Fachhochschule Erfurt – Architektur

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


{$bild_alttext_eng}

Hauptnavigation


Wahlseminar 2

ModulcodeWS2BA5
ModulbezeichnungWahlseminar 2
Modulverantwortlich
ModulartPflicht
SpracheDeutsch
Empfohlenes Semester5. Semester
Voraussetzung für ModulKeine
LeistungsnachweisStudienleistung
Art der PrüfungTestate, schriftliche Ausarbeitungen, Referate, Klausuren oder Seminararbeiten
PrüfungsvorleistungKeine
Art der BewertungDeutsche Bewertung von 1 bis 5
Anmeldung zur PrüfungNicht notwendig
Workload60 Stunden

davon:
12 Stunden Präsenzstudium
48 Stunden Selbststudium
Credits (ECTS)2


Kompetenzziele, Lern- und Qualifikationsziele
Ziel aller Wahlseminare ist das Verständnis des Architekten für seinen Beruf, seine Aufgaben und  Verantwortung für den Bauherren, die Gesellschaft und die Umwelt. Die Studierenden erhalten angemessene Kenntnisse der Entwicklung und der Prozesse auf  dem Gebiet des nachhaltigen, ressourcesparenden Bauens vorrangig im Bestand und für Themen des Denkmalschutzes. 

Darüber hinaus sind die  Wahlseminare geeignet, die Querverbindungen zwischen Architektur und anderen angrenzenden  Disziplinen und Fachinhalten zu verdeutlichen. Die Studierenden werden in die Lage versetzt funktionale, technische, technologische Bedingungen und Entwicklungen in ihre Entwurfstätigkeit einzubeziehen.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, fachübergreifende, auch fachfremde Lehrinhalte kennen zulernen und hierbei das eigene berufliche Handlungsfeld innerhalb eines umgreifenden Zusammenhangs zu erfahren.


Inhalte

Die Wahlseminare sind spezielle fachbezogene oder auch fachfremde, interdisziplinäre Themen die am Fachbereich Architektur, über Lehrimport oder über Lehrveranstaltungen anderer Fachbereiche erworben werden können. Bevorzugte fachbezogene Themen für Wahlseminare sind z.B.:

  • Bauaufnahme, 
  • Bauschadensanalyse,
  • Restaurierungstechniken,
  • historische Baukonstruktionen,
  • Denkmalschutz,
  • Farbgestaltung an Baudenkmälern,
  • Integration von TGA- Anlagen,
  • Sondergebiete der Baustoffkunde,
  • Historische Betrachtung von Gebäudetypologien,
  • Ökologie und Nachhaltigkeit u. A.
  • Rhetorik
  • Aktzeichnen
Das Angebot und die Inhalte der Seminare orientieren sich an praxisrelevanten Themen, wissenschaftlichen Kenntnissen und gesellschaftlichen Notwendigkeiten.

Darüber hinaus wird angestrebt Lehrveranstaltungen anderer Fachbereiche zu besuchen.


Veranstaltungsunterlagen / Empfohlene Literatur:
  • Literaturhinweise aus den jeweiligen Lehrveranstaltungen.
  • Einschlägige Fachzeitschriften und Fachbücher. 
  • Eigene Literaturrecherchen sind Bestandteil der Module
  • Fachspezifische Literaturlisten zu Beginn der Lehrveranstaltung

© 2007

www.fh-erfurt.de/ar/index.php?id=373

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung