Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


International

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Beratung- Vernetzung- Begleitung

Innerhalb des Welcome-  Projektes betreuen Studierende   Menschen mit Fluchthintergrund  und unterstützen beim Weg an die Hochschule.

Die Mitarbeiter*innen sind Ansprechpersonen für alle Interessierten an einer Gasthörerschaft, an Deutschkursen an der Hochschule oder dem Studium an der FH Erfurt.  Dafür bieten sie Beratung an, begleiten während der Deutschkurse sowie vernetzen zu Initiativen, Vereinen und Akteur*innen im Feld der Arbeit mit Geflüchteten.

Das Welcome Projekt ist erste Anlaufstelle  für Interessierte am Gasthörerschaft- Programm, berät bei der Entscheidung und unterstützt den Bewerbungsprozess. So ist das Projekt Anlaufstelle für Menschen mit Fluchthintergrund, aber auch für Hochschulangehörige, die aus  Lehrenden- oder Mitarbeiter*innenperspektive mit dem Thema  Berührung haben.

An der Fachhochschule Erfurt gibt es verschiedene Anlaufstellen und Initiativen, die  Menschen mit Fluchthintergrund das „Ankommen“ erleichtern können, darunter auch studentische Projekte. Hier können die Mitarbeiter*innen vermitteln, genau wie zu relevanten  Institutionen außerhalb der Hochschule.

weiterführende Links

Gasthörerschaft für Geflüchtete

Sprachcafé

DAAD Programme an Hochschulen

Informationen für Geflüchtete in Deutschland

Kontakt

Projektmitarbeiter*innen

Celina Schwarz, Bianca Claus, Vera Schoppe

Tel: 0361 6700-4299

E-Mail: welcome@no - spam.fh-erfurt.de

Raum 11.2.09 (Haus 11, Altonaer Str. 25, 99085 Erfurt)

Sprechzeiten: Montags 17 – 19 Uhr und Mittwochs 10 - 12 Uhr

 

Gefördert durch:


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=5141