Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Mathematisch-Naturwissenschaftliches Zentrum, Foto: Colourbox.de

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Banner Brückenkurse der FH Erfurt
Banner Brückenkurse der FH Erfurt

Brückenkurse

Für die neu immatrikulierten Studierenden bietet die Fachhochschule Erfurt jährlich vor Vorlesungsbeginn des Wintersemesters Vorkurse an, auch Brückenkurse genannt. Im Rahmen der Brückenkurse sollen die in der Schule erlernten mathematischen, physikalischen, chemischen und weitere Studiengangs spezifische Grundlagen repetiert und konsolidiert werden. Ziel ist es, die Befähigung der neuen Erstsemester sicherzustellen, dieses Wissen für ihr Studium von Anfang an jederzeit abrufbereit zu halten, um das Verständnis für die neuen Inhalte und den Einstieg in das Studium zu erleichtern.

Zu diesem Zweck bietet das Mathematisch-Naturwissenschaftliche Zentrum (MNZ) der Fachhochschule Erfurt einwöchige Kurse für Mathematik und Physik an. Die Leiterin des Zentrallabors Chemie (ZLCH), Frau Dr. Traeger, bietet einen einwöchigen reinen digitalen Brückenkurs für Chemie an. Zu Studiengangs spezifischen Brückenkursen können sich die Interessierten auf den Internetseiten der jeweiligen Fachrichtung informieren.

Die Brückenkurse Mathematik und Physik des MNZ sind insbesondere an die Erstsemester der folgenden Fachrichtungen adressiert:

  • Bauingenieurwesen
  • Angewandte Informatik (nur Mathematik)
  • Gebäude- und Energietechnik
  • Landschaftsarchitektur
  • Gartenbau
  • Forstwirtschaft
  • Verkehrs- und Transportwesen

Im Rahmen des Mathematikkurses werden folgende Inhalte besprochen:

  • Brüche, Potenzgesetze, binomische Formeln
  • Wurzeln, Gleichungen, Umformungen, Hornerschema
  • Beträge, Ungleichungen und lineare Gleichungssysteme
  • Logarithmus, Exponential-, Logarithmus- und trigonometrische Gleichungen
  • Elementare Funktionen

Im Rahmen des Physikkurses werden folgende Inhalte besprochen:

  • Größen und Einheiten, Dimensionsanalyse, Fehlerrechnung
  • Kinematik: Bewegungsgleichungen der Translation
  • Dynamik: Newtons Axiome, Kräfte und Gleichgewicht
  • Rotation, Arbeit und Energie
  • Schwingungen

Hinweis: Weiterführende Informationen etwa hinsichtlich der Anmeldemodalitäten, Fristen, Voraussetzungen etc. werden zu gegebener Zeit auf einer Unterseite bekannt gegeben.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=5866

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung