Fachhochschule Erfurt

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


proTUL -  Institut für Produktion, Transport, Umschlagen und Lagern

Hauptnavigation


 

Durch jeweils bilateral geschlossene Vereinbarungen und Verträge mit Partneruniversitäten wurde eine Brücke geschlagen, die den internationalen, bidirektionalen Austausch der jeweiligen Studierenden ermöglicht und im Detail regelt. Die existierenden Verträge werden  durch persönliche Kontakte sowie Lehraufenthalte gepflegt, weiter entwickelt und kontinuierlich mit konkreten Inhalten untersetzt.

Die Studierenden haben vor diesem Hintergrund die Möglichkeit, sich durch Auslandssemester einerseits die heute in einer globalisierten Arbeitswelt so wichtigen interkulturellen Erfahrungen anzueignen. Andererseits werden sie in die Lage versetzt, die während des Studiums erworbenen Kenntnisse in der besonders fordernden Situation einer fachpraktischen Auslandstätigkeit zu praxisrelevanten Fertigkeiten weiter zu entwickeln.

Zwischen den nachfolgend genannten Einrichtungen bestehen seit 2005 Kooperationsverträge, die die fachlichen Schwerpunkte Logistik, Materialfluss, Produktionsorganisation sowie Kfz-Technik und Kfz-Service umfassen.

  • Tongji University, Shanghai, PR China
  • Zhejiang University of Science and Technology, Hangzhou, PR China
  • Swiss-German University, Jakarta, Indonesia
  • Vilnius Gediminas Technical University, Lithuania

Weiter Kooperationen mit Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen sind vorgesehen und werden aktiv angestrebt.

 

Was die Studenten dabei erlebt haben zeigen Erfahrungsberichte:

2007

2008

2013

Für das was man wissen sollte hier die nützlichen Tipps der Studenten.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=1092

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung