf, ohne den geringsten Gedanken daran zu verschwenden, wie viel Aufwand, Wissen und Technik erforderlich ist, um genau dieses Gefühl der Sicherheit zu erzeugen. Das beginnt schon bei der Analyse der Bodenbeschaffenheit für die richtige Bemessung der Fundamente, setzt sich fort bei der Auswahl der Tragkonstruktionen, Holz oder Mauerwerk bei kleineren, Beton oder Stahl bei größeren Bauaufgaben bis hin zu den riesigen Bahnhofshallen, Sportarenen oder Hochhaus-Palästen in den Cities. Hinzu kommen die Fenster und Fassadensysteme, der technische Ausbau, Wasser- Heizungs- und Klimakreisläufe, immer mehr ausgerüstet mit rechnergestützten Steuerungssystemen; Aufzüge, Lichttechnik, Energiemanagement und, und, und....

Eine Vielzahl von Spezialingenieuren sind an diesem Prozess beteiligt, aber es ist der Architekt, der – wie der Dirigent eines Orchesters – die einzelnen Fachbeiträge koordiniert und die letzte Entscheidung trifft. Das setzt ein hohes Maß an Grundwissen in allen Bereichen und ein umfassendes Verständnis der Zusammenhänge voraus. Daher ist die Vermittlung dieser baufachlichen Kompetenz ein zentrales Ziel der Ausbildung.


© 2007

www.fh-erfurt.de/ar/index.php?id=519