Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Harmonisierung von Lkw-Parkstandsbelegungen

14.05.2020

Von: Luise Reiber, Prof. Dr. Uwe Adler

Fachhochschule Erfurt beginnt mit einjähriger Machbarkeitsstudie

An der Fachhochschule Erfurt begann im Mai ein Forschungsprojekt, das die Entwicklung und Untersuchung eines Verfahrens für eine gleichmäßigere Auslastung der Lkw-Parkstände an Bundesautobahnen mittels mathematischer Prognosen und Regelungsalgorithmen ermöglichen soll. Die durch Dr.-Ing. Uwe Adler, Professor für Straßenfahrzeugtechnik an der Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen, geleitete Studie wird durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mit 98 000 Euro gefördert und bis April 2021 durchgeführt.

Tank- und Rastanlagen an Autobahnen sind trotz umfangreicher Investitionen des Bundes in zusätzliche Infrastruktur insbesondere in den Abend- und Nachtstunden häufig durch Überbelegung gekennzeichnet. Dabei sind selbst in hochbelasteten Streckenabschnitten noch Parkstände verfügbar. Solche ungenutzten Kapazitäten können durch intelligente Leitsysteme künftig erschlossen werden.
Durch die Vermeidung von Überbelegungen sollen Verkehrssicherheit und die Arbeitsbedingungen des Fahrpersonals verbessert werden.

Das Projekt „PAHA - Machbarkeitsstudie zur Harmonisierung von Lkw-Parkstandsbelegungen durch vernetzte, modellprädiktive Regelungssysteme auf Basis von V2X-Technologien“ schließt an das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderte und abgeschlossene Projekt „Virtuelle Belegungsermittlung von Lkw-Parkplatzanlagen“ an. In diesem konnte ein zuverlässiges und vollautomatisches Verfahren zur Ermittlung der Belegung von Lkw-Parkstandsanlagen an Bundesautobahnen entwickelt werden.

Kontakt:
Professor Dr.-Ing. Uwe Adler
Fakultät Wirtschaft Logistik Verkehr, Fachhochschule Erfurt
Tel.: 0361 6700-659
E-Mail: adler@no - spam.fh-erfurt.de

Weitere Informationen

Aktuelle Meldungen

04.08.2020 "Wir müssen reden!" - NACHGEFRAGT mit Laura Fogarasi-Ludloff

Das Projektteam von "Wir müssen reden!" veröffentlichte kurz vor dem Semesterabschluss ei ...


04.08.2020 Altes Bewahren, Neues Denken!

Studierende der Fachrichtung Landschaftsarchitektur der Fachhochschule Erfurt überzeugten mit ihren  ...


30.07.2020 Erfurt-Rieth 2040 – grün, klimatauglich, lebenswert!

Über das Sommersemester haben 15 angehende Master-Absolvent*innen der Stadt- und Raumplanung an der  ...


alle Meldungen

Kontakt


Pressestelle

Fachhochschule Erfurt

Tel.: 0361 6700-704
Fax: 0361 6700-702
E-Mail: presse@no - spam.fh-erfurt.de

Postanschrift:
Postfach 41 01 55
99051 Erfurt

Besucheranschrift:
Altonaer Straße 25
99085 Erfurt
Haus 7, Raum 7.2.03

Pressestelle


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=19

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung