Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wie bekomme ich Bewerbungsunterlagen?

An der Fachhochschule Erfurt können Sie sich ausschließlich online bewerben.

Während der Bewerbungszeiten ist das Bewerber-Portal auf folgender Seite zu finden: Bewerber-Portal

Seitenanfang

Wie wird der Numerus Clausus (N.C.) im nächsten Semester ermittelt?

Das Auswahlverfahren (N.C.- Verfahren) wird nach Ende der Bewerbungsfrist durchgeführt (15. Juli). Die Auswahlgrenzen werden also nicht vorher festgelegt, sondern im Auswahlverfahren ermittelt. Somit kann dazu noch keine Aussage getroffen werden. Wichtige Faktoren sind, die Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung (HZB, z.B. Abiturzeugnis, FOS-Zeugnis) und die Zeit, die nach dem Erreichen der HZB vergangen ist, gerechnet in Halbjahren (1 Halbjahr = 1 Wartesemester). Studienzeiten können nicht als Wartezeiten angerechnet werden.

Seitenanfang

Bis zu welchem Zeitpunkt muss ich mein Vorpraktikum absolviert haben?

Das gesamte Vorpraktikum sollte möglichst vor Beginn des Studiums absolviert sein. In einigen Fällen können Sie jedoch eine bestimmte Anzahl von Wochen in den Semesterferien nachholen. Bitte sprechen Sie die konkreten Einzelheiten mit der oder dem jeweiligen Vorpraktikumsbeauftragen ab oder wenden Sie sich schriftlich per Mail an die Anspechperson.

Ansprechpersonen der Studienfachberatung an den Studienrichtungen

Seitenanfang

Kann ich mich auch zum Sommersemester bewerben?

Eine Bewerbung zum Sommersemester ist derzeit nur für den Bachelorstudiengang Pädagogik der Kindheit sowie für die Masterstudiengänge Angewandte Informatik, Bauingenieurwesen, Gebäude- und Energietechnik und Pflanzenforschungsmanagement möglich.

Für andere Studiengänge immatrikuliert die Fachhochschule Erfurt zum Sommersemester nur in ein höheres Fachsemester (so genannter Quereinstieg).

Seitenanfang

Kann ich mich an der Fachhochschule Erfurt für mehrere Studiengänge bewerben?

Ja. Sie können einen Studienwunsch als Hauptwunsch angeben und einen weiteren als Zweitwunsch.
Dabei ist zu beachten, dass bei zulassungsbeschränkten Studiengängen der Zweitwunsch (Hilfsantrag) in der Regel nicht zum Tragen kommt. Über einen eventuellen zweiten Studienwunsch (Hilfsantrag) wird nur entschieden, wenn in diesem Studiengang alle Hauptbewerber zugelassen werden konnten, noch Plätze frei sind und Ihr eigener Hauptantrag erfolglos blieb.

Seitenanfang

Wie viel kostet ein Studium?

Zur Zeit gibt es an der Fachhochschule Erfurt einen Semesterbeitrag in Höhe von insgesamt 208,90 Euro (Wintersemester 2016/17). Variabel kommen Kosten in Höhe von 20,00 Euro für die Thoska-Card hinzu.

Studiengebühren werden momentan nur für Langzeitstudierende erhoben, die nach der Regelstudienzeit ihres gegenwärtig gewählten Studienganges 4 Semester (so genannte Toleranzsemester) bereits in Anspruch genommen haben.
Wichtig: Es zählen alle Semester, die man bereits an einer deutschen Hochschule studiert hat. In einer Reihe von Sonderregelungen wird insbesondere die soziale Situation von Studierenden beachtet, die begründbar nicht in der Lage sind, die Gebühren ganz oder teilweise zu entrichten.

Für immer aktuelle Informationen siehe Gebühren & Beiträge

Seitenanfang

Kann ich bei der Bewerbung Unterlagen nachreichen?

Grundsätzlich ist es notwendig, dass Sie Ihre Bewerbungsunterlagen vollständig einreichen. Bei Unvollständigkeit erhalten Sie Ihre Unterlagen wieder zurück und Sie müssen diese nach Vervollständigung innerhalb einer Frist erneut eingereichen.

Achten Sie vor allem darauf, dass bei persönlicher Abgabe der Unterlagen unbeglaubigte Fotokopien mit dem Original vorgelegt werden und dass bei Postversand beglaubigte Fotokopien eingereicht werden müssen.

Seitenanfang

Wann bekomme ich eine Mitteilung, ob ich an der Fachhochschule Erfurt einen Studienplatz bekommen habe?

Das Studierendensekretariat versendet die Zulassungs- und Ablehnungsbescheide bei zulassungsbeschränkten Studiengängen ca. drei bis vier Wochen nach Bewerbungsschluss.

Wir bitten Sie, von Nachfragen jeglicher Art abzusehen.

Seitenanfang

Wo kann man BAföG beantragen, wo beantrage ich einen Wohnheimplatz?

Kurz und knapp, beides beim Studierendenwerk Thüringen.
Die Ansprechpersonen treffen Sie persönlich in der Nordhäuser Straße 63, 99089 Erfurt, an.

Seitenanfang

Ich benötige das Semesterticket nicht, muss ich es trotzdem zahlen?

Ja, der Einführung des Semestertickets lag eine Solidarvereinbarung aller Studierenden zugrunde. Allerdings kann beispielsweise bei Praktikums- und Urlaubssemestern außerhalb Erfurts eine Befreiung oder gegebenenfalls die Rückerstattung beim Studierendenwerk Thüringen beantragt werden.

Seitenanfang

Kann ich Fachsemester wiederholen?

Die Vorlesungen schon, die Prüfungen nur wie in der jeweiligen Prüfungsordnung festgelegt ist. Bitte beachten Sie, dass auch bei einer Wiederholung des Semesters die Fachsemester fortlaufend gezählt werden. Das bedeutet z. B., dass Sie wenn Sie bereits 2 Semester immatrikuliert sind und nochmals die Vorlesungen des ersten Semesters besuchen, bereits im 3. Fachsemester sind.

Seitenanfang

Kann ich die Hochschule wechseln?

Natürlich.
Sinnvoll ist aber, sich zuerst mit der von Ihnen bevorzugten neuen Hochschule in Verbindung zu setzen, um sich über die Immatrikulationsvoraussetzungen zu informieren. Anschließend können Sie die Exmatrikulation an der Fachhochschule beantragen.

Seitenanfang

Kann ich an der Fachhochschule Erfurt ein Stipendium beantragen?

Die Fachhochschule Erfurt vergibt „Deutschlandstipendien“ an besonders begabte und leistungsstarke Studierende. Das Stipendium wird für zwei Semester bewilligt und beträgt 300 Euro monatlich. Eine Weiterförderung ist bei Nachweis der Studienleistungen innerhalb der Regelstudienzeit möglich.

Informationen über Stipendien bspw. der Begabtenförderwerke finden Sie auf den Seiten des Bundesbildungsministeriums  oder auf Stidendium Plus.

Seitenanfang

Telefonsprechzeiten

Montag bis Donnerstag
08.00 - 10.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr

Freitag
08.00 - 10.00 Uhr


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=3411