Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Forstwirtschaft und Ökosystemmanagement

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachrichtung Forstwirtschaft und Ökosystemmanagement

Hauptnavigation


Forschung

Unsere Forschung ist interdisziplinär und anwendungsorientiert.

Durch das Zusammenwirken der Lehrenden unterschiedlicher Fachgebiete und aus der intensiven Vernetzung der drei am Standort vereinten Fachdisziplinen Landschaftsarchitektur, Gartenbau und Forstwirtschaft („Grünes Bildungs-, Kompetenz- und Transferzentrum“) werden wissenschaftliche Fragestellungen ganzheitlich gelöst.

Neben den engen und langjährigen Kontakten mit Partnern aus der Praxis bestimmen maßgeblich (inter)nationale Forschungskooperationen unsere Forschungsaktivitäten. Die Themenschwerpunkte orientieren sich an den ökologischen, ökonomischen und sozialen Maßstäben der Nachhaltigkeit in der Land- und Ressourcennutzung, speziell im Bereich der Sicherung der vielfältigen Waldfunktionen.

Die Umsetzung von Forschungsvorhaben erfolgt einerseits durch die Themenbearbeitung in Bachelorarbeiten und Dissertationen, andererseits wirken die Lehrenden in Forschungsverbünden mit Institutionen und Unternehmen mit.

Der Fachbereich Forstwirtschaft ist im Cluster Wald und Holz Thüringen gut vernetzt und koordiniert die informelle Zusammenarbeit eines diesbezüglichen Bündnisses. Insbesondere die enge Verbindung zur ThüringenForst AöR sowie zur holzbe- und verarbeitenden Industrie ermöglicht eine zielführende angewandte Forschung.

Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsstrategie der Fachrichtung Forstwirtschaft ordnet sich in die generellen Forschungsvorhaben der Fachhochschule Erfurt, insbesondere des „Grünen Zentrums der FH Erfurt“, ein.

Traditionelle Schwerpunkte der forstlichen angewandten Forschung des Fachbereiches liegen in den Fachdisziplinen Forsteinrichtung, Waldschutz, Waldbau, Wildtiermanagement und der Optimierung der Prozesse der Rohholzbereitstellungskette (Waldarbeit / Forstnutzung).

Mit stärkerer Vernetzung im Bereich des Ökosystemmanagements gewinnen für die Forschung des Fachbereiches Themen der Landschaftspflege, des Naturschutzes, der Biodiversität sowie der Bereitstellung nachwachsender Rohstoffe für energetische Zwecke an Bedeutung.

Ein weiterer Forschungsschwerpunkt ist die Umweltbildung. Neben Projekten zur Entwicklung der Waldpädagogik wird an Methoden der innovativen Wissensvermittlung gearbeitet.

 

Ansprechpartner:

Forschungsbeauftragter
der Fakultät Landschaftsarchitektur, Gartenbau und Forst

Prof. Dr. Hans-Heinrich Meyer

Tel.: 0361 6700-261
Fax: 0361 6700-259
E-Mail: hh.meyer@n o - s p a m .fh-erfurt.de


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/lgf/index.php?id=592