Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Koordinierungsbüro für Gleichstellung und Familie

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Informationen für Mentees - Durchgang 2018/2019

Wir freuen uns, dass Sie sich für das Mentoring-Programm „MINT + Mentoring für Studium, Beruf & Karriere“ interessieren. Unten finden Sie Informationen, wer an dem Programm als Mentee teilnehmen kann, wie Sie als Mentee profitieren und wie Sie sich bewerben können.

Wer kann Mentee sein?

Bis zu 18 Bachelor-Studentinnen

  • der Fachrichtungen Architektur, Angewandte Informatik, Bauingenieurwesen, Forstwirtschaft, Gebäude- und Energietechnik und Verkehrs- und Transportwesen,
  • die zum Sommersemester 2018 mind. im 2. Fachsemester und noch bis zum Wintersemester 2018/2019 Bachelor-Studentin sind

Wie profitiere ich als Mentee?

Mentees:

  • bekommen eine erfahrene Studentin oder eine berufserfahrene Frau aus der Praxis als Mentorin, Beraterin und Ratgeberin an die Seite
  • können Fragen rund ums Studium stellen, Probleme besprechen und wichtige Informationen über Ablauf von Bachelor- und Master-Studium erwerben
  • erhalten praxisnah Einblick in zukünftige Tätigkeitsfelder und Ideen für den persönlichen Berufsweg
  • lernen andere Studentinnen aus verschiedenen Fachrichtungen kennen und können Kontakte knüpfen
  • stärken in Workshops ihre methodischen, sozialen und persönlichen Fähigkeiten, die im Studium und in der Berufspraxis erfolgsversprechend sind

Wie genau ist der Ablauf des Mentoring-Programms?

  • Über den allgemeinen Ablauf des Mentoring-Programms können Sie sich hier informieren Programmablauf
  • Eine erste grobe Zeitplanung des Durchgangs können Sie ebenfalls einsehen (Stand Oktober 2017; Änderungen vorbehalten).

Wer sind die Mentorinnen?

  • Die Mentees können selbst entscheiden, ob sie mit einer Mentorin aus dem Studium oder einer Mentorin aus der Praxis arbeiten wollen
  • Mentorin aus dem Studium: ist eine erfahrene Studentin (Master-Studentin oder Bachelor-Studentin, die mind. im 6. FS studiert). Mit der Mentorin kann die Mentee z.B. alle Themen rund ums Studium besprechen wie etwa Fragen und Tipps zu Praxissemester, Prüfungen, Belegarbeiten, Ablauf des Bachelor- und Master-Studiums etc. Darüber hinaus kann es aber vielleicht auch um persönliche Herausforderungen oder Zukunftspläne gehen. In der Gesprächsthemenwahl sind die Mentees frei.
  • Mentorin aus der Praxis: ist eine berufstätige Frau aus den Bereichen Architektur, IT, Bauingenieurwesen, Forstwirtschaft, Gebäude- und Energietechnik oder Verkehr, Transport, Logistik.  Mit ihr kann die Mentee z.B. Optionen im Studium besprechen, Berufswege diskutieren und einen Einblick in den Arbeitsalltag erhalten z.B. als Bauingenieurin, Projektingenieurin in einem Planungsbüro oder Bereichsleiterin in einer IT-Firma. Auch hier gilt: die Mentee legt gemeinsam mit der Mentorin fest, welche Themen besprochen werden.

Was wird von der Mentee erwartet?

  • Bereitschaft, die Mentorin alle 4-6 Wochen zu treffen und Termine mit dieser eigenverantwortlich zu vereinbaren. Im Vorbereitungsworkshop zu Beginn des Programms werden den Mentees Themen, die mit der Mentorin besprochen werden könnten vorgestellt und Instrumente an die Hand gegeben, wie man Ziele für die Arbeit mit der Mentorin findet.
  • Teilnahme am Rahmenprogramm, d.h. an den Auftakt- und Abschlussveranstaltungen sowie an den Workshop- und Netzwerkangeboten
  • Interesse und Motivation, durch das Mentoring-Programm den eigenen Studienerfolg bzw. die Berufs- und Lebensplanung voran zu bringen

Wie kann ich mich als Mentee bewerben?

Ab sofort können sich interessierte Studentinnen für den dritten Durchgang 2018/2019 bewerben. Schicken Sie dafür bitte bis zum 15. Dezember 2017 (Bewerbungsschluss) einen Lebenslauf mit Foto und den ausgefüllten Profilbogen an mint-mentoring@no - spam.fh-erfurt.de oder bringen Sie die Unterlagen im Raum 1.2.17 vorbei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen?

Programmkoordination
Katrin Zirkel

Altonaer Straße 25
99085 Erfurt

Telefon: 0361 6700-710
E-Mail: mint-mentoring@no - spam.fh-erfurt.de

Büro: 1.2.17


Bürozeiten:

Montag bis Donnerstag (ungerade Kalenderwochen)

Dienstag bis Donnerstag (gerade Kalenderwochen)


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=4828