Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Soziale Arbeit

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Soziale Arbeit

Hauptnavigation


Bewerbung / Zulassung

Zulassung

  • eine anerkannte Hochschulzugangsberechtigung, die von der FH geprüft wird. In der Regel gelten die Abschlüsse aus Ländern der ehemaligen Sowjetunion als solche, wenn 10 Schuljahre und 4 Studienjahre erfolgreich absolviert wurden
  • der Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse, die für ein Studium erforderlich sind
  • ein Zugang zum Internet und das für ein Studium notwendige PC-Anwenderwissen

Bewerbung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich an der Fachhochschule Erfurt mit:

  • dem Antragsformular auf Zulassung zum Studium Jüdische Sozialarbeit,
  • Zeugniskopien,
  • Nachweise aller angeführten Abschlüsse (Hochschulzugangssbrechtigung, Berufszeugnisse),
  • einem formlosen Bewerbungsschreiben,
  • einem formlosen Lebenslauf und
  • einem Nachweis über ausreichende Deutschkenntnisse, die für ein Studium erforderlich sind.

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/soz/index.php?id=263