University of Applied Sciences Erfurt - Faculty of Business, Logistics and Transport

home uas

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


{$bild_alttext_eng}

Hauptnavigation


Marcel Schwalbach

angestellt im Forschungsprojekt:

Thema: WIR-Projekt "Klimaschutzregion Ilmtal – Innovation, Partizipation, Zukunftsfähiges Wirtschaften"

Projektleitung: Prof. Dr. sc. agr. habil. Kerstin Wydra

Laufzeit: 01.09.2020 – 31.05.2021

Drittmittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Kurzfassung: Ein Bündnis aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft hat sich zur Verwirklichung eines innovativen Klimaschutzprojektes in der Region Mittelthüringen gebildet, um konkrete Projekte in der enger gefassten Modellregion, dem Ilmtal, umzusetzen.
Ein integrativer Ansatz der Transformation zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft und Gesellschaft als langfristiger Lern- und Anpassungsprozess unter Einbezug einer breiten Basis von Akteuren der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Stakeholder und der Wissenschaft entlang der Wertschöpfungsketten der Sektoren Land- und Agroforstwirtschaft, Holz und Erneuerbare Energie (EE) wird vorgeschlagen.
Zur Vermeidung von Emissionen und Erweiterung der CO2-Senken im ruralen Raum sollen integrierte, sektorenübergreifende Konzepte und Pilotvorhaben/Demonstrationsprojekte mit innovativen Technologien in den Bereichen Erneuerbare Energien, insbesondere im bisher stark vernachlässigten Wärme/Kältesektor, Land- und Agroforstwirtschaft sowie in der Holzverwendung entwickelt werden. Die partizipative Herangehensweise mit Methoden der Organisations- und Projektentwicklung (Zukunftswerkstatt) und des Innovationsmanagement soll die Nachhaltigkeit einer Transformation gewährleisten.

 

 

Marcel Schwalbach

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/lgf/index.php?id=1344

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung