Fachhochschule Erfurt – Architektur

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachrichtung Architektur

Hauptnavigation


Kompaktwoche 5

ModulcodeKW5
ModulbezeichnungKompaktwoche 5
Modulverantwortlich
ModulartPflicht
SpracheDeutsch
Empfohlenes Semester6. Semester
Voraussetzung für ModulKeine
LeistungsnachweisStudienleistung
Art der PrüfungKeine
PrüfungsvorleistungKeine
Art der BewertungDie Leistung der Kompaktwoche wird durch eine Note bewertet oder als erfolgreich abgeschlossene Lehrveranstaltung mit mEt (mit Erfolg teilgenommen) vergeben.
Anmeldung zur PrüfungNicht notwendig
Workload60 Stunden

davon:
60 Stunden Präsenzstudium
Credits (ECTS)2


Kompetenzziele, Lern- und Qualifikationsziele
Folgende fachliche und methodische Kompetenzen sollen durch die Kompaktwoche vermittelt und erworben werden:
  • Training der eigenen Kreativität und der eigenen spontanen Handlungsfähigkeit
  • Die Fähigkeit im Team zusammenzuarbeiten
  • Sammeln von Erfahrungen, Konzepte und Ideen in begrenzter Zeit umzusetzen
  • Ungewohnte Ausdrucksformen spielerisch zu erproben
  • Kommunikationstraining mit Kommilitonen und Lehrenden
Die Studierenden werden in die Lage versetzt sich anhand eines offenen Themas in kurzer Zeit in einen Themenbereich einzuarbeiten und die praktische Umsetzung und Lösungen zu planen.
Dabei werden fachübergreifende Kompetenzen und Handlungsfähigkeiten im Team erprobt. Die kurze Bearbeitungszeit erfordert ein hohes Maß an Disziplin und fördert die Fähigkeit, situativ und kreativ Probleme zu lösen. Dabei werden Situationen simuliert, wie diese im späteren Berufsleben auftreten können.
Die Kompaktwoche vermittelt darüber hinaus allen Beteiligten ein „Teilmodul“ Lern-, Lehr- und Lebenslust.


Inhalte
Kreativität, Ideenfindung und die Fähigkeit im Team zu arbeiten, sind wichtige Voraussetzungen für die Tätigkeit als Architekt. Die Kompaktwoche ist eine erprobte Lehr- und Lernform die jeweils einmal im Semester, in zeitlich begrenztem Umfang (7 Tage) durchgeführt wird. Die Studierenden aller Semester und aller Studiengänge am Fachbereich Architektur erhalten ein gemeinsames Thema bzw. ein Themengebiet und arbeiten in semester- übergreifenden Teams zusammen.
 
Der Inhalt der Kompaktwoche behandelt Themen zu besonderen oder außergewöhnlichen Bauaufgaben. Darüber hinaus können sehr freie Aufgabenstellungen zur Bearbeitung kommen. Der alternierende Wechsel zwischen unterschiedlichen Themenfeldern und Richtungen ist zwischen Sommer- und Wintersemester vorgesehen.
Besondere und außergewöhnliche Bauaufgaben können beispielsweise aus den Bereichen, Freiraumplanung, Stadtmöblierung, Innenausbau, Produktdesign stammen oder auch Gestaltungsaufgaben einbeziehen, die grafisch oder künstlerisch zu bearbeiten sind. Freie Themen umfassen alle wesentlichen Gebiete, die von sozialer, gesellschaftlicher und kultureller Bedeutung sind. Die Aufgabenstellungen sind bei diesen Themen offen formuliert und können dadurch aus unterschiedlicher Sichtweise bearbeitet und interpretiert werden.
 
Die Inhalte der Kompaktwoche sollen die Auseinandersetzung mit anderen Disziplinen anregen und eigene Ausdrucksformen erproben, die im Studienverlauf sonst nicht vorgesehen sind. 
Die Ausdrucksformen können beispielsweise sein: Zeichnung, Bild, Skulptur, Film, Sprache, Gesang, Musik, Schauspiel, Tanz, Aktion, Performance oder Mischformen der vorgenannten Ausdrucksmittel. Die Darstellung ist nicht räumlich auf die Gebäude der Hochschule beschränkt sondern können im öffentlichen Raum fortgesetzt oder ganz ausgelagert werden.


Veranstaltungsunterlagen / Empfohlene Literatur:
Nach Interessenslage der Studierenden alle gesellschaftlich, sozial und kulturell relevanten Beiträge in Literatur, Film, Theater, Musik und digitalen Medien usw.

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/ar/index.php?id=349

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung