Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


International

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Integrationsprojekte/ Internationale Projekte

Die internationalen Projekte sollen das Einleben der ausländischen Studierenden an der Fachhochschule Erfurt und in die Stadt Erfurt erleichtern. Dazu zählen:

TANDEM-Projekt
Ausländische Studierende werden durch Tutorinnen und Tutoren zu Beginn ihres Studium an der Fachhochschule Erfurt organisatorisch unterstützt. Gemeinsame kulturelle Aktivitäten erleichtern die Eingewöhnung am Studienort und in Thüringen.

Cafè International
Das Projekt des Studierendenwerks Thüringen organisiert wöchentliche Treffen internationaler Studierender der Fachhochschule Erfurt und der Universität Erfurt mit Länderabenden, Diskussionsrunden, vielfältigen kulturellen Veranstaltungen.

Springboard to Learning
Internationale Studierende werden als Unterrichtende für Projekte an Erfurter Schulen vermittelt. Sie berichten über Ihre Heimatländer und tragen damit zu Weltoffenheit und interkultureller Bildung in Erfurt bei.

Fremde werden Freunde
Vermittelt werden Patenschaften zwischen Erfurter Bürgerinnen / Bürgern und internationalen Studierenden von FH Erfurt und Universität Erfurt. Gemeinsame Veranstaltungen vertiefen das internationale Netzwerk in der Landeshauptstadt.

Internationaler Stammtisch
Einmal monatlich treffen sich Erfurterinnen und Erfurter mit ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern in abendlicher Gesprächs-Runde in einem Café.

Sprachcafé
Seit Herbst 2015 gibt es das vom DAAD geförderte Projekt "Sprachcafé", das Geflüchteten die Integration in die Hochschule ermöglichen will.

Welcome Projekt
Seit 2016 wird für Geflüchtete ein B2 Sprachkurs vom DAAD finanziert. Dieser ist Teil des Welcome Projektes, welches - ähnlich wie das Sprachcafé - die Integration von Geflüchteten an der Hochschule und darüber hinaus zum Ziel hat.


Summer Schools

Seit 2005 findet in den Semesterferien die beliebte Internationale Erfurter Summer School statt. Für 2 Wochen kommen Studenten aus allen Kontinenten nach Erfurt um an der Fachhochschule gemeinsam zu lernen, ihr Wissen auszutauschen, aber auch um Land und Leute kennenzulernen.

Im Sommer 2021 findet zum ersten Mal das International Exchange Camp statt. Das Camp bietet ein spannendes interdisziplinäres Programm, das ein breites Themenspektrum abdeckt und durch eine Reihe interkultureller Veranstaltungen und Aktivitäten ergänzt wird.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=55

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung