Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Forschung

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Der Gemeinschaftstand „Forschung für die Zukunft“

Mit diesem Gemeinschaftsstand treten die Hochschulen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gemeinsam auf Messen auf. Für eine Messebeteiligung finden sich immer mindestens 3 Hochschulen aus jedem Bundesland zusammen. Im Messarbeitskreis Thüringen werden die gemeinsamen Messauftritte der Thüringern Hochschulen organisiert. Die Koordination liegt bei der Friedirch-Schiller-Universität.

Auf welche Messen fährt der Gemeinschaftsstand?

Dies können Sie im Messekalender aktuell jährlich und für das folgende Jahr zukünftig ersehen. Auf Ihre Anregung wird das Messerepertoire jährlich aktualisiert und weitere Messen besucht.

Für Ihre Messe steht Ihnen an unserer Hochscule entsprechendes Equipment zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich auf unseren Websiten.

Möchten Sie an einer der Messen teilnehmen, ist eine Kontaktaufnahme zu uns mindestens sechs bis neun Monate vor der geplanten Messe empfehlenswert.

Unsere "Servicestelle Drittmittel, Forschung und Transfer" begleitet und unterstützt Sie bei der Planung und Durchführung der Messeauftritte innerhalb des Gemeinschaftsstandes "Forschung für die zukunft".

Die Messebeteiligung an diesem Stand hat folgende Vorteile:

  • reduzierte Kosten (Aufwand pro Einrichtung, Mengenrabatt beim Veranstalter)
  • leichtere Betreuung mehrerer Aussteller hinsichtlich bspw. Verpflegung usw. 
  • Möglichkeit einer aufwändigeren Messestandgestaltung zum Beispiel mit der Einrichtung von Präsentationsforen. Generell wird der Standbau zentral für alle beteiligten Hochschulen organisiert.
  • verbesserte Werbemöglichkeiten
  • Unterstützung bei der Erstellung von Informations- und Werbematerialien

Es gelten bei einer Messeteilnahme folgende Rahmenbedingungen:

  • einheitliche Standgestaltung, Posterlayout und –Größe für alle beteiligten Hochschulen
  • Die Einzelstandgröße ist zwar variabel, aber dennoch begrenzt

Informationen

Finanzierung

Messe-Equipment

 

Kontakt

Manuela Görgner
Servicestelle für Drittmitel, Forschung und Transfer

Tel.: 0361 6700-753
Fax: 0361 6700-703
E-Mail: manuela.goergner@no - spam.fh-erfurt.de


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=1022