Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:

Gesichter der Antidemokratie

Die Ringvorlesung der Fachhochschule Erfurt will mit der Betrachtung aktueller Erkenntnisse aus Forschung und Praxis zu Diskriminierung, Ausgrenzung und Gewalt, sowie Dynamiken von Radikalisierung einen Beitrag leisten, die vielen Gesichter der Antidemokratie nicht nur zu [Erkennen] und zu [Verstehen], sondern uns bestärken, ihnen aktiv [Entgegenzutreten].
Im Verlauf des WS 2022/23 adressiert die Ringvorlesung Ideologie, Organisation und Strategien der „neuen Rechten“, beschäftigt sich mit den Verquickungen von Antisemitismus und Verschwörungsideologien, beleuchtet rechte Bewegungen an Hochschulen und wirft einen vergleichenden Blick auf Dynamiken rechter und religiöser Extremismen.

Veranstaltungshinweise: 
Die Vorträge finden digital statt.

Genauere Informationen zu den Einzelvorträgen und Referent:innen erhalten Sie tagesaktuell auf dem zugehörigen Blogbeitrag "Gesichter der Antidemokratie" [Link: https://ruk.fh-erfurt.de/gesichter-der-antidemokratie-ringvorlesung-ws-2022-23].

Termine:

25. Oktober 2022
Im „Kulturkampf“ – Wie die extreme Rechte die ideologische Vorherrschaft erringen will
Felix Steiner, MOBIT

08. November 2022
Antisemitismus im Internet
Jan Rathje, CEMAS

22. November 2022
(Extrem) rechte Erscheinungsformen an Hochschulen. Analysen und Handlungsstrategien
Prof. Dr. Heike Radvan, BTU Cottbus
Zum Video-LiveStream des Vortrags von Prof. Dr. Heike Radvan unter WebEx

24. November 2022 (ab: 19.30 Uhr!)
Feindliches Klima: Der Kampf der Rechten gegen die ökologische Wende
Prof. Dr. Matthias Quent, HS Magdeburg
Zum Video-LiveStream des Vortrags von Prof. Dr. Matthias Quent unter WebEx

6. Dezember 2022
Verschwörungsideologien
Benjamin Winkler, Amadeo Antonio Stiftung

10. Januar 2022
BFF- Best Frenemies Forever: Zur Hassliebe von extremer Rechter und jihadistischem Salafismus
Prof. Dr. Miriam Müller-Rensch, FH Erfurt/RUK