Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Alumni

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Professoren im Ruhestand

ProfessorInnen bleiben auch nach ihrer Emeritierung bzw. Pensionierung Angehörige der Fachhochschule und behalten nach dem geltenden Thüringischen Hochschulgesetz die Lehr- und Prüfungsberechtigung. Sie können also Vorlesungen halten und Prüfungen abnehmen.

An der Fachhochschule Erfurt hat sich unter der Leitung ihres Initiators, Prof. Dr. Rolf Rüffler, eine Gruppe der RuheständlerInnen entwickelt, die sich aktiv für eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit der Hochschule einsetzt. Dieses Angebot ist angesichts finanzieller Engpässe und demographischer Entwicklungen von besonderer Bedeutung für die Hochschule, stellt es doch eine Bereicherung der Lehre dar.
Auch andere MitarbeiterInnen werden ausdrücklich ermutigt, ihrer ehemaligen Wirkungsstätte auch nach ihrem Ausscheiden nicht den Rücken zuzukehren, sondern mit uns in einem lebendigen Dialog zu bleiben.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=405