Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Gesellschaft der Freunde und Förderer der Fachhochschule Erfurt e.V

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Studienpreis 2005

Am 17. Oktober 2005 hat der Vorstand der Gesellschaft der Freunde und Förderer der FHE e.V. über die Verleihung des Studienpreises 2005 entschieden. Insgesamt wurden acht Diplomarbeiten vorgeschlagen. Die Verleihung erfolgte anlässlich des Unternehmens- Kontakt-Tages der FHE am 09.11.2005.

Preisträger

Prof. Dr. Marlene Bock, Babara Lochner, Wolfgang Reisen, Diana Kußauer, Prof. Dr. Christian Merzenich (v.l.n.r.).
Prof. Dr. Marlene Bock, Babara Lochner, Wolfgang Reisen, Diana Kußauer, Prof. Dr. Christian Merzenich (v.l.n.r.).

1. Preis (600,-€) Diana Kußauer, Fachbereich Konservierung und Restaurierung
Thema: „Der Rokokosaal der Herzogin Anna Amalia Bibliothek nach dem Brand (Konservierungs- und Restaurierungskonzept für die Raumfassung auf dem Holzträger)“,
eingereicht von Prof. Dr. Christian Merzenich

2. Preis (400,-€) Barbara Lochner, Fachbereich Sozialwesen
Thema: „Ehrenamtliches Engagement in Wohlfahrtsverbänden“,
eingereicht von Prof. Dr. Marlene Bock

In die engere Wahl kamen außerdem:
Katja Marko, Fachbereich Verkehrs- und Transportwesen
Thema: „Konzeption von Mitarbeiterschulungen im Zusammenhang mit der Einführung eines Verbundtarifes in Mittelthüringen“,
eingereicht von Prof. Dr.-Ing. Jörg von Mörner

Katja Greskamp, Fachbereich Landschaftsarchitektur
Thema: „Zur Entwicklungsgeschichte des Freiraumsystems in Erfurt ab der Epoche der Entfestigung – eine Dokumentation und kritische Interpretation“,
eingereicht von Prof. Horst Schumacher


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=632