Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Verabschiedung internationaler Absolventen

12.10.2017

Von: Prof. Dr. Thomas Berndt, Luise Reiber

Weiterbildungsstudiengang „Europäische Bahnsysteme“ vergibt Masterzeugnisse

Die Absolventen des internationalen Weiterbildungsmasterstudiengangs „Europäische Bahnsysteme“ gestern Abend im Erfurter Rathaus. (Foto: Franziska Sprenger)

Studierenden des internationalen Weiterbildungsmasterstudienganges „Europäische Bahnsysteme“ wurden gestern in einem feierlichen Rahmen ihre Masterzeugnisse übergeben. Sie sind der zweite Jahrgang, der diesen Studiengang erfolgreich abschloss.

Zu den Festrednern gehörten der Rektor der Fachhochschule Erfurt, Professor Dr.-Ing. Volker Zerbe, der Konzernbevollmächtigte für die Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen der DB AG, Eckart Fricke, sowie der Leiter des Center of Competence Driveline Rail bei Voith Turbo, Thomas Forner. Sie würdigten den Studiengang und die Perspektiven der Absolventen. Professor Dr.-Ing. Thomas Berndt, Studiengangsleiter an der Fachhochschule Erfurt, ging im Impulsreferat auf aktuelle Herausforderungen bei den Bahnen ein.
Neben den Absolventen des zweiten Jahrgangs waren Vertreter der drei beteiligten Hochschulen, der DB AG, Mitinitiatoren des Studiengangs, Absolventen des ersten Jahrgangs sowie die Studierenden des dritten Jahrgangs zu Gast.

Die Festveranstaltung fand im Festsaal des Erfurter Rathauses statt und wurde auch zum Netzwerkaufbau genutzt. Die Studierenden aller drei Jahrgänge hatten Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.
„Das noch breitere Spektrum vorhandener Berufserfahrungen und die gute Mischung der Herkunftsländer der Studierenden lassen auf einen erfolgversprechenden Verlauf des Studiums des nächsten Jahrgangs hoffen.“, so Professor Dr. Matthias Gather, Dekan der Fakultät Wirtschaft-Logistik-Verkehr an der Fachhochschule Erfurt.

Der viersemestrige Masterstudiengang wird seit dem Wintersemester 2013/2014 im zweijährigen Rhythmus angeboten und ist einzigartig in Europa. Er wird in Kooperation der Fachhochschulen Erfurt und St. Pölten sowie der ZHAW Winterthur angeboten.

Aktuelle Meldungen

13.12.2017 Thüringer Startup Camp zündet Gründungsideen

Vom 18. bis 20. Dezember findet an der Fachhochschule Erfurt das Thüringer Startup Camp statt. Studi ...


11.12.2017 Bevölkerungsentwicklung in Thüringer Kleinstädten

Sechs Studentinnen der Fachrichtung Stadt- und Raumplanung an der Fachhochschule Erfurt beschäftigen ...


07.12.2017 Ausbildungstour machte an der Fachhochschule Erfurt halt

Schüler aus der Thomas-Mann-Regelschule Erfurt besuchten das Zentrum für wissenschaftlichen Geräteba ...


alle Meldungen

Kontakt


Pressestelle

Fachhochschule Erfurt

Tel.: 0361 6700-704
Fax: 0361 6700-702
E-Mail: presse@no - spam.fh-erfurt.de

Postanschrift:
Postfach 41 01 55
99051 Erfurt

Besucheranschrift:
Altonaer Straße 25
99085 Erfurt
Haus 7, Raum 7.2.03

Pressestelle


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=19