Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Online-Vortrag: "Der Drache im Porzellanladen – Auswirkungen globaler Machtverschiebung in Ostasien"

Vortrag im Rahmen der Online-Vortragsreihe "Deutsche Diplomaten a.D. berichten von China"<font face="Verdana">vom Konfuzius-Institut </font>an der Fachhochschule Erfurt.

Es referiert Botschafter a.D. Dr. Volker Stanzel über "Der Drache im Porzellanladen – Auswirkungen globaler Machtverschiebung in Ostasien".
Die internationale Ordnung, wie wir sie seit Generationen kennen, gerät ins Wanken. Die weltweiten Verwerfungen geben China die Möglichkeit, neu entstandene Lücken im internationalen Geflecht zu füllen. Der Einfluss Asiens, insbesondere die Macht Chinas wächst und stellt die Welt vor neue Herausforderungen. Wie geht man mit dem selbstbewussten und starken China um? Welche Rolle spielt Europa, welche Verantwortung tragen wir und welchen Platz sollte Europa in der neuen Weltordnung finden?

Die Veranstaltung wird mit der Software "Zoom" durchgeführt: Anmeldung


Moderation: Frank Andreß, Geschäftsführer Konfuzius-Institut an der Fachhochschule Erfurt

Ablauf
1) Einführung
2) Vortrag
3) Q&A-Session

Die Teilnahme ist kostenlos.

Datum: 11. 06. 2020
Beginn: 18:30
Ort: Online: Zoom-Meeting

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=489

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung