Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

"Lange Nacht des Schreibens"

12.03.2018

Von: Karoline Rhein, Katharina Key

Am 1.März beteiligte sich die Fachhochschule Erfurt an einer bundesweiten Initiative von Hochschulen zur „Langen Nacht der aufgeschobenen Schreibarbeiten“.

Von 16 bis 24 Uhr fühlten sich Studierende und Lehrende in der Hochschulbibliothek und den eingerichteten Werkstätten eingeladen, lang geplante und aufgeschobene Schreibarbeiten endlich anzugehen. Inspiriert von einem umfassenden Impulsangebot und der Ruhe der Nacht nutzten sie die Möglichkeiten des intensiven Schreibens.

Neben der eigentlichen Schreibarbeit gab es Gelegenheiten in einer Reihe von Workshops den eigenen Schreibprozesses  zu planen und zu reflektieren, sich aktiv mit kreativen Schreibtechniken und Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens auseinanderzusetzen sowie die eigene digitale Recherche und Zitation zu verbessern. Das offene Haus 3 und die neu gestalteten Arbeits- und Rechercheräume der Bibliothek luden bis in den neuen Tag hinein zum individuellen und gemeinsamen arbeiten.

Unterstützt und ermöglicht wurde diese Aktion durch die Kooperation von Hochschulbibliothek, Studierendenwerk Thüringen, Sprachenzentrum, Hochschulkommunikation und dem Team Basic School. Im Namen aller, die an diesem Abend etwas zu Papier brachten: Vielen Dank dafür!

Aktuelle Meldungen

25.06.2018 5. Kongress SMART CITY LOGISTIK

Der konjunkturelle Aufschwung der letzten Jahre in Deutschland bringt leider auch einen prominenten  ...


21.06.2018 Europäische Planungssysteme - Unterschiede und Gemeinsamkeiten

„Europäische Planungssysteme und stadtplanerische Beispiele in Europa“ lautet der Titel des dritten  ...


20.06.2018 DIE FRAGE DER POLITIK BEI MARX

"Von Karl zu Carl? Die Frage der Politik bei Marx und im Postmarxismus" ist das Thema des  ...


alle Meldungen

Kontakt


Pressestelle

Fachhochschule Erfurt

Tel.: 0361 6700-704
Fax: 0361 6700-702
E-Mail: presse@no - spam.fh-erfurt.de

Postanschrift:
Postfach 41 01 55
99051 Erfurt

Besucheranschrift:
Altonaer Straße 25
99085 Erfurt
Haus 7, Raum 7.2.03

Pressestelle


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=19

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung