Fachhochschule Erfurt

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Institut -  Institut ISP

Hauptnavigation


Publikationen


Erscheinungsjahr: 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001 2000 vor 2000 

 

2018

Kunhardt, J.; Sinning, H. 2018: Ankommen und Wohnen von EU-Zuwanderern im Quartier. Strategien und Erfolgsfaktoren zur Integration in Wohnungsmarkt und Nachbarschaft am Beispiel Bunte 111, in: RaumPlanung, H. 195, S. 46-52.

 

2017

Baldin, M.; Heinze, M.; Sinning, H. 2017: „Sharing“ in der Wohnungswirtschaft – traditionelle und neue Ansätze. Ergebnisse einer bundesweiten Online-Befragung, in: Forum Wohnen und Stadtentwicklung, H. 2. (Beitrag im PDF-Format)

Baldin, M.; Sinning, H. 2017: Sharing in der Wohnungswirtschaft als Beitrag zu Green Economy. Ansätze, Motive und Wirkungen am Beispiel neuwo - Neustrelitzer Wohnungsgesellschaft mbH, in: RaumPlanung H. 191, S. 17-23.

Hufeld, Theresa; Sinning, Heidi 2017: Altersgerechte Anpassung des Wohnumfeldes durch Aktivierung von Einzeleigentümern und Kooperation im Quartier. In: Sinning, Heidi (Hrsg.), Altersgerecht wohnen und leben im Quartier.Trends, Anforderungen und Modelle für Stadtplanung und Wohnungswirtschaft, S. 197-217, Stuttgart.

Sinning, Heidi 2017: Affordable Housing and Sharing Cities – Future Challenges for Spatial Development and Planning in Europe. In: disP - The Planning Review, H. 2, Vol. 53, S. 88-89. (ID: 1341166 DOI:10.1080/02513625.2017.1341166)

Sinning, Heidi (Hrsg.) 2017: Altersgerecht wohnen und leben im Quartier. Trends, Anforderungen und Modelle für Stadtplanung und Wohnungswirtschaft, Stuttgart. nähere Informationen

Sinning, Heidi 2017: Aging in Place – Differenzierungen, Anforderungen und Perspektiven für Wohnen und Leben im Quartier. In: Sinning, Heidi (Hrsg.), Altersgerecht wohnen und leben im Quartier.Trends, Anforderungen und Modelle für Stadtplanung und Wohnungswirtschaft, S. 9-27, Stuttgart.

Sinning, Heidi 2017: Genossenschaftliche Wohnmodelle in Zürich. Impulse für bezahlbares, sozial durchmischtes und nachhaltiges Wohnen in Deutschland. In: PlanerIn, H. 4, S. 45-48.

Sinning, H. 2017: Kommunaler Klimaschutz und Energiewende - Klimaschutzmanagement als Strategie, in: Heinrichs, H.; Kirst, Ev; Plawitzki, J. (Hg.), Gutes Leben vor Ort, Reihe Initiativen zum Umweltschutz, Bd. 90, S. 155-167, Berlin. (ISBN 978-3-503-17078-4)

Sinning, H. 2017: Genossenschaftliches Wohnen in Zürich für alle? Strategien zur Inklusion benachteiligter Haushalte am Beispiel der Genossenschaftssiedlung „Hunziker Areal“, in: Altrock, U.; R. Kunze, R. (Hg.), Stadterneuerung und Armut, Jahrbuch Stadterneuerung 2016, S. 291-316, Springer Verlag, Berlin.

Sinning, H. 2017: Beteiligung, in: Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung, ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hg.), 5. Aufl., Hannover. (im Erscheinen)

Sinning, H. 2017: Öffentlichkeitsbeteiligung, in: Handwörterbuch der Stadt- und Raumentwicklung, ARL – Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hg.), 5. Aufl., Hannover. (im Erscheinen)

Abstracts / Papers

Sinning, Heidi 2017: Image and Quality of Life in Neighborhoods with Renewal Demand -Challenges in the Cooperation between Urban Planners and Housing Providers: The Case Study of Würzburg-Zellerau, Germany. In: Abstract Book of the AESOP Annual Congress '17 "Spaces of Dialog: for places of dignity", Lisbon.

 

2016

Berndt, P.; Sinning, H. 2016:  Images innenstadtnaher Wohnquartiere. Strategien zur Steuerung von Images als kooperative Aufgabe der Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung, ISP-Schriftenreihe, Bd. 6, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Kratzsch, M; Sinning, H. 2016: Allianz Thüringer Becken - Interkommunale Zukunftsstadt 2030+. Wissenschaftliche Evaluation des Partizipationsverfahrens, ISP-Schriftenreihe, Bd. 7, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Löbe, L., Sinning, H. (2016). Energiekonsumverhalten privater Haushalte und energieeffiziente Bestandsentwicklung. Potenziale kommunikativer Ansätze für die Energiewende vor dem Hintergrund soziodemografischer Unterschiede am Beispiel von Fallsiedlungen in Erfurt und Kassel. In: Großmann, K.; Schaffrin, A.; Smigiel, C. (Eds.): Energie und soziale Ungleichheit: Zur gesellschaftlichen Dimension der Energiewende in Deutschland und Europa, S. 663-696, Springer VS, Berlin, Heidelberg.

Abstracts/ Papers:

Sinning, H. 2016: Genossenschaftliche Wohnmodelle in Zürich. Beitrag zu bezahlbaren, sozial durchmischten und nachhaltigen Wohnen? in: DASL (Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung, Hg.), Daseinsvorsorge und Zusammenhalt. Vorbereitender Bericht zur Jahrestagung 2016, S. 31-36, Berlin.

Sinning, H. 2016: Cooperative Housing Models in Zurich. Or: Can sustainable, affordable and socially-mixed housing be realised together? in: Book of extended abstracts, Sustainable Built Environment Conference 2016 in Hamburg. Strategies, Stakeholders, Success factors, 7th - 11th March 2016, edit. by ZEBAU - Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH, pp. 76-77, Hamburg.

Sinning, H. 2016: Cooperative Housing Models in Zurich. Or: Can sustainable, affordable and socially-mixed housing be realised together? in: Sustainable Built Environment Conference 2016 in Hamburg. Strategies, Stakeholders, Success factors, 7th - 11th March 2016, Conference Proceedings, Karlsruhe Institute of Technology (KIT), ZEBAU - Zentrum für Energie, Bauen, Architektur und Umwelt GmbH (edit.), pp. 266-275, Hamburg.

Zum Seitenanfang

2015

Hufeld, T.; Sinning, H. 2015: Wohnumfeldanpassungen zur Förderung einer altersgerechten Quartiersentwicklung. Kooperationen im Quartier und Strategien zur Aktivierung von Einzeleigentümern. ISP-Schriftenreihe, Bd. 5, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Sinning, H. 2015: Studiengang Stadt-und Raumplanung in Erfurt - Impulse nicht nur für den Osten, in: vhw-Forum Wohnen und Stadtentwicklung, H. 2, 103-108. (Beitrag im PDF-Format)

Zum Seitenanfang

2014

Brinker, D.; Sinning, H. 2014: Wohnraumversorgung und Wohnqualität einkommensschwacher Haushalte. Herausforderungen, Handlungsmöglichkeiten und Grenzen für Wohnungspolitik und Stadtentwicklung am Beispiel des Sonnenbergs in Chemnitz, in: Raumforschung und Raumordnung, Vol. 72, Issue 1, S. 39-53.

Löbe, Luciana; Sinning, Heidi 2014: Energiewende als Kommunikationsaufgabe am Beispiel energieeffizienten Bewohnerverhaltens in Bestandssiedlungen, in: Forum Wohnen und Stadtentwicklung, H. 4_14, S. 215-221. (Beitrag im PDF-Format)

Abstracts / Papers:

Sinning, Heidi 2014: Co-Creation and Sustainable Neighborhoods: how a joint effort of housing economy, city and residents contributes to quality of life, paper, AESOP Congress 2014, From control to co-evolution, Utrecht (reviewed)

Zum Seitenanfang

2013

Schneider A.; Sinning, H. 2013: Bezahlbarer Wohnraum und Wohnqualität in der Stadt? Strategien für bedarfsorientierte Wohnraumversorgung am Beispiel der Kommunalen Wohnungsgesellschaft Erfurt, in: RaumPlanung, H. 4, S. 26-31. (Beitrag im PDF-Format)

Sinning, H. 2013: Partizipation in der sozialen Stadtentwicklung - Daueraufgabe für öffentliche Hand und Wohnungswirtschaft, in: Forum Wohnen und Stadtentwicklung, H. 1, S. 13-18. (Beitrag im PDF-Format)

Abstracts / Papers:

Sinning, H. 2013: Local Housing Policy for Low-income Housholds. Challenges and Approaches of German Cities, in: AESOP (ed.), Planning for Resilient Cities and Regions. Book of Abstracts (long version as accepted paper), AESOP-ASCP Joint Congress 2013, Dublin.

Zum Seitenanfang

2012

Berndt, P.; Sinning, H. 2012: "Health-Governance" in der Stadtentwicklung - Partizipation und Kooperation als Instrumente zur Gesundheitsförderung in der Stadt, in: Böhme, C.; Kliemke, C.; Reimann, B.; Süß, W. (Hg.): Handbuch Stadtplanung und Gesundheit, S. 211-219, Berlin.

Gädker, J.; Sinning, H.; Thalheim, K. 2012: 50plus als Zielgruppe der Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung, Systematisierungsansätze, Anforderungen und Handlungsstrategien, ISP-Schriftenreihe, Bd. 4, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Gädker, J.; Sinning, H.; Thalheim, K. 2012: Checklisten "Altersgerechte Quartiersentwicklung" Ein Handlungsleitfaden für die Wohnungswirtschaft, Stadtentwicklung und Seniorenvertretungen, Langfassung, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Abstracts / Papers:

Sinning, H. 2012: Age-based neighbourhood development - challenges for sustainable cities, in: AESOP (ed.), Planning to Achieve / Planning to Avoid: The Need for New Discourses and Practices in Spatial Development and Planning. Book Abstracts (long version as accepted paper), AESOP-Congress 2012, Ankara.

Zum Seitenanfang

2011

Brinker, D.; Sinning, H. 2011: Innerstädtische Entwicklung fördern. Beratungsangebote zur Revitalisierung von Brachflächen und Immobilienleerständen, ISP-Schriftenreihe, Bd. 2, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Eizenhöfer, R.; Sinning, H. 2011: Innovative Kommunikationsstrategie zur Kostenwahrheit bei der Wohnstandortwahl, in: Bock, S.; Hinzen, A.; Libbe, J. (Hg.): Nachhaltiges Flächenmanagement - Ein Handbuch für die Praxis, Ergebnisse aus der REFINA-Forschung, S. 185-190, Berlin.

Eizenhöfer, R.; Sinning, H.; Ziervogel, D. 2011: Wohnungswirtschaftliche Dialoge als Beitrag zu einer nachfrageorientierten Bestands- und Stadtentwicklung, in: Kuder, T. (Hg.): Vhw Schriftenreihe Dialog, Bd. 3, S. 88-93, Berlin.

Sinning, H.; Eizenhöfer, R.; Ziervogel, D. 2011: Demand-orientation in housing - communicative methods in regeneration policies, in: Book of Abstracts, AESOP Annual Conference, 2010, pp. 366-367, Helsinki.

Sinning, H.; Steil, C. 2011: Kommunalen Klimaschutz effektiv gestalten - Klimaschutzmanagement und finanzielle Anreizsysteme als Instrumente, in: uvp-report, S. 21-27. (Beitrag im PDF-Format)

Sinning, H.; Steil, C.; Kreft, H. 2011: Klimaschutz in Städten und Gemeinden optimieren. Kommunales Klimaschutzmanagement als Strategie. Ein Handlungsleitfaden, ISP-Schriftenreihe, Bd. 3, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Abstracts / Papers:

Sinning, H.; Eizenhöfer, R.; Ziervogel, D. 2011: Demand-orientation in housing - communicative methods in regeneration policies, in: Book of Abstracts, AESOP Annual Conference, 2010, pp. 366-367, Helsinki.

Sinning, H. 2011: Cost Transparency of Residence Choice - Innovative Approach for Sustainable Metropolitan Development, in: EURA (ed.), Cities without limits. Book of Abstracts (long version as accepted paper), EURA Conference 2011, S. 87-88, Kopenhagen.

Zum Seitenanfang

2010

Eizenhöfer, R.; Sinning, H.; Ziervogel, D. 2010: Nachfrageorientiete Bestandsentwicklung. Anpassungsstrategie für die Wohnungswirtschaft im demografischen Wandel, Beitrag zur BBSR-Online-Publikation: Vielfalt des Demographischen Wandels. Eine Herausforderung für Stadt und Land, hg. von BBSR, Dezembertagung des Arbeitskreises "Städte und Regionen" der DGD und in Kooperation mit dem BBR am 30.11./01.12.2009, S. 109-119, Berlin.

Eizenhöfer, R.; Sinning, H. 2010: Wohnumfeld und quartiersbezogene Infrastruktur, in: Röber, Manfred; Sinning, Heidi (Hg.): Wohnen im Bestand: Nachfrageorientierung als Perspektive. Anforderungen, Konzepte und Good Practices für Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung, S. 77-120, Detmold.

Frauenholz, D.; Sinning, H. 2010: Moderieren und Konflikte lösen. Mit kooperativen Verfahren bedarfsgerecht planen, in: Garten + Landschaft, H. 12, S. 22-24.

Gädker J.; Sinning, H. 2010: Wohnen im Alter und Stadtentwicklung, in: RaumPlanung, H. 149, S. 81-86. (Beitrag im PDF-Format)

Kreft, H.; Sinning, H.; Steil, C. 2010: Kommunales Klimaschutzmanagement, in: Raumforschung und Raumordnung, H. 5, S. 397-407.

Röber, M.; Sinning, H. (Hg.) 2010: Wohnen im Bestand: Nachfrageorientierung als Perspektive. Anforderungen, Konzepte und Good Practices für Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung, Rohn Verlag, Detmold.

Röber, M.; Sinning, H. 2010: Nachfrageorientierte Bestandsentwicklung in der Wohnungswirtschaft, in: Röber, M.; Sinning, H. (Hg.): Wohnen im Bestand: Nachfrageorientierung als Perspektive. Anforderungen, Konzepte und Good Practices für Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung, S. 9-28, Detmold.

Röber, M.; Sinning, H. 2010: Nachfrageorientierte Bestandsentwicklung in der Wohnungswirtschaft. Folgerungen, weiterführende Überlegungen und Forschungsbedarf, in: Röber, M.; Sinning, H. (Hg.): Wohnen im Bestand: Nachfrageorientierung als Perspektive. Anforderungen, Konzepte und Good Practices für Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung, S. 251-266, Detmold.

Sinning, H. 2010: Integrierte Stadtentwicklung und öffentlicher Raum: Lokale Partnerschaften zur Mitgestaltung urbaner Qualitäten, in: Hammer, Veronika; Lutz, R.; Mardorf, Silke; Rund, Mario (Hg.), Gemeinsam leben - gemeinsam gestalten. Zugänge und Perspektiven Integrierter Sozialraumplanung, S. 241-255, Campus Verlag, Frankfurt, New York.

Sinning, H. 2010: Stadtmanagement - Ansätze und Methoden für nachhaltige Entwicklung von Städten und Stadtregionen, in: Lübke, I. (Hg.), Kooperative Stadtentwicklung durch kooperative Planung - Erfahrungen aus europäischen Stadt-Regionen, S. 47-59, Reimer Verlag, Berlin.

Sinning, H. 2010: Europäische Stadt und Stadtmanagement - Korrelationen, Widersprüche, Perspektiven, in: Koch, F.; Frey, O. (Hg.), Die Zukunft der europäischen Stadt. Stadtgesellschaft, Stadtplanung, Stadtpolitik, S. 208-288, Wiesbaden.

Sinning, H. 2010: Stadtumbauwahrheiten - Ansätze zur Steuerung einer nachhaltigen Stadtentwicklung, in: Sulzer, (Hg.), intraURBAN - Stadt erfinden, erproben, erneuern, Reihe Stadtentwicklung und Demkmalpflege, Bd. 13, S. 70-79, Jovis Verlag, Berlin.

Sinning, H.; Ziervogel, D. 2010: Governanceansätze in der Wohnungsbestands- und Stadtteilentwicklung, in: Röber, M.; Sinning, H. (Hg.): Wohnen im Bestand: Nachfrageorientierung als Perspektive. Anforderungen, Konzepte und Good Practices für Wohnungswirtschaft und Stadtentwicklung, S. 121-170, Detmold.

Abstracts / Papers:

Sinning, H.; Eizenhöfer, R.; Ziervogel, D. 2010: Demand-orientation in Housing: communicative methods in regeneration policies, in: YTK Aalto University Helsinki (ed.), Space is Luxury. Book of Abstracts (long version as accepted paper), AESOP Congress 2010, Espoo.

Zum Seitenanfang

2009

Eizenhöfer, R.; Sinning, H. 2009: Kostenwahrheit bei der Wohnstandortwahl - Entscheidungshilfe als Steuerungsinstrument für nachhaltige Siedlungsentwicklung, in: Bock, S.; Hinzen, A., Libbe, J. (Hg.): Nachhaltiges Flächenmanagement - in der Praxis erfolgreich kommunizieren; Beiträge aus der Refina-Forschung, Reihe REFINA, Bd. 4, S. 133-144, Berlin.

Eizenhöfer, R.; Günther, K.; Sinning, H. 2009: Kostenwahrheit bei der Wohnstandortwahl - Welchen Beitrag können kommunikative Instrumente leisten? Das Beispiel Modellstadt Gotha, in: ZAU - Zeitschrift für angewandte Umweltforschung, Sonderheft 16, S. 172-182, Koblenz.

Sinning, H.; Eizenhöfer, R.; Fischer, J.; Füllsack, K.; Günther, K.; Hahne, U.; Günther, M. 2009: Kommunikation zur Kostenwahrheit bei der Wohnstandortwahl. Strategien zur Kosten-Nutzen-Transparenz für nachhaltige Wohnstandortentscheidungen in Mittelthüringen, ISP-Schriftenreihe, Bd. 1, Erfurt. (Beitrag im PDF-Format)

Sinning, H. 2009: Neuer Vollstudiengang in Mitteldeutschland - Stadt- und Raumplanung in Erfurt, in: PlanerIn, H. 4, S. 11-13.

Sinning, H.; Ziervogel, D. 2009: Wohnungsgenossenschaften und Herausforderungen der kommunalen Wohnungspolitik, in: Köster, W.; Osner, A. (Hg.), Handbuch Kommunalpolitik, S. 1-22/H3, Raabe Verlag, Stuttgart. (Beitrag im PDF-Format)

Zum Seitenanfang

2008

Eizenhöfer, R.; Sinning, H. 2008: Lebensqualität und Kostenwahrheit in der Siedlungsentwicklung, in: Kösters, W.; Osner, A. (Hg.), Handbuch Kommunalpolitik, S. 1-31, Raabe Verlag, Stuttgart.

Sinning, H. 2008: Integrierte Stadtentwicklung in Europa. Herausforderungen, Strategien und Perspektiven, in: RaumPlanung, H. 140, S. 193-198. (Beitrag im PDF-Format)

Sinning, H. 2008: Metropolisierung der ImPuls-Region - Profil schärfen, Standortvorteile ausbauen, in: Kirk, Ch., Wirtschaftsstandort Technologieregion Erfurt-Weimar-Jena-Ilmenau, S. 60-67, Augsburg.

Sinning, H.; Spohr, G. 2008: Klimaschutz durch Nachhaltigkeitsmanagement - Wie kann die Stadtentwicklung zur CO2-Minderung beitragen?, in: PlanerIn H. 3, S. 34-36.

Zum Seitenanfang

2007
Eizenhöfer, R.; Sinning, H. 2007: Kommuniaktion zur Kostenwahrheit bei der Wohnstandortwahl - ein Weg zur nachhaltigen Siedlungsentwicklung, in: Genske, Dieter D.; Ruff, A. (Hg.): Nachhaltiges Flächenmanagement: Potenziale und Handlungsfelder für Regionen im Umbau, S. 175-190, Nordhausen. (Beitrag im PDF-Format)

Kelp-Siekmann, S.; Potz, P.; Sinning, H. (Hg.) 2007: Innovation und regionale Kooperation - Strategien in Städten und Regionen, Dortmund.

Kelp-Siekmann, S.; Potz, P.; Sinning, H. 2007: Qualitäten und Erfolgsfaktoren für Kooperation von Städten und Regionen, in: ebd. (Hg.): Innovation und regionale Kooperation - Strategien in Städten und Regionen, S. 121-136, Dortmund.

Liebe, L.; Sinning, H. 2007: Modellvorhaben der Raumordnung "WohnQualitäten Mittelthüringen - Neue Strategien und Allianzen im stadtregionalen Umbauprozess, in: Genske, D. D.; Ruff, A. (Hg.): Nachhaltiges Flächenmanagement: Potenziale und Handlungsfelder für Regionen im Umbau, S. 98-109, Nordhausen. (Beitrag im PDF-Format)

Schröder, C.; Sinning, H. 2007: Stadt-regionale Kooperationsstrategien zum demographischen Wandel am Beispiel Thüringen, in: Sedlacek, P. (Hg.): Umdenken - Umplanen - Umbauen. Stadt- und Regionalentwicklung in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen unter Schrumpfbedingungen, Arbeitsmaterial der ARL, Bd. 331, S. 137-155, Hannover.

Sinning, H. (Hg.) 2007: Stadtmanagement - Strategien zur Modernisierung der Stadt(-Region), 2. überarb. Auflage, Dortmund.

Sinning, H. 2007: Stadtplanung - Stadtentwicklung - Stadtmanagement: Herausforderungen für eine Nationale Stadtentwicklungspolitik, in: Forum Wohneigentum - Zeitschrift für Wohneigentum in der Stadtentwicklung und Immobilienwirtschaft, H. 6, S. 303-307. (Beitrag im PDF-Format)

Zum Seitenanfang

2006
Boden, C.; Fischer, J.; Herbig, K.; Liebe, J.; Sinning, H.; Spierling, U. 2006: Chatbots als Instrument der Planungskommunikation – Chancen, Anforderungen und Perspektiven, in: Hochberger, C.; Liskowsky, R. (Hg.): INFORMATIK 2006. Informatik für Menschen, Bd. 1. GI-Edition-Lecture Notes in Informatics (LNI) - Proceedings, P-93, S. 433-442, Bonn. (nähere Informationen: pdf)

Eizenhöfer, R.; Sinning, H. 2006: Regionales Grünsystem für die ImPuls-Region Erfurt-Weimar-Jena - Best Practice-Analyse und Handlungsvorschläge, in: Sinning, H. (Hg.): Metropolisierung, Governance und ausgewählte Handlungsfelder, Begleitstudie zum REK Impuls-Region Erfurt-Weimar-Jena, Schriftenreihe "Wirtschaftsgeographie + Regionalentwicklung: Berichte + Diskussionen", Bd. 1, S. 21-45, Jena.

Knieling, J.; Sinning, H. 2006: Stadtregion Chicago - Urban Sprawl und Metropolitan Governance, in: Planerin, S. 45-47.

Planungsverband Ballungsraum Frankfurt/Rhein-Main; Metropolregion Hamburg; Freie und Hansestadt Hamburg; Kreis Segeberg; Fachhochschule Erfurt 2006: Spezifikationsbericht Internetgestützte Beteiligungsmaßnahmen in formellen Planungsprozessen, Frankfurt am Main. (nähere Information: pdf)

Richter, S.; Sinning, H. 2006: Online-gestützte Kommunikation für Stadtmanagement - Potenziale, Restriktionen und Anforderungen, in: Sinning, H. (Hg.): Stadtmanagement - Strategien zur Modernisierung der Stadt(-Region), S. 144-163, Dortmund.

Schröder, C.; Sinning, H. 2006: Urban Management im internationalen Kontext, in: Sinning, H. (Hg.): Stadtmanagement - Strategien zur Moderisierung der Stadt(-Region), S. 22-34, Dortmund.

Sinning, H. (Hg.) 2006: Stadtmanagement – Strategien zur Modernisierung der Stadt(-Region), Dortmund. (nähere Informationen: pdf)

Sinning, H. 2006: Stadtmanagement - konzeptionelle Einordnung, Handlungsebenen und Handlungsfelder, in: Sinning, Heidi (Hg.): Stadtmanagement - Strategien zur Modernisierung der Stadt(-Region), S. 7-21, Dortmund.

Sinning, H. 2006: In Zukunft: Stadtmanagement? - Neuorientierung in Stadtplanung und Stadtentwicklung, in: Selle, Klaus (Hg.): Planung neu denken. Zur räumlichen Entwicklung beitragen, S. 400-414, Dortmund.

Sinning, H. 2006: Urban Governance und Stadtentwickung. Zur Rolle des Bürgers als aktiver Mitgestalter und Koproduzent, in: vhw-Forum Wohnen, H. 1-2, S. 87-90. (nähere Informationen: pdf)

Sinning, H. (Hg.) 2006: Metropolisierung, Governance und ausgewählte Handlungsfelder, Begleitstudie zum REK Impuls-Region Erfurt-Weimar-Jena, Schriftenreihe "Wirtschaftsgeographie + Regionalentwicklung: Berichte + Diskussionen", Bd. 1, Jena.

Sinning, H. 2006: Megatrend Metropolisierung - Konsequenzen und Handlungsorientierungen für die ImPuls-Region Erfurt-Weimar-Jena, in: Sinning, H. (Hg.): Metropolisierung, Governance und ausgewählte Handlungsfelder, Begleitstudie zum REK Impuls-Region Erfurt-Weimar-Jena, Schriftenreihe "Wirtschaftsgeographie + Regionalentwicklung: Berichte + Diskussionen", Bd. 1, S. 1-12, Jena.

Sinning, H. 2006: Megatrend Urban and Regional Governance - Strategien zum Ausbau der Selbstorganisation der ImPuls-Region Erfurt-Weimar-Jena, in: Sinning, H. (Hg.): Metropolisierung, Governance und ausgewählte Handlungsfelder, Begleitstudie zum REK Impuls-Region Erfurt-Weimar-Jena, Schriftenreihe "Wirtschaftsgeographie + Regionalentwicklung: Berichte + Diskussionen", Bd. 1, S. 13-19, Jena.

Sinning, H.: 2006: Stadtentwicklung und öffentlicher Raum: Perspektiven durch lokale Partnerschaften, in: Europäisches Haus der Stadtkultur (Hg.): Stadt macht Platz - NRW macht Plätze, Blaue Reihe StadtBauKultur NRW, Gelsenkirchen.

Sinning, H. 2006: MediaCity und Planungskommunikation. Von Experimentierfeldern online-gestützter Kommunikation zu Standardisierungen in der räumlichen Planung, in: Eckardt, Frank; Zschoke, Martina (Hg.): Mediacity, S. 171-207, Weimar.

Sinning, H. 2006: Bürgermitwirkung: Mehr Qualität in Stadtumbau und Quartiersentwicklung? Gastkommentar, in: vhw-Forum Wohnen, H. 3, S. 169-170.

Sinning, H.; König, D. 2006: ÖPNV-Verbundtarif für die Impulsregion Erfurt-Weimar-Jena: Kommunikationsstrategie und Ausgleichsregelung - Best Practice-Analyse und Handlungsvorschläge, in: Sinning, H. (Hg.): Metropolisierung, Governance und ausgewählte Handlungsfelder, Begleitstudie zum REK Impuls-Region Erfurt-Weimar-Jena, Schriftenreihe "Wirtschaftsgeographie + Regionalentwicklung: Berichte + Diskussionen", Bd. 1, S. 47-59, Jena.

Zum Seitenanfang

2005
Baaß, M.; Reinert, A.; Sinning, H. 2005: Eine Kultur der Bürgerbeteiligung strategisch verankern, in: Rösener, B; Selle, K. (Hg.), Kommunikation gestalten. Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis, S. 273-275, Dortmund.

Bischoff, A.; Selle, K.; Sinning, H. 2005: Informieren, Beteiligen, Kooperieren. Kommunikation in Planungsprozessen. Eine Übersicht zu Formen, Verfahren und Methoden, 4. überarbeitete und erweiterte Neuauflage, Dortmund. (nähere Informationen: pdf)

Frauenholz, D.; Knieling, J.; Sinning, H. 2005: Kooperation als Zukunftsstrategie zur Gestaltung des demographischen Wandels. Beispiel STADT+UM+LAND 2030 Region Braunschweig, in: Schröter, F. (Hg.) 2005: Die Zukunft der Kommunen in der Region: Mobilität - Versorgung - Kooperation, RaumPlanung spezial, Nr. 8, Dortmund. (nähere Informationen: pdf)

Kegel, U.; Knieling, J.; Sinning, H. 2005: Leitbildprozess STADT+UM+LAND 2030: Kooperationsstrategien der Region Braunschweig zur Gestaltung des demographischen Wandels, in: Difu (Hg.), Stadt 2030. Ergebnisse eines Forschungsprogramms, S. 119-150, Berlin.

Liebe, J.; Sinning, H. 2005: Online-gestützte Kommunikation in der Raumplanung - Anforderungen und Perspektiven einer zielgruppengerechten Ansprache, in: Sinning, H. (Hg.): Virtuelle Planungskommunikation, Perspektiven für zielgruppengerechte Ansprache, RaumPlanung spezial, Bd. 9, S. 115-125, Dortmund.

Sinning, H. 2005: Zielgruppengerechte Ansprache beim Einsatz neuer Medien - Theoretische Einordnung und multimediales Potenzial, in: Sinning, H. (Hg.): Virtuelle Planungskommunikation, Perspektiven für zielgruppengerechte Ansprache, RaumPlanung spezial, Bd. 9,
S. 7-30, Dortmund.

Sinning, H. (Hg.) 2005: Virtuelle Planungskommunikation, Perspektiven für zielgruppengerechte Ansprache, RaumPlanung spezial, Bd. 9, Dortmund. (nähere Informationen: pdf)

Sinning, H. 2005: Planungskommunikation und Nachhaltigkeit in der Stadt-, Regional- und Umweltplanung, in: Godemann, J.; Michelsen, G. (Hg.), Handbuch Nachhaltigkeitskommunikation. Grundlagen und Praxis, S. 274-286, Lüneburg.

Sinning, H. 2005: Partizipation - neue Anforderungen an eine bewährte Governanceform, in: Informationen zur Raumentwicklung - IzR, H. 9, Schwerpunkt: Urban Governance - Formen öffentlich-privater Kooperation, S. 579-588, Bonn. (nähere Informationen: pdf)

Sinning, H. 2005: Interkommunale Kooperation zur Freiraum- und Siedlungsentwicklung. Grüner Ring der Stadtregion Leipzig, in: Rösener, B; Selle, K. (Hg.): Kommunikation gestalten. Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis, S. 17-19, Dortmund.

Zum Seitenanfang

2004
Bieker, S.; Knieling, J.; Othengrafen, F.; Sinning, H. 2004: Kooperative Stadt-Region 2030. Forschungsergebnisse, Beiträge zu STADT+UM+LAND 2030 Region Braunschweig, Bd. 13, Braunschweig. (nähere Informationen: pdf)

Sinning, H. 2004: Stadtmanagement - Ein Beitrag zur Modernisierung der Stadt(-Region?), in: RaumPlanung, H. 117, S. 239-244.

Sinning, H. 2004: Interkommunale Kooperation als Strategie der Freiraumentwicklung, in: Guggemos, P.; Thielen, A. (Hg.): Bürgermeister Handbuch. Professionelles Kommunal-Management, Kap. 6-2.3, S. 1-18, Augsburg.

Zum Seitenanfang

2003
Pflüger, F; Selle, K.; Sinning, H. 2003: Reale und virtuelle Welten verbinden – Ausgangspunkte und Herausforderungen zur Integration neuer Medien in eine Kommunikationsstrategie, in: Sinning, H.; Selle, K.; Pflüger, F. (Hg.): Neue Medien und Bürgerorientierung. Anforderungen, Strategien und Praxisbeispiele, S. 10-15, Gütersloh.

Sinning, H. 2003: Kommunikative Planung. Leistungsfähigkeit und Grenzen am Beispiel nachhaltiger Freiraumpolitik in Stadtregionen, Stadtforschung aktuell, Bd. 85, Leske + Budrich, Opladen. (nähere Informationen: pdf)

Sinning, H.; Selle, K.; Pflüger, F. (Hg.) 2003: Neue Medien und Bürgerorientierung. Anforderungen, Strategien und Praxisbeispiele, Gütersloh. (nähere Informationen: pdf)

Sinning, H.; Wiedenhöft, K. 2003: Evaluation kommunaler Beteiligungskultur. Wie lässt sich demokratische Teilhabe durch lokale Demokratiebilanzen weiterentwickeln?, in: Verwaltung und Management, H. 6, S. 299-303.

Sinning, H.; Wiedenhöft, K. 2003: Kommunikationsmöglichkeiten per Internet – Ein Überblick zu Formen und Verfahren der Information, Beteiligung und Kooperation, in: Sinning, H.; Selle, K.; Pflüger, F. (Hg.): Neue Medien und Bürgerorientierung. Anforderungen, Strategien und Praxisbeispiele, S. 56-69, Gütersloh.

Zum Seitenanfang

2002
Pröhl, M.; Sinning, H. 2002: Good Governance und Bürgergesellschaft. Verwaltungsmodernisierung, Bürgerorientierung und Politikreform als zentrale Anforderungen an Kommunen, in: Pröhl, M.; Sinning, H.; Nährlich, S. (Hg.): Bürgerorientierte Kommunen in Deutschland – Anforderungen und Qualitätsbausteine. Ergebnisse und Perspektiven des Netzwerks CIVITAS, Band 3, Verlag Bertelsmann Stiftung Gütersloh.

Pröhl, M.; Sinning, H.; Nährlich, S. (Hg.) 2002: Bürgerorientierte Kommunen in Deutschland – Anforderungen und Qualitätsbausteine. Ergebnisse und Perspektiven des Netzwerks CIVITAS, Band 3, Verlag Bertelsmann Stiftung Gütersloh.

Sinning, H.; Wiedenhöft, K. 2002: Netzwerke als Katalysator für Bürgerorientierung - Funktionen und Erfahrungen des Netzwerks CIVITAS, in: Pröhl, M.; Sinning, H.; Nährlich, S. (Hg.): Bürgerorientierte Kommunen in Deutschland – Anforderungen und Qualitätsbausteine. Ergebnisse und Perspektiven des Netzwerks CIVITAS, Bd. 3, Verlag Bertelsmann Stiftung Gütersloh.

Zum Seitenanfang

2001
Bischoff, A.; Selle, K.; Sinning, H. 2001: Informieren, Beteiligen, Kooperieren. Kommunikation in Planungsprozessen. Eine Übersicht zu Formen, Verfahren, Methoden und Techniken, 3. Aufl., Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund.

Fürst, D.; Scholles, F.; Sinning, H. 2001: Partizipative Planung, in: Fürst, D.; Scholles, F. (Hg.); Handbuch Theorien + Methoden der Raum- und Umweltplanung, S. 356-372, Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund.

Knieling, J.; Sinning, H. 2001: Regional Management as Bottom-Up Encouragement: Theory and Practice, in: Zimmermann, F.M.; Janschitz, S. (Hg.), Regional Policies in Europe - Key Opportunities for Regions in the 21st Century, S. 243-252, Graz.

Sinning, H. 2001: Auf dem Weg zur Stärkung der lokalen Demokratie - Anforderungen an bürgerorientierte Kommunen, in: Langfeld, G.; Wezel, H.; Wolf, G. (Hg.), Bürgergesellschaft konkret, S. 29 - 46, Verlag Bertelsmann Stiftung, Gütersloh.

Sinning, H. 2001: Verwaltungsmodernisierung und Planungskommunikation. Qualitätsmanagement für Bürgerkommunen, in: RaumPlanung, H. 97 , S. 181-186.

Zum Seitenanfang

2000
Bader, G.; Sinning, H.; Wesch, K.; Wilhelm, B. 2000: Berufstätige Autofahrerinnen und Autofahrer, hg. von üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover.

Bader, G.; Sinning, H.; Wesch, K.; Wilhelm, B. 2000: Frauen im ÖPNV, hg. von üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover.

Hüchtker, S.; Scholz, B.; Selle, K.; Sinning, H.; Sutter, H. u.a. 2000: Freiraum, Siedlung, Kooperationen. Arbeits- und Organisationsformen für eine nachhaltige Freiraum- und Siedlungsentwicklung, Kooperativer Umgang mit einem knappen Gut - Bd. 1, Berichte zum Forschungsprojekt, hg. von Selle, K., Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund.

Hüchtker, S.; Selle, K.; Sinning, H. u.a. 2000: Freiräume in Stadt und Region. Arbeits- und Organisationsformen für eine nachhaltige Freiraum- und Siedlungsentwicklung, Kooperativer Umgang mit einem knappen Gut - Bd. 3, Berichte zum Forschungsprojekt, hg. von Selle, K., Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund.

Selle, K.; Sinning, H. 2000: Projekte und Strategien der Freiraumentwicklung in Stadtregionen. Das Beispiel der Grünen Ringe Leipzig und Hannover, in: Raumforschung und Raumordnung, H. 2-3, S. 222 – 232.

Sinning, H.; Wimmer, A. (Hg.) 2000: Bürgerorientierte Kommunen in Deutschland – Ein Wegweiser, Bd. 2, Verlag Bertelsmann Stiftung, Gütersloh.

Zum Seitenanfang

1999
Sinning, H. 1999: Bürgergutachten üstra - 2 1/2 Jahre Dialog zwischen Fahrgästen und Nahverkehrsunternehmen, in: Nahverkehrspraxis - Fachzeitschrift für Nahverkehr und Verkehrswirtschaft, H. 2, S. 8-11.

Sinning, H. 1999: Bürgergutachten ein Dialoginstrument zur Stadtentwicklung, in: DISP - Fachzeitschrift des Instituts für Orts-, Regional- und Landesplanung der ETH Zürich, H. 136/137, S. 12-16.

Sinning, H. 1999: Bürgergutachten als Instrument eines kundenorientierten Marketings für den Öffentlichen Personennahverkehr, in: Apel, D.; Holzapfel, H.; Kiepe, F.; Lehmbrock, M.; Müller, P. (Hg.) 1992/1999, Handbuch der kommunalen Verkehrsplanung, Loseblatt-Ausgabe, Kap. 3.4.18.2, S. 1-19, Economica-Verlag, Bonn.

Sinning, H. 1999: Grüner Ring Leipzig - Eine kommunikative Strategie regionaler Freiraumpolitik, in: Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hg.), Zukunft von Räumen - Räume mit Zukunft?, Arbeitsmaterial, Bd. 261, S. 118-124, Hannover.

Zum Seitenanfang

1998
Bischoff, A.; Selle, K.; Sinning, H. 1998: Kommunikation in Lokale Agenda-Prozessen. Eine Übersicht zu Formen und Verfahren der Beteiligung und Kooperation, in: Umwelt & Beratung, H. 1, S. 33-40.

Karweik, K.; Knieling, J.; Sinning, H. 1998: Nachhaltige Entwicklung am Beispiel des Aller-Leine-Tal-Projekts/Nds., in: Mayer-Ries, J. F., Kooperation in der Region - Ein Ansatz für nachhaltige Entwicklung, Loccumer Protokolle, Bd. 71/97, S. 286-306, Loccum.

Sinning, H.; Polzin, S.; Wilhelm, B. 1998: Umsetzungsaktivitäten zum Bürgergutachten, Dokumentation, üstraReport, Bd. 4, Hannover.

Zum Seitenanfang

1997
Knieling, J.; Sinning, H. 1997: Nachhaltige Entwicklung am Beispiel des Aller-Leinetal-Projekts/Nds. - Interkommunale Kooperation und dialogischer Prozess als Erfolgsfaktoren?, Schriften des Instituts für Landes- und Stadtentwicklung NRW (ILS), Bd. 129, S. 38-44, Dortmund.

Reinert, A.; Sinning, H. 1997: Mobilisierung der Bürgerinnen und Bürger. Das Bürgergutachten ÜSTRA zum öffentlichen Nahverkehr in Hannover, in: Bühler, Theo (Hg.), Bürgerbeteiligung und Demokratie vor Ort, ”Beiträge zur Demokratieentwicklung von unten” der Stiftung Mitarbeit, Bd. 10, S. 143-152, Bonn.

Selle, K.; Sinning, H.; Sutter-Schurr, H. 1997: Freiraumentwicklung kooperativ. Materialien und erste Beispiele zum Forschungsprojekt "Kooperativer Umgang mit einem knappen Gut", Werkbericht No. 37, Hannover.

Sinning, H. 1997: Kooperatives und partizipatives Prozessmanagement als Erfolgsfaktor für die Leitbildentwicklung? Das Beispiel des Pilotprojekts Entwicklungsstudie Flotwedel, in: Rauschelbach, B.; Klecker, P.M. (Hg.), Regionale Leitbilder - Vermarktung oder Ressourcensicherung? Material zur Angewandten Geographie, Bd. 27, S. 91-98, Bonn.

Sinning, H. 1997: Handreichung Seniorenfreundliche Dorfentwicklung. Modelldörfer - Praxisbeispiele, Modellprojekt im Auftrag des Nds. Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Schriftenreihe der Nds. Akademie Ländlicher Raum, Bd. 21, Hannover.

Sinning, H. 1997: "Seniorenfreundliche Dorfentwicklung" - Werkstattbericht des niedersächsischen Modellprojekts, in: "Wohin mit den Alten? Orientierungshilfen und Fördermöglichkeiten für seniorenfreundliches Wohnen und Planen in ländlichen Gemeinden, Schriftenreihe der Nds. Akademie Ländlicher Raum, Bd. 18, S. 35-58, Hannover.

Zum Seitenanfang

1996
Fürst, D.; Sinning, H. 1996: Moderation in der Raum- und Umweltplanung. Ein Modellversuch berufsbegleitender Weiterbildung, in: Der Landkreis - Zeitschrift für Kommunale Selbstverwaltung, 66. Jg., H. 5, S. 218-221.

Sinning, H. 1996: Moderation in der Raum- und Umweltplanung - eine Fortbildungskonzeption, in: Claussen, B.; Fürst, D.; Selle, K.; Sinning H., Zukunftsaufgabe Moderation. Herausforderung für die Raum- und Umweltplanung, Dokumentationen zur wissenschaftlichen Weiterbildung, Bd. 28, VAS-Verlag, S. 71-142, Frankfurt (Main).

Sinning, H.; Schesny, M.; Reinert, A.; Kanther, Stefan 1996: Bürgergutachten üstra. Attraktiver Öffentlicher Personennahverkehr in Hannover, Verlag Stiftung Mitarbeit, Bonn.

Sinning, H. 1996: Marktorientiertes Konzept für einen Sanften Tourismus im Flotwedel, Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur, Dortmund.

Sinning, H. 1996: Zur dauerhaften Selbsthilfe anstiften - ein Beispiel aus der ländlichen Regionalentwicklung, in: Selle, K. (Hg.), Planung und Kommunikation, Gestaltung von Planungsprozessen in Quartier, Stadt und Landschaft, S. 298-301, Bauverlag, Wiesbaden/Berlin.

Sinning, H. 1996: Leitbilder für die Gemeinden Eicklingen und Wienhausen - Zukunftsorientierte Gemeindeentwicklung durch Kooperation und Bürgerbeteiligung. Das Beispiel Pilotprojekt Entwicklungsstudie Flotwedel, in: Schriften der Arbeitskreise zur Landentwicklung in Hessen, Bd. W 12, S. 41-54, Wiesbaden.

Zum Seitenanfang

1995
Sinning, H. 1995: Verfahrensinnovationen kooperativer Stadt- und Regionalentwicklung, in: Raumordnung und Raumforschung, H. 3, S. 169-176.

Sinning, H. 1995: Prozessmanagement für eine kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung, in: RaumPlanung, H. 71, S. 262-266.


1994
Henckel, H.; Riemenschneider, R.; Sinning, H. 1994: Entwicklungsstudie Flotwedel. Leitbilder für die Gemeinden Wienhausen und Eicklingen, Schriftenreihe der Nds. Akademie Ländlicher Raum, Bd. 11, Hannover.


1992
Brandt, H.; Sinning, H. 1992: Aktivierende Beteiligung der Bürger und Bürgerinnen bei der ökologischen Dorferneuerung, in: Entwicklung im ländlichen Raum, Schriftenreihe des Instituts für Städtebau der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung, Bd. 52, S. 141-147, Berlin.

Henckel, H.; Knieling, J.; Sinning, H. 1992: Aktivierende Bürgerbeteiligung und ökologische Dorfentwicklung, Auswertung des Modellvorhabens Schwaförden, Schriftenreihe der Nds. Akademie Ländlicher Raum, Bd. 8, Hannover.

Zum Seitenanfang


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=2011

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung