Fachhochschule Erfurt

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Zentrum für Weiterbildung

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Die Meinungen unserer Absolventinnen und Absolventen

Steffen Jugel, Studienkurs Case Management (2014-2015)

"Mit 47 Jahren habe ich mich noch einmal zu einer Weiterbildung entschieden. Unter der perfekten Organisation der parisat und in Symbiose mit der FH Erfurt wurde mir der Abschluss als "Case Manager" ermöglicht. Ich hatte am Anfang meine Bedenken diesen Schritt zu wagen, doch habe ich keine Stunde bereut. In diesem Jahr habe ich mich privat als auch dienstlich weiterentwickelt und meiner jahrelangen Arbeit einen Namen geben können. Vielen Dank an Frau Eggers und die vielen Helferlein, die das durch ihre Organisation möglich gemacht haben. Alle Schulungstage waren für mich ein Highlight und ich habe sie genossen."

 

Heiko Jecke, Studienkurs Marketingmanagement (FH) (2015-2016)

"Die hervorragende Organisation des Kurses durch den verantwortlichen Dozenten Prof. Dr. Drees sowie vom Zentrum für Weiterbildung, waren Grundlage einer erfolgreichen Teilnahme. Mit inhaltlich sehr kompakten und praxisorientierten Lerneinheiten in den Seminaren und durch die kleine effektive Studiengruppe war es ein interessantes Studium mit detaillierter Wissensvermittlung."

 

Angelika Hampicke, Studienkurs Mediation und Konfliktmanagement (2015-2016)

"Ich habe an einem großartigen weiterbildenden Studium „Mediation und Konfliktmanagement“ 2015/2016 teilgenommen. Ich möchte mich beim Zentrum für Weiterbildung für die großartige Organisation bedanken und bei den Dozenten, die uns sehr gefordert haben, aber uns auch sehr viel beigebracht haben. So freue ich mich auf meine neue Aufgabe als Mediatorin, weil ich sehr viel im Studienkurs gelernt habe, was ich dann auch so anwenden möchte. Die Dozenten haben uns sehr gut auf unsere Aufgabe vorbereitet, auch die Vermittlung des Lehrstoffes ist den Dozenten sehr gut gelungen."

 

Frank Posmik, Studienkurs Human Resource Management (2012-2014)

"Durch die hohe Vielfältigkeit der Themengebiete von A wie Arbeitsrecht bis W wie Wissensmanagement habe ich für den Bereich des Personalmanagements viel Input und Anregungen mitnehmen können. Gerade in der Personalarbeit ist der Erfahrungsaustausch mit Mitarbeitern aus dem Personalbereich anderer Branchen sehr gewinnbringend. Hierzu hatten wir im Rahmen dieses Kurses viele Gelegenheiten."

 

Jan Sichting, Erweiterungsmöglichkeit Heimleiterqualifikation (HeimPV) (2009-2011)

"Mein Ziel war es, auf mein vorhandenes Wissen als Sozialbetriebswirt (FH) aufzubauen und es zu ergänzen. Mit der Erweiterung zur Heimleiterqualifikation haben sich meine Vorstellungen voll und ganz erfüllt. Durch meine jetzige berufliche Tätigkeit als Sachbearbeiter für Hilfe zur Pflege in der Kommunalverwaltung bin ich sehr stark auf die Studieninhalte fokussiert. Um mich auch langfristig in diesem Gebiet etablieren zu können, war es mir sehr wichtig, einen kompletten Überblick über alle betriebswirtschaftlichen und strukturellen Prozesse im Heim zu erhalten. Dabei legte das Studium eine hervorragende theoretische Basis; auch bei den dazugehörigen Randthemen habe ich noch einiges dazulernen können. Zudem kann ich meinen Abschluss mit einem Fachhochschulzertifikat dokumentieren."

 

Marcel Jelitto, Weiterbildungsmaster Europäische Bahnsysteme (2013-2015)

"Das Studium hat mir hochinteressante und spannende Einblicke in die Bahnsysteme der ÖBB und der SBB ermöglicht. Auch im deutschen Bahnsystem konnte ich mein Wissen in vielen Bereichen einbringen und vertiefen. Das Studium kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen!"

 

Markus Förster, Studienkurs Sozialbetriebswirt/-in (FH) (2012-2015)

"Nun ist mein Abschluss als Sozialbetriebswirt (FH) ein Jahr her, ich bin selbstständig und habe zwei Wohngruppen der stationären Jugendhilfe mit jeweils sechs Plätzen, sowie ein Team der ambulanten Erziehungshilfe. Insgesamt habe ich Verantwortung für 12 MitarbeiterInnen und eine Auszubildende. Ohne die Ausbildung zum Sozialbetriebswirt hätte ich mir diesen Schritt nicht gewagt.

Auch wenn der Studienkurs eine zeitliche Mehrbelastung gewesen ist, war er dennoch neben einem Vollzeitjob schaffbar. Das Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt war für mich als Kursteilnehmer immer ansprechbar, half bei organisatorischen Problemen, die sich aus der Vereinbarkeit von Job und Ausbildung ergeben und garantierte mir somit einen reibungslosen Kursablauf."

 

Susann Enigk, Studienkurs Marketingmanagement (FH) (2015-2016)

„Der Kurs Marketingmanagement ist geprägt durch eine hochwertige didaktische Lehrweise sowie durch eine perfekte Mischung aus Theorie und Praxis!“

 

Holger Thiel, Studienkurs Gastechnik und Gasversorgung (FH) (2015)

"Der Studienkurs „Gastechnik und Gasversorgung (FH)“ half mir, auf mein vorhandenes Wissen aufzubauen und es zu ergänzen. Die Organisation und das Vermitteln von Wissen im Zusammenhang von Theorie und Praxis wurden in diesem Studienkurs, aus meiner Sicht, perfekt umgesetzt. Der Aufbau der einzelnen Module wurde interessant gestaltet. Die Prüfungen am Ende eines jeden Moduls waren sehr anspruchsvoll, aber an Hand des vermittelten Lehrstoffs auch lösbar. Der zeitliche Mehraufwand neben dem eigentlichen Job war zu schaffen."

 


 


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=153