Fachhochschule Erfurt – Fachrichtung Bauingenieurwesen

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt - Studienrichtung Bauingenieurwesen

Hauptnavigation


Qualifikationen

  • Dipl.-Ing. Studium des Bauingenieurwesens, Bauhaus-Universität Weimar
  • Dr.-Ing. Energieeffizienz biologischer Abfallbehandlung, Bauhaus-Universität Weimar
  • Lehrtätigkeiten an der Bauhaus-Universität Weimar, Università degli Studi di Padova (Italien) und Indian Institute of Technology Madras (Indien)
  • Betreuung und Entwicklung der Fernlehre und von Vorlesungen im Rahmen des weiterbildenden Masterstudiengangs „Wasser und Umwelt“
  • Ingenieurtätigkeit in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit sowie Energieberatung von Abfallbehandlungsanlagen
  • Forschungskoordination an MFPA Weimar und an der Bauhaus-Universität Weimar, Professur Siedlungswasserwirtschaft

Kompetenzfelder

  • Allgemeine Abfallwirtschaft und Siedlungswasserwirtschaft
  • Planung von Anlagen der biologischen Abfallbehandlung
  • Ökobilanzierung und Energiebilanzierung
  •  Erweiterte Abwasserbehandlung mittels AOP Verfahren
  • Abfallwirtschaft in Entwicklungsländern und internationale Forschungszusammenarbeit

Wissenschaftliche Tätigkeit

 

Abgeschlossene Projekte (vor FHE):

  • Projektleitung: Network building and research in Water and waste water management at University level in the Republic of South Africa and Germany (BMBF: WATNET)
  • Desintegration anthropogener Spurenstoffe in Kläranlagen-abläufen durch photokatalytische Oxidation als 4. Reinigungsstufe (BMWi/ZIM: Photodetox)
  • Integrated Infrastructure – A Planning Strategy for Sustainable and Resilient Spatial Structures in Emerging Cities in Africa, (BMBF/DAAD: IN³)
  • F&E eines Verfahrens zur Verminderung von Struvit- und Carbonatablagerungen in Biogasanlagen (BMBF: Sabio)
  • Projektleitung: Development of a sustainable decentralized management of septage by composting and minimizing GHG emissions (Department of Science & Technology (DST), Indien)
  • Projektleitung: Fast sampling analyses for anthropogenic micro pollutants in wet environmental compartments (DST, Indien)
  • Projektleitung: Studie zu CO2 – Bilanz und Umweltauswirkungen von Biogasanlagen, Erstellung EdDE-Dokumentation 14 (EdDE)
  • Projektleitung (über ENCOVER u.G.): Visualisierung des Energiefluss von Städten mit Hilfe von Sankeydiagrammen (für Greentech GmbH/LEG Thüringen)
  • Steigerung der Energieeffizienz bei der Verwertung biogener Reststoffe (BMU).
  • Projektleitung: NaviRott, Entwicklung einer Messlanze zur Rottesteuerung von Kompostanlagen (BMWi/ZIM)
  • Integrated urban environmental management plan in the city of Lamphun, Thailand. (EU-Asia Urbs)
  • Mehrere Projekte zu wissenschaftlichem Austausch, Curriculaentwicklung und Wissenstransfer mit Universitäten in Vietnam, Thailand, Nepal und Bangladesch (jeweils DAAD)
  • Model-Megacitiy-Shenyang, mit der Stadt Shenyang / China im BMBF-Förderschwerpunkt FONA (BMBF)

Mitgliedschaften

  • DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.
  • BWK - Die Umweltingenieure e.V.
  • DVGW - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.
  • Ingenieure ohne Grenzen e.V.
  • Projektbegleitende Arbeitsgruppe Projekt KlimaBioHum

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/bau/index.php?id=1016

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung