Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Koordinierungsbüro für Gleichstellung und Familie

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Flexible Betreuung im "Kinderladen"

Ein Kitaplatz ist noch nicht in Sicht? Der Babysitter fällt aus? Eine Blockveranstaltung am Wochenende steht bevor oder es fehlen schlicht Zeit und Ruhe für die Prüfungsvorbereitung?

Die Flexible Betreuung "Kinderladen", eine gemeinsame Einrichtung der Fachhochschule Erfurt und des Studierendenwerks Thüringen, bietet eine stundenweise Betreuung für Kinder im Alter von 12 Wochen bis 10 Jahren auf dem Campus Altonaer Straße an. Das Angebot steht sowohl Kindern von Studierenden als auch von Beschäftigten sowie Gästen der Erfurter Hochschulen und des Studierendenwerks Thüringen offen.

Die flexible Kinderbetreuung steht von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 8 bis 20 Uhr zur Verfügung, am Freitag zwischen 8 und 18 Uhr. Auf Anfrage ist auch eine Betreuung am Wochenende möglich. Sie kann bis zu zehn Stunden pro Woche und maximal vier Stunden täglich in Anspruch genommen werden. Bei Blockveranstaltungen ist auch eine längere Betreuung möglich.

Um die Kinder kümmert sich ein erfahrenes und geschultes Team. Neben Praxiserfahrung im pädagogischen Bereich verfügen alle über einen Gesundheitspass und haben einen Erste Hilfe-Kurs absolviert.

Studierende und Beschäftigte der FH Erfurt können darüber hinaus die Flexible Kinderbetreuung Räuberhöhle“ an der Universität Erfurt nutzen.

 

Anmeldung und Buchung von Betreuungsblöcken

Vor der erstmaligen Betreuung ist eine Anmeldung in der flexiblen Betreuungseinrichtung erforderlich. Hierzu sind die Anmeldeformulare (Betreuungsvertrag, Allgemeine Nutzungsbedingungen) ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit einer Kopie der Geburtsurkunde des Kindes und der Studienbescheinigung bzw. des Personalausweises im "Kinderladen" einzureichen. Für ein erstes Kennenlernen kann per E-Mail ein Termin mit dem "Kinderladen"-Team vereinbart werden.

Die Buchung eines Betreuungsplatzes erfolgt in Form von zweistündigen Betreuungsblöcken, die jeweils die Vorlesungszeit sowie die Bring- und Abholzeit umfassen. Eine Betreuungsanfrage sollte am besten spätestens bis Freitagabend für die Folgewoche per E-Mail gestellt werden. Bei freien Kapazitäten ist aber auch eine kurzfristige Betreuung möglich.

Die Bezahlung der gebuchten Betreuungsblöcke erfolgt im Voraus in der Mensa der FH Erfurt in der Altonaer Straße 25 (derzeit Haus 11) oder per Bankeinzug.

Betreuungskosten (pro Block à 2 Stunden)
Studierende4,00 Euro
Beschäftigte6,50 Euro
Dritte10,00 Euro

 

Tagungen & Kongresse

Sie organisieren eine Tagung oder einen Kongress an der FH Erfurt und möchten eine Kinderbetreuung anbieten? Nach vorheriger Absprache ist dies im „Kinderladen“ möglich.

 

Kontakt

Flexible Kinderbetreuung "Kinderladen"

Tel.: 0361 6700-8919
E-Mail: kinderladen@no - spam.fh-erfurt.de

Altonaer Straße 25, Raum 11.E.11/13, 99085 Erfurt

Persönliche Erreichbarkeit (telefonisch und vor Ort) im Wintersemester 2017/18:

Mittwoch 10 bis 12 Uhr und nach Vereinbarung

In der vorlesungsfreien Zeit ist das Kinderladen-Team ausschließlich per E-Mail erreichbar.

 

 

 

Anmeldeformulare

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Hinweise zur Anmeldung

Betreuungsvertrag

 

Information in English:

General Terms of Use - Flexible Child Care

 Care Contract

 

 

 

Weitere Informationen

Flyer Flexible Kinderbetreuung

 

Hinweise und Aktuelles gibt es auf der "Kinderladen"-Facebookseite

 

 


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=4436