University of Applied Sciences

Home FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Institut IBIT

Hauptnavigation


Integriertes Klimaschutzkonzept der Stadt Erfurt

Die Stadt Erfurt will bis zum Jahr 2020 ihre Kohlendioxidemissionen um 20 % gegenüber dem Basisjahr 2008 reduzieren. Die Konzeption dieser Bilanzierung und die Ableitung von Reduktionsmaßnahmen wird von der FH Erfurt durch die Institute IBIT und IVR begleitet und unterstützt.

Gegenstand sind dabei die Verminderung des CO2-Ausstoßes bei der Energieumwandlung (Nutzung erneuerbarer Energien und von Techniken der Kraft-Wärme-Kopplung) und die Reduktion des Gebäudeenergiebedarfes, sowie Synergieeffekte aus diesen beiden Bereichen und die Reduktion im Verkehrsbereich durch Vermeiden von Verkehr, die Beeinflussung der Verkehrsmittelwahl und Effizienzüberlegungen zu den einzelnen Verkehrsträgern.

 

Auftraggeber

Stadt Erfurt - Umwelt- und Naturschutzamt

weiterführende Informationen

 

Kontakt

Fachhochschule Erfurt
Fak. Gebäudetechnik und Informatik
IBIT

Altonaer Straße 25
99085 Erfurt

Tel. 0361 - 6700 4276
Fax 0361 - 6700 780

Projektleiter:  
Prof. Dr.-Ing. Michael Kappert

Ansprechpartner:
Sarah Kermer
Una Halitschke

 

 

 

Auftraggeber

 

 

Projektträger

 

 

Gefördert durch


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=3417

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung