Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Forschung
  3. Messen

Messeauftritte der Fachhochschule Erfurt

Messebeteiligungen und Ausstellungen haben einen großen Stellenwert beim Vermarkten von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen.

Die Fachhochschule Erfurt präsentiert regelmäßig wissenschaftliche Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf ausgewählten Fachmessen.  

Nachfolgend zeigen wir Ihnen eine Auswahl unserer Messebeteiligungen mit näheren Informationen zu unseren Messepräsentationen:

Sie möchten Ihr Forschungswissen auf einer Fachmesse präsentieren?

Sie können an Messen individuell in Eigenverantwortung und ebenso im Rahmen von Messegemeinschaftsständen mit anderen Hochschulen teilnehmen. In der Vergangenheit hat die Hochschule sich vermehrt auf dem Gemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“ präsentiert.

Forschung für die Zukunft

Bild
Bild
Bild

Der Messegemeinschaftsstand „Forschung für die Zukunft“ ist eine gemeinsame Initiative der Hochschulen der Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Mit diesem Gemeinschaftsstand treten die Hochschulen aus Sachsen-Anhalt und Thüringen gemeinsam auf Messen auf.

Wir präsentieren Ihnen unser Forschungspotential auf Gemeinschaftsständen mit anderen Hochschulen.

An der Fachhochschule Erfurt gibt es seit 2013 einen zentralen Messefond mit welchem Messeauftritte auf Hochschulgemeinschaftsständen finanziell unterstützt werden.
Unser "Servicebereich Forschung und Transfer" begleitet und unterstützt Sie bei der Planung und Durchführung der Messeauftritte innerhalb des Gemeinschaftsstandes "Forschung für die Zukunft". Kontaktieren Sie uns ca.sechs Monate vor einer geplanten Messe.

Für geplante Messeauftritte stellt unsere Hochschule
professionelles Equipment zur Verfügung.
Informieren Sie sich über unsere Messebauelemente.


Die in der Sammlung vorhandenen Messebauelemente werden vom Zentrum für wiss. Gerätebau und Service verwaltet und aufbewahrt.

Für Ihre geplante Messeauftritte unterstützt Sie unsere Hochschule.
Im Rahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Redaktion, Gestaltung von Publikationen und Medienartikeln steht Ihnen der Bereich Hochschulkommunikation zur Verfügung.