Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Service und Beratung
  3. Psychosoziale Beratung

Psychosoziale Beratung an der Fachhochschule Erfurt

Die Pandemie, das Umstellen der Lehre, fehlendes Campusleben und Probleme außerhalb der Hochschule sind aktuell große Herausforderungen für die Studierenden. Gerade in diesen Bereichen können sich vielfältige Problemlagen auftun. Psychische und auch soziale Herausforderungen können sich hieraus entwickeln.

Wenn Sie also gerade in einer Krise sind, ein offenes Ohr oder vielleicht einfach nur eine Perspektive brauchen, Informationen zu weiterführender Hilfe einholen möchten oder auch Hilfen im Umgang mit dem Studierendenalltag benötigen, dann melden Sie sich gerne direkt per E-Mail. So kann auch schnellstmöglich ein Beratungstermin gefunden werden. Die Beratung findet im Raum 6.E.58 statt.

Natürlich ist die Beratung kostenlos und besprochene Themen sowie die Beratungsgespräche werden streng vertraulich im Sinne der Schweigepflicht behandelt.

Informationen zur Beratung

Wer wird beraten?

Es werden ausschließlich Studierende der FH Erfurt beraten. Es geht dabei um eine psychosoziale Beratung mit dem Ziel, „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu etablieren und so entstandene Problemlagen und Lerndefizite durch Beratung zu lindern bzw. abzufangen.

Wann kann ich die Beratung aufsuchen?

  • Wenn Sie Beratung oder Hilfe suchen.
  • Wenn Sie sich aussprechen wollen.
  • In einer Krise nicht mehr weiter wissen.
  • Schwierigkeiten in den Bereichen Wohnen, Studieren oder dem Studierendenalltag haben.
  • Unterstützung bei psychischen Problemlagen oder nach ärztlichen Diagnosen.
  • Informationen zu weiteren Hilfsangeboten der Stadt Erfurt benötigen.

Was kann die Beratung bieten?

  • Gespräche und Beratung
  • Hilfen und Anstöße zur Bewältigung des Studierendenalltags
  • Unterstützung bei der Kontaktaufnahme mit Ämtern, Ärzten und weiteren Hilfsangeboten
  • Beratung auf neutraler Ebene unabhängig der Weltanschauung
  • Informationen und Unterstützung im Umgang mit psychosozialen Belastungen
  • Kostenlose und vertrauliche Beratung
  • Auf Wunsch auch Beratung auf Englisch möglich
Kontakt

Psychosoziale Beratung

Sprechzeiten

Offene Sprechstunde:
Mittwochs 10:00 - 11:00 Uhr / 13:00 - 15:00 Uhr
Individuelle Terminvereinbarung von Mo-Fr per E-Mail

Aktuelles

Hallo liebe Studierende,

ich wünsche allen eine ruhigen und erfolgreichen Start in das Wintersemester 2022. Gerade die neuen Studierenden möchte ich herzlich an der FHE begrüßen. Falls ihr gerade Probleme oder Fragen zum psychosozialen Beratungsangebot hab, schreibt mir gerne eine Mail oder sprecht mich auf dem Campus an.