Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieur/-in Eisenbahnwesen(dual)

Abschluss:Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieur/-in
Eisenbahnwesen - Schwerpunkt Bahnbetrieb und Infrastruktur (B.Eng.) und Eisenbahner im Betriebsdienst, Fachrichtung Fahrweg (IHK)
Regelstudienzeit:6 Semester
Beginn:Wintersemester
Numerus Clausus:Nein
Bewerbungszeitraum:15.05. - 30.09.
Studienrichtung:Wirtschaftsingenieur/-in Eisenbahnwesen (dual)
Fachrichtung:Verkehrs- und Transportwesen
Fakultät:Wirtschaft-Logistik-Verkehr
Studien-/Prüfungsordnung:Studien-/Prüfungsordnung
Modulübersicht:Modulübersicht

Zugangsvoraussetzungen

  • deutsche Hochschulzugangsberechtigung
  • Interessenten für die duale Ausbildung bewerben sich dafür zuerst bei der DB Netz AG und stellen nach erfolgter Zusage bis spätestens zum Ablauf der Bewerbungsfrist einen Antrag auf Immatrikulation an der Fachhochschule Erfurt.

deutsche Hochschulzugangsberechtigung

Zugangsvoraussetzungen Bachelorstudiengang (dual)

Die entsprechenden Nachweise bitte mit den Bewerbungsunterlagen einreichen!


Zugangsvoraussetzungen für ausländische Studieninteressierte

Für ausländische Studieninteressierte gelten besondere Zugangsvoraussetzungen und Fristen: Studienvoraussetzungen für ein Vollzeitstudium


Informationen

Interessenten finden Informationen auf der DB Karriereseite und können sich direkt online bewerben. So kann das wirtschaftlich-technische Studium an der Fachhochschule Erfurt wahlweise mit einer eisenbahnspezifischen Berufsausbildung bei der DB Netz AG kombiniert werden.

Dadurch können die Absolventen in nur vier Jahren zwei anerkannte Abschlüsse erlangen: Den „Eisenbahner im Betriebsdienst, Fachrichtung Fahrweg (IHK)" und als akademischen Abschluss den „Bachelor of Engineering, Wirtschaftsingenieur/-in Eisenbahnwesen - Schwerpunkt Bahnbetrieb und Infrastruktur". Im Studium wechseln sich Präsenzzeiten (teilweise im Block) mit Fernstudienphasen und Praxisanteilen ab. Zwischen Grund- und Hauptstudium ist u.a. ein viermonatiger Praxiseinsatz als Fahrdienstleiter/-in geplant.


Bewerbung

Jetzt Online an der FH Erfurt bewerben!


Kontakt

Studienfachberatung:

Prof. Dr.-Ing. Raimo Michaelsen

Telefon: 0361 6700-662
E-Mail: eisenbahnwesen@no - spam.fh-erfurt.de

Zentrale Studienberatung:

Katrin Mönch

Tel.: 0361 6700-834
Fax: 0361 6700-140
E-Mail: beratung@no - spam.fh-erfurt.de

Studienberatung


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=5266