University of Applied Sciences Erfurt - Transport and Communications

Home FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Transport and Communications

Hauptnavigation


Präsentationen: Vorträge, Moderationen, Expertenanhörungen

2018| 2017| 2016 |2015 |2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | Ältere

2017

„Perspektiven der Mobilität zwischen technischer Innovation und menschlichem Verhalten“ Ringvorlesung „Innovationen. Technologisch?“ von Universität und Fachhochschule Erfurt, 12. Dezember 2017

 „Schnellstrecke Berlin-München“ Interview für das Handelsblatt: WirtschaftsWoche Berlin, 05. Dezember 2017 

 „Mobilitätsstile – Sag mir, wie Du fährst, und ich sag Dir, wer Du bist“ Vortrag zur „Langen Nacht der Wissenschaften“ Fachhochschule Erfurt, 03. November 2017

 „Der lange Weg zur nachhaltigen Mobilität“ Vortrag im Rahmen des Vernetzungstreffens der Dr. Joachim und Hanna Schmidt Stiftung für Umwelt und Verkehr, Fachhochschule Erfurt, 21./22. September 2017

„Busunglück bei Münchberg in Oberfranken auf der A9“ Hörfunkinterview mit radioWelt Bayern 2, 04. Juli 2017

 „Überlegungen zur Kreisreform aus raumwissenschaftlicher Sicht“ Fachvortrag, Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, 16. Juni 2017

 „Verkehrspolitik in den Ländern – wo macht rot oder grün den Unterschied?“ Keynote zur Veranstaltung „Verkehr und Mobilität in Thüringen – sozial und ökologisch?“ der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen, Erfurt, 23. Mai 2017

 „Auf dem Weg zur nachhaltigen Mobilität“ Ringvorlesung der Hochschule Nordhausen, 09. Mai 2017

 „Pförtnerampeln“ Experteninterview im mdr-Thüringenjournal, 25. April 2017

„Notwendigkeit der Beibehaltung einer Umweltzone in der Landeshauptstadt”  Experteninterview für MDR Landesfunkhaus Thüringen, Februar 2017

2016

„German planning and permitting process of transport infrastructure“
German Infrastructure Reforms organized by Deutsche Botschaft, Ministerstvo Dopravy and Czech Infrastructure Association (ARI).
Prague, October 14th 2016

Diskussionsteilnehmer bei REDEZEIT am Donnerstag, 22. September 2016, 21.05 –22.00 Uhr auf NDR Info zum Thema: "Immer mehr Güter auf der Straße - Wo bleiben die Alternativen zum LKW-Verkehr?"

„EIA process in selected countries – Germany“
Fachvortrag auf dem Symposium „EIA. The Good European Practice“ des Tschechischen Verkehrsministeriums. Prag, 20. Juni 2016.

 „Diskussionsforum Mobilität 4.0 – Quo Vadis Digitalisierung?“
14. Europäischer Verkehrskongress & 90 Jahre ÖVG: Mobilität 4.0 – Quo Vadis Europa? Wien, 16. Juni 2016.

„Pioneers in rural areas“
Erfurt Summer School 2016: International Aspects of Entrepreneurship in Rural Areas of Thuringia. Erfurt, 15. Juni 2016.

 “Level of service on passenger railway connections between European metropolises”
Dipartimento Ingegnera Civile, Edile e Ambientale. SAPIENZA Università di Roma, 6. Mai 2016.

„Car Sharing in Thüringen“
Projektpräsentation im Thüringen Journal vom 12. April 2016

„Die A 14 und das Wirtschaftswachstum der Prignitz“
Fachvortrag in Wittenberge, 8. April 2016

„Mobilität auf dem Land“
Hörfunkinterview auf HR 4 am 22. März 2016, 16.30 Uhr

"Erhalt oder Neubau - Wohin steuert die Verkehrspolitik?"
Live-Diskussionssendung der Radiosendung "Redezeit" auf NDR Info, Mittwoch, den 15.3.2016, von 21-22 Uhr.

„Lieber Stauen als Bauen. Planungsfehler und Polit-Streit kosten beim Bau von Straßen Milliarden.“
Experteninterview für den Focus 4/2016, S. 38-40.

 „Verkehrsprobleme durch Grenzkontrollen?“
Interview in mdr-Thüringenjournal vom 27.1.2016

„Die Situation auf LKW-Parkplätzen in Mitteldeutschland“
Expertenstatement auf mdr-aktuell vom Januar 2016

2015

„Die Bahn – ein Sanierungsfall?“
Expertenstatement im Deutschlandfunk vom 3.12.2015

„(Deutsche) Luftverkehrspolitik am Beispiel Mitteldeutschland“
Key Note auf dem 42. Seminar Verteidigung und Verkehr des BMVg und des BMVI am 13.-15. Oktober 2015 in Leipzig

„Die Zukunft der Bahn im Mobilitätssystem“
DB Masterprogramm Kick-off am 11. September 2015 in Berlin

„A 71 freigegeben“
Expertenstatement für mdr-aktuell vom 3.9.2015

„Via Regia – Europäische Entwicklungsachse zwischen Ost und West?“
Vortrag auf dem Sommersalon der Weißen Villa  „Von der Via Regia zur A 66 – die Straße als Schrittmacher des Fortschritts?“ am 20. Juli 2015 in Gelnhausen

„Regionalwirtschaftliche Effekte des Fernstraßenbaus“
Gastvortrag im Studiengang „Logistik, Infrastruktur und Mobilität“ am 29. Juni 2015 an der TU Hamburg-Harburg

„Verkehrsweg Elbe aus der Sicht von Güterverkehr und Logistik“
Vortrag auf der Tagung ZUKUNFT ELBE – Natur und Wirtschaft zusammen denken am 26. Juni 2015 in Magdeburg

„Globale Verkehrsentwicklung und lokale Mobilitätssysteme“
Ringvorlesung von Universität und Fachhochschule Erfurt am 23.6.2015

„Regionalwirtschaftliche Effekte des Fernstraßenbaus“
Gastvortrag auf der Diskussionsveranstaltung am 10. Juni 2015 in Karlstadt-Laudenbach

„Planung des ÖV auf der Grundlage von Raumordnung und Landesplanung“
Vortrag auf dem Gothaer Technologenseminar am 23./24. April 2015

„Flughafen Kassel-Calden“
Expertenstatement für die Hessenschau vom 2.4.2015

„Ein Flugzeug wird kommen – 2 Jahre Flughafen Kassel-Calden“
Studiogast bei HR-Info am 2.4.2015

„Perspektiven des Fußverkehrs in Mitteldeutschland“
Expertengespräch für mdr-aktuell vom 15.03.2015

„Bewegte Innenstädte mit fairer Mobilität - Perspektiven fairer Mobilität und Vorstellung der Erfurter Erklärung“
Abschlussvortrag des BUVKO 2015, Fachhochschule Erfurt, 15.03.2015

„Verbund der sächsischen Binnenhäfen“
Expertenstatement für mdr-aktuell vom 3.2.2015

„Die Grenzen des Parkens“
Expertenstatement für den Weser Kurier vom 30.1.2015

„Wie gut wird die Erfurter Begegnungszone angenommen?“
Expertenstatement für das Thüringen Journal vom 18.1.2015

„Mobilitätssicherung in alternden Gesellschaften – die europäische Perspektive“
Gastvorlesung an der Universität Erfurt vom 6.1.2015

2014

„Wer auf dem Dorf wohnt und bleiben will, sollte dafür etwas tun“, Experteninterview in der Thüringische Landeszeitung, 7. Mai 2014.

„Älter und sehr mobil“-Gastbeitrag in Takt, die Zeitung der DB Regio AG, Regio Südost, Ausgabe 4, Leipzig, Mai 2014.

„Verkehrswende konkret – Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus?“: Fachdiskussion der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V., Erfurt 14. Mai 2014.

„Zukunft der Mobilität 2035“
Szenario-Workshop der BMW Group, München, am 9. Mai 2014.

„Regionalwirtschaftliche Effekte des Fernstraßenbaus“
Fachvortrag in Seehausen (Altmark) am 7. Mai 2014.

„Level of service on passenger railway connections between European metropolises“
Fachvortrag bei der Division of Traffic and Logistics, KTH Royal institute of Technology, Stockholm am 28. April 2014

„Social issues and health care in rural areas (in the context of demographic change)”
Moderation of the 3rd EURUFU Conference, Sondershausen, 25.
März 2014.

„Mobilitätssicherung in alternden Gesellschaften - Nationale Europäische Handlungsansätze“
Fachvortrag bei der VCD-Jahrestagung, Jena, am 22. März 2014.

„Flughafen-Markt vor der Bereinigung“
Experteninterview in der Westfalenpost vom 8. März 2014.

„Angebotsqualität im SPFV zwischen europäischen Metropolregionen“
Fachvortrag bei der DVWG, Essen, am 25. Februar 2014.

„Die Zukunft das Flughafens Kassel-Calden“
Experteninterview in HR-info vom 20. Februar 2014.

„Gericht stoppt Weiterbau der A14“
Experteninterview in mdr-aktuell vom 8. Januar 2014.

2013

„Integriertes Klimaschutzkonzept der Landeshauptstadt Erfurt - Ergebnisse
für den Teil Mobilität und Verkehr“
Fachvortrag in Erfurt-Ilversgehofen vom 26. November 2013.

„Streitobjekt Autobahn“
Studiogast des mdr in der Sendung Fakt ist….!  aus Magdeburg vom 25. November 2013.

„European transport policies for an ageing society”
Projektpräsentation und Tagungsmoderation der TRACY-Abschlusskonferenz am 7. November 2013 in Brüssel.

„Der motorisierte Straßenverkehr ist endlich“
Interview in der Stuttgarter Zeitung vom 19. Oktober 2013.

„Regionalwirtschaftliche Effekte des Fernstraßenbaus“
Diskussionsveranstaltung am 4. September 2013 in Ehra-Lessien.

„Evaluation der VDE-Autobahnprojekte“
Expertengespräch und -statement im heute-journal vom 9.8.2013 sowie in „frontal 21“ vom 20. August 2013.

 „Mobility and Road Safety in an Ageing Society“
Tagungsmoderation der Jahrestagung des Kuratoriums für Verkehrssicherheit vom 19.-20. Juni 2013 in Wien.

„Der Demographische Wandel und seine Auswirkungen auf unsere Mobilität“
Eröffnungsvortrag auf der Jahresversammlung des Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. am 18. April 2013 in Bonn.

„Integrated Education in Railway Systems - An international and public-private approach”
Fachvortrag auf dem zweiten UIC-Weltkongress für Aus- und Weiterbildung im Eisenbahnwesen vom 24.-26. April 2013 in St. Pölten.

„Flexible Flottenstrukturen im regionalen Straßenpersonenverkehr“
Fachvortrag auf dem ÖPNV-Kongress 2013 des WBO - Verband Baden-Württembergischer
Omnibusunternehmen in Sindelfingen am 9. April 2013.

„Flexible Flottenstrukturen im regionalen Straßenpersonenverkehr“
Fachvortrag auf der Jahrestagung des Landesverbandes der hessischen Omnibusunternehmen in
Langenselbold am 9. März 2013.

„Perspektiven von Fernbuslinien“
Experteninterview im der swr-Sendung Marktcheck vom 23. Februar 2013.

 "Experten-Chat zum Thema Verkehr", Interview,
MDR - Reihe: exakt-so leben wir! vom 17. Juli 2013

„Systematische Planungsfehler beim Flughafen BER"
Experteninterview in rbb vom 9. Januar 2013

 

2012

"Perspektiven von Fernbuslinien"
Experteninterview im der ZDF-Sendung wiso vom 3. Dezember 2012

"Mobility for the Ageing Society – Scientific background and the TRACY approach"
Transport and ageing research summit. November 14‐15, 2012, Brussels

"Erwartungen an Fernbuslinien"
Experteninterview hr-info vom 7. November 2012

"Verwaltungs- und Gebietsreform"
Interview in der Thüringer Allgemeinen Zeitung vom 10. Oktober 2012

"Demographischer Wandel und Mobilitätssicherung"
Vortrag auf der Regionalplanertagung „Strategien und Handlungsebenen des demografischen Wandels“ am 4. Oktober 2012 in Erfurt

"Wie sinnvoll ist die Umweltzone?"
Expertenstatement im der mdr-Sendung „MDR um zwölf“ ist vom 2. Oktober 2012

"Tempo 30 innerorts?"
Studiogast in der mdr-Sendung „Fakt ist“ vom 9. Juli 2012

"Carsharing als preiswerte Alternative"
Expertenstatement im der mdr-Sendung Fakt ist vom 6. Juni 2012

"Perspektiven des ÖPNV in ländlichen Räumen des Freistaats Thüringen – ein Benchmark"
Vortrag auf dem VDV-Fachsymposium am 6. Juni 2012 auf Schloss Ettersburg

"Mobilitätssicherung, Erreichbarkeiten und Verkehrsinfrastrukturen im LEP-Entwurf – Eine Einschätzung unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit" Anhörung des Innenausschusses am 24. Mai 2012 im Sächsischen Landtag

"Kfz-Zulassung statt Fahrschein"
Expertenstatement im der mdr-Sendung „mdr aktuell“ vom 17. April 2012

"Mobilitätssicherung, Erreichbarkeiten und Verkehrsinfrastrukturen im LEP-Entwurf – Eine Einschätzung unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit"
Fachgespräch der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am 26. März 2012 im Landtag in Erfurt

 

2011

"Thüringen braucht Omnibusse – nur welche?"
7. Mitteldeutscher Omnibustag. Gera 16./17. November 2011

"Probleme von LKW-Parkplätzen"
Expertenstatement in der TV-Sendung „MDR exakt" am 13. Oktober 2011

"Regionalflughäfen verlieren an Boden"
Expertenstatement in der TV-Sendung "ZDF-Länderspiegel" am 5. Oktober 2011

"Liberalisierter Fernbuslinienverkehr: Perspektiven für den Wettbewerb" Expertenstatement für den Saarländischen Rundfunk vom 8. August 2011

"Regionalentwicklung ohne Straßenbau?"
Vortrag im Rahmen der Diskussionsveranstaltung "Grüne Energie für Ostdeutschland" am 22. August 2011 in Bad Düben

“Perspektiven der Bundeswasserstraßen”
Expertenstatement in der TV-Sendung „MDR aktuell" am 29. Juni 2011

"Die Stadt als Mobilitätsraum für alle"
Tagungsmoderation. FH Erfurt, 28./29. Juni 2011

"Transport and the environment - Sustainable transport - Green corridors" Moderation of the 8th SoNorA Think Tank Conference. June 16th 2011. Sczeczin, Poland

"Organisation of public transport in Germany and the UK - a benchmark"
Lunchtime presentation at Transport Research Laboratory May 25th 2011, Wokingham, England

"Innovationen für nachhaltige Mobilität"
Vortrag als Sachverständiger der öffentlichen Anhörung des parlamentarischen Beirates für nachhaltige Entwicklung am Mittwoch, den 23. Februar 2011 in Berlin

"Harbour hinterland transport - Harbour hinterland connections"
Moderation of the 9th SoNorA Think Tank Conference. 17th of February 2011, Trieste, Italy

"Subventionierter Wettbewerb von Regionalflughäfen"
Expertenstatement in der TV-Sendung "ZDF-reporter" am 10. Februar 2011

 

2010

„FloReSt - Flexible Flottenstrukturen im regionalen Straßenpersonenverkehr“
6. Mitteldeutscher Omnibustag am 11. November 2010 in Gera

„Künftige Gestaltung des ÖPNV im Freistaat Thüringen - Perspektiven aus wissenschaftlicher Sicht“
Referat auf der VDV-Herbstgruppenversammlung am 9. November 2010 in Jena.

„Zukunft des ÖPNV im demographischen Wandel“
Vortrag und Diskussion im Rahmen des Forums „Eine Region bleibt Mobil – Die Aufgaben des ÖPNV im demographischen Wandel“ am 26. Oktober 2010 in Stadtilm

„Subventionen von Regionalflughäfen“
Expertenstatement in der TV-Sendung „MDR aktuell" am 21. Oktober 2010.

„Future of rail freight; Future of inland waterway freight”
Moderation of the 6th SoNorA Think Tank Conference. Oct 2010. České Budějovice

„Via Regia – Europäische Entwicklungsachse zwischen Ost und West?“ Auftaktveranstaltung „Via Regia – Königsweg durch die Kulturregion“ am 25 September 2010 in Hattersheim am Main.

„Logistics services; Stimulation of value added services for transport chains” Moderation of the 5th SoNorA Think Tank Conference. June 2010. Erfurt.

„Barrierefreiheit im ländlichen ÖPNV?“
8. Deutscher Nahverkehrstag: Informationsforum „Barrierefreier ÖPNV im Umfeld des demographischen Wandels “ am 23. April 2010 in Ludwigshafen

"Wird Gera vom Fernverkehr abgehängt?"
Radiodiskussion am 30. März 2010 im Offenen Kanal, Gera

„Transport Infrastructure and regional development“
Moderation of the 4th SoNorA Think Tank Conference. Feb 2010. Portoroz (SI)

„Transeuropäische Netze in einem wachsenden Europa – regionalpolitische Implikationen“.
68. Akademieversammlung der LG Mitteldeutschland der Deutschen Akademie für Stadt- und Landesforschung am 19. Februar 2010 in Leipzig

 

2009

"Ungleichgewichte in der BVWP-Bewertung"
UBA-Fachgespräch „Umweltschutz und Verkehrswegeplanung“ am 8. Dezember 2009 in Berlin

"Must we rebuild our cities to guarantee sustainable mobility?"
Eingangsreferat auf der internationalen Fachkonferenz Mobilis am 17. November 2009 in Montbéliard (F)

"Peri-urban mobility solutions: how to conciliate isolated streams and sustainable mobility?" Impulsreferat im Workshop “Innovating mobility services: what can we learn from experience?” auf der internationalen Fachkonferenz Mobilis am 17. November 2009 in Montbéliard (F)

"Zukunft des ÖPNV in peripheren Regionen"
Vortrag und Diskussion im Rahmen des Verkehrsforums „Mobilität im Thüringer Wald“ am 27. Oktober 2009 in Suhl

"The importance of the food and beverage industries for regional economies" Summer School 2009: Sustainable growth strategies for the food and beverage industries, August 29 – September 12, University of Applied Sciences, Erfurt

"Güterverkehr und Logistik – eine Chance für Thüringen?"
Moderation des Symposiums der DVWG, des VSVI und der FH Erfurt am 7. Juni 2009 in Erfurt

"Postfossile Mobilität"
Referat auf dem Grünen Tag der FH Erfurt am 27. Mai 2009 in Erfurt

"Barrierefreiheit und Design für Alle als Leitbild demographiefester Stadtstrukturen"
Impulsreferat auf der Europäischen Partnerregionen-Konferenz "Lebenswerte Stadt von morgen" in Bad Langensalza am 8. Mai 2009

"Transport, planning, and the environment – a German perspective".
University of Liverpool, Department of Civic Design. Liverpool, 30. April 2009

"Die Zukunft des ÖPNV in peripheren Regionen"
Fachtagung der ARL- Landesarbeitsgemeinschaft "Verkehrsinfrastrukturentwicklung in Mitteldeutschland" am 3. April 2009 in Dresden

"Nachdenken über Zeit"
Frühjahrsempfang des Evangeliscen Hochschulbeirates Erfurt am 24. März 2009 in Erfurt

"Verkehrswissenschaftliche Ausbildung in Thüringen"
Fachvortrag zur Bezirksversammlung 2009 der DVWG-Bezirksvereinigung Thüringen am 02.03.2009 in Erfurt

"Barrierefreies Bauen und Radverkehrsanlagen"
Seminar der Fahrradakademie "Bau, Unterhaltung und Instandsetzung von Radverkehrsanlagen" am 27. Januar 2009 in Berlin

"Anwendung der RIN zur Netzgestaltung unter Berücksichtigung der EU-Osterweiterung sowie in der Region Nordthüringen"
Kolloquium "Richtlinien für integrierte Netzgestaltung (RIN)" der FGSV am 22. Januar 2009 in Wuppertal

 

2008

"Anforderungen an eine nachhaltige Mobilitätssicherung in der Fläche"
Fachtagung "ÖPNV- Sackgasse Privatisierung?" der Fraktion Die Linke. im Thüringer Landtag. Erfurt, 21. November 2008

"Regionale Effekte von Verkehrsinfrastrukturen"
TU Wien, 20. November 2008

"Jobmaschine Straßenbau?"
Fachvortrag und Podiumsdiskussion von Bündnis 90/Die Grünen in Hofbieber, 29. Oktober 2008

"Raumentwicklung und Kohäsion durch Entwicklungsachsen?"
Impulsreferat und Podiumsdiskussion im Rahmen der Internationalen Fachkonferenz „Raumentwicklung im Ostsee-Adria Entwicklungskorridor“ am 28. Oktober 2008 in Leipzig

"Eisenbahnhochleistungsstrecken versus regionale Erschließung" Einführungsvortrag der DVWG-Fachtagung am 10. Oktober 2008 in Erfurt

"Börsengang der Bahn?" Expertenstatement in der TV-Sendung „MDR aktuell" am 26. September 2008

"Entwicklung der Städte als Schwerpunkte des wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Lebens im Freistaat Thüringen" Expertenanhörung des Ausschusses für Bau und Verkehr des Thüringer Landtags am 20. August 2008 in Erfurt

"Masterplan Logistik" Expertengespräch in der TV-Sendung „MDR aktuell" am 16. Juli 2008

"Erfolgsfaktoren für Eisenbahnunternehmen im regionalen Schienenpersonennahverkehr" Wissenschaftlicher Beirat der econex am 20. Juni 2008 in Luzern

"Forschungskooperation zwischen Wirtschaft und Hochschule – Möglichkeiten und gute Beispiele"
Erfurter Wirtschaftskongress erwicon, Erfurt 5. Juni 2008

"Perspektiven des Schienenverkehrs in Südthüringen" Projektgruppe Regionalmarketing Thüringer Wald der Industrie- und Handelskammer Südthüringen, Suhl, 29. Mai 2008

"Umwelt und Verkehr"
Einstiegsvortrag im Rahmen des Workshops „Umwelt und Verkehr“ von FH Erfurt und Stadtverwaltung Erfurt, 8. April 2008

"Wirtschaftswachstum und Arbeitsplätze durch Straßenbau?"
Vortrag und Diskussion am 4. März 2008 in Kassel

"Flughäfen und Regionalentwicklung - eine planbare Größe?"
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, 11. Februar 2008

 

2007

"Transport infrastructure, accessibility and regional development - a German case study"
RSA Winter Conference “Transport, Mobility and Regional Development”, Friday 23rd November 2007, London, UK

"The future of regional railways in Germany – the Thuringian example"
University of Plymouth, School of Geography, November 27th 2007

"Künftige Nachfragepotentiale auf der Mitte-Deutschland-Verbindung"
Regionale Verkehrskonferenz der KAG-Region Erfurt-Weimar-Jena am 1. Oktober 2007 in Erfurt

"Demographischer Wandel und Anforderungen an die Verkehrsplanung"
Rotary-Club Gotha am 25. September 2007 in Gotha

"Sterben die Thüringer aus?"
Seniorenakademie am 15. Juni 2007 an der TU Ilmenau

"SPNV in ländlichen Räumen – Fossil oder Rückgrat des öffentlichen Verkehrs?"
Fachsitzung 46 des Deutschen Geographentages „Probleme im öffentlichen Verkehr – Verkehrsgeographie in der Verantwortung“ am 29. September 2007 in Bayreuth

"Verkehrsplanung unter Berücksichtigung des demographisches Wandels"
Fachtagung der Friedrich-Ebert-Stiftung „Wie bleiben wir in Zukunft mobil?“am 21. September 2007 in Chemnitz

"Verkehr und Raum – regionalwirtschaftliches Wachstum durch Ausbau der Verkehrswege?"
Ringvorlesung „Nachhaltige Mobilität“ am 23. April 2007 an der TU Dresden

"Erreichbarkeit von Thüringen als Tourismusregion" DVWG-Fachveranstaltung „Tourismus als Wirtschaftsfaktor“ am 14. März 2007 in Erfurt

"Mobilität für Alle – Zur Bedeutung barrierefreier Verkehrssysteme"
Fachveranstaltung „Mobilität: An- und Abreise barrierefrei gestalten“ am 26. Februar 2007 im TZV – Technologiezentrum Verkehrstechnik, Hennigsdorf

 

2006

"Sic! – Neue Wege zwischen Nord und Süd"
Fachtagung des Österreichischen Ingenieur- und Architektenvereins: „Infrastruktur Eisenbahn der MOEL – Aktuelle Analysen und Prognosen“ am 14. November 2006 in Wien

"Die neue Dynamik entlang der Grenzzone zwischen der alten und der erweiterten EU"
Fachtagung: „NeueWege zwischen Nord und Süd. Entlang der neuen Entwicklungsbanane von der Ostsee zur Adria“ am 4. Oktober 2006 in Sopron (Ungarn)

"Zehn Jahre Regionalisierung des SPNV: Wie weiter?"
Vortrag auf dem Erfahrungsaustausch der NVS GmbH „10 Jahre Regionalisierung in Thüringen“ am 9. Mai 2006 im Hotel zur Wartburg

"Demographic Change and Future Energy Demand"
Erfurt University of Applied Sciences Summer School 2006

"Raumordnerischer Handlungsbedarf zwischen europäischen Metropolregionen" Fachtagung: „Ein neuer Wirtschaftsraum in Mitteleuropa“ im Rahmen der euregia am 23. Oktober 2006 in Leipzig

"Wirtschaftsraum Stadt: Demographische Einflussfaktoren" Einführungsvortrag auf dem Symposium der Stiftung Baukultur „Lebendige Stadt – Wirtschaftsraum, Stadtraum, Lebensraum“ am 4. April 2006 in Jena

"Die Bedeutung von Autobahnen für die regionale Wirtschaft" Vortrag und Diskussion am 27. Juni 2006 in Westerstede

"Sterben die Thüringer aus?"
Kinderuni am 18. Mai 2006 an der Fachhochschule Erfurt

"Regionale Effekte von Autobahnen"
Podiumsdiskussion zur A39 des Dachverbandes der Bürgerinitiativen gegen die A39 am 15. Februar 2006 in der Universität Lüneburg

"Baurecht auf ewig – nachhaltige Planung für die Zukunft?"
Impulsreferat im Rahmen des Grünen Fachgespräches zum Planungsbeschleunigungsgesetz am 6. März 2006 in Berlin

"Verbindungsqualitäten deutscher und europäischer Metropolregionen"
Impulsreferat im Rahmen der Tagung „Metropolregion Sachsendreieck“ des Initiativkreises deutscher Metropolregionen (IKM) der MKRO am 17. Februar 2006 in Erfurt

 

2005

"Indikatoren für die Wirkung und die Entwicklung von Netzwerkarbeit am Beispiel von Agenda 21 Prozessen"
Fachvortrag im Rahmen der Konferenz der Quartiersmanager/innen und der Vertreter/innen von Städten und Gemeinden mit E&C-Gebieten „Lokale Bündnisse für Stadtteile mit besonderem Entwicklungsbedarf – Arbeitsformen, Methoden und Standards“ am 12. Dezember 2005 in Erfurt

"Verkehr und Raum - ein Berufsfeld mit Perspektive?"
Vorlesung im Rahmen der Ringvorlesung „Mobilitätsforschung in der Praxis“ der Geographischen Institute der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität am 8. Dezember 2005 in Bonn

"Stärken Autobahnen die Region?"
Vortrag auf der Diskussionsveranstaltung des VCD Cuxhavenam 28. November 2005 in Bad Bederkesa.

"Demographischer Wandel und geänderte Mobilität"
Fachvortrag auf dem 18. Gothaer Technologenseminar "Stadtentwicklung und Mobilität – Entwicklung des ÖÜNV im Zuge des demographischen Wandels" vom 24. bis 25. November 2005 in Gotha.

"Räumliche Dimensionen des demographischen Wandels in Thüringen"
Fachvortrag auf dem 8. Unternehmens-Kontakt-Tag 2005 "Stadtumbau – Eine interdisziplinäre Herausforderung" der Fachhochschule Erfurt am 9. November 2005

"Privatisierung von Bundesautobahnen?"
Expertenstatement in der Sendung mdr-aktuell vom 17. Oktober 2005

"A 20 rechnet sich nicht"
Experteninterview in der taz – Ausgabe Nord vom 22. August 2005

"Regionalwirtschaftliche Effekte von Autobahnen – Hoffnungen und Erkenntnisse aus den neuen Bundesländern"
Seminarvortrag im Rahmen der WAR-Vortragsreihe "Neues aus der Umweltttechnik und Infrastrukturplanung" des Institut WAR der TU Darmstadt am 9. Mai 2005 in Darmstadt

"Verkehrsinfrastrukturen im CADSES-Raum"
Fachvortrag auf der Konstituierenden Sitzung der Sächsisch-Tschechischen Arbeitsgruppe Raumentwicklung am 3./4. Mai 2005 in Dresden

"Luftverkehr und räumliche Entwicklung – Ursachen und Wirkungen"
Einführungsvortrag auf dem Symposium "Umweltprüfungen für Flughäfen" am 29. April 2005 an der Fachhochschule Wiesbaden

"Auf dem Weg zu einer Geographie der Distribution?"
Kommentar zum Einführungsvortrag von Markuss Hesse auf der Jahrestagung "Wirtschaftsverkehr: Alles in Bewegung?" des AK Verkehr der Deutschen Gesellschaft für Geographie vom 10. - 12. März 2005 in Berlin

"Auswirkungen von Autobahnen auf die regionale Wirtschaft" Fachvortrag auf dem Vortrags- und Diskussionsabend der B.I. Gegen eine Fichtelgebirgsautobahn am 3. Februar 2005 auf dem Waldstein/Fichtelgebirge

"Chancen und Perspektiven der EU-Osterweiterung für den Verkehr" Kommentar zu den Ergebnissen der Arbeitsgruppe der Akademie für Raumforschung und Landesplanung am 27. Januar 2005 in Berlin

 

2004

"Die Stärkung des Paneuropäischen Verkehrskorridors III als europäische Entwicklungsachse"
Fachvortrag auf dem Fachkongress Raum- und Verkehrsentwicklung im erweiterten Europa im Rahmen der euregia – Messe am 29. Oktober 2004 in Leipzig

"Regionalwirtschaftliche Effekte von Autobahnen"
Fachvortrag auf der Bürgersymposium „Mühltalautobahn" des B.U.N.D. am 24./25. September 2004 in Dorfen

"Verkehrspolitik und Raumplanung – Perspektiven einer schwierigen Partnerschaft"
Gastvortrag auf dem Fachaustausch „Vorbereitung und Umsetzung großer Infrastrukturvorhaben“ am 17. September 2004 in Darmstadt

"Verkehrsachsen in Raumordnung und Landesplanung" Einführungsvortrag auf der Jahrestagung des Verkehrsaussschusses der MKRO am 25. August 2004 in Erfurt

"Autobahnen sind nur ein marginaler Standortfaktor" Interview in der Marburger Zeitung vom 23. Juni 2004

"Lokale Agenda 21 in Thüringen – Erkenntnisse zur Prozessgestaltung und -bewertung" Vortrag auf der Abschlusstagung „Mensch – Stadt – Verkehr – Umwelt“ des Umweltbundesamtes am 26./27. Mai 2004 in Erfurt

"Cost-benefit-analysis of urban transport systems"
Vortrag auf der internationalen Konferenz „Development of Urban public transport: factors and environment“ am 23. April 2004 in Vilnius.

"Perspektiven der ICE-Trasse Nürnberg - Erfurt"
Expertengespräch in der mdr-Nachrichtensendung „MDR aktuell“ am 24. März 2004 im Studio Erfurt.

 

2003

"Strategien zur Erschließung der Marktpotentiale der Bahnen"
Round Table Gespräch des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen am 27. und 28. November 2003 in Berlin

"Bevölkerung und Mobilität in Thüringen 2020"
Vortrag vor dem Brancejntag des Automobilzulieferer Thüringen e.V. 12. November 2003 in Erfurt.

"Mobilität und Demographie in Südthüringen – mögliche Auswirkungen auf Verkehr und Wirtschaft"
Vortrag vor der Industrie- und Handelskammer Südthüringen am 27. Oktober 2003 in Suhl.

„Positionen zur Eisenbahndenkmalpflege in Thüringen“ Tagungsmoderation im Rahmen eines Kolloquiums des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege am 14. Oktober 2003 in Erfurt.

„Die regionale Bedeutung von Eisenbahnstrecken“ Vortrag auf dem gemeinsamen Kolloquium der ARL, des Institut Verkehr und Raum und des Thüringer Innenministeriums zu „Raumordnung und Verkehr in der Landesentwicklungsplanung“ am 17. September 2003 in Erfurt.

"Transport Planning and Development"
Tagungsvorbereitung und Sitzungsmoderation im Rahmen der internationalen Konferenz „Progress in International Transport Geography“ vom 3. bis 5. September 2003 in London

"Verkehrsinfrastruktur und Arbeitsplätze?"
Einführungsvortag auf dem Bürgerforum "Westtangente – Notwendiges Übel oder sinnlose Landschaftszerstörung" am 25. März 2003 in Bautzen

"Radfahren in Erfurt"
Diskussionsveranstaltung "Erfurt aktuell" der Thüringer Allgemeinen mit dem OB der Stadt Erfurt am 3. Februar 2003 in Erfurt

"Autobahnbau allein bringt kaum neue Arbeitsplätze"
Forschungsportrait im Nordbayerischen Kurier vom 22. Januar 2003, Bayreuth

 

2002

"Erschließung der Marktpotentiale der Eisenbahn"
Round Table Gespräch des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen am 25. und 26. November 2002 in Berlin

"Regionalwirtschaftliche Effekte der A 71 in Thüringen"
Interview für das 3sat-Wissenschaftsmagazin "nano", Sendung am 23. Oktober 2002

"Die Strategische Umweltprüfung in der Verkehrsplanung"
1. Treffen des Expertenbeirats des Umweltbundesamtes am 22. Oktober 2002 in Berlin

"Wieviel Arbeitsplätze bringt die A 44?" Einführungsvortrag und Podiumsdiskussion im Rahmen der Tour de Natur 2002 am 29. Juli 2002 in Eschwege.

"Die Strategische Umweltprüfung in der Regionalplanung"
Sitzungsmoderation im Rahmen des Seminars "Strategische Umweltprüfung von Plänen und Programmen" am 18. Juni 2002 in Erfurt

"Kommunale Handlungsmöglichkeiten in Lokalen Agenda-Prozessen"
Impulsrefereat des Arbeitstreffens „Rio+10 – Ergebnisse aus 10 Jahren Agenda-Prozess in Thüringen“ der Heinrich-Böll-Stiftung am 6.Juni 2002 in Erfurt

"Regionale Effekte der TEN-Schiene in Thüringen"
Vortrag auf dem Symposium der Thüringer Staatskanzlei am 21. März 2002 in Ilmenau

 

2001

"Das Prinzip Hoffnung als eigentlicher Bauherr"
Forschungsportrait im Freien Wort vom 17. Oktober 2001

"Freizeitmobilität"
Organisation und Moderation der Fachsitzung im Rahmen des Deutschen Geographentages am 2. Oktober 2001 in Leipzig

"Probleme und Perspektiven der UVP von Regionalplänen – Überfrachtung eines ausgereiften Instrumentes?"
Vortrag auf der Fachsitzung "Plan-UVP" im Rahmen des Deutschen Geographentages am 1. Oktober 2001 in Leipzig

"A European benchmark: Transport in Germany"
Vortrag im Rahmen der Fachtagung „Transport in the New Parliament“ der University Transport Studies Group am 20. September 2001 in London

"Regionale Effekte von Streckenstilllegungen"
Studiogast der mdr-Fernsehsendung "Thüringen aktuell" am 8. August 2001 in Erfurt

"Bahngipfel Thüringen"
Teilnahme an der Podiumsdiskussion der "Allianz für die Schiene" am 26. Juni 2001 in der IHK Erfurt

"Verkehrsentwicklung in den Neuen Bundesländern" Organisation und Einführungsreferat der Jahrestagung des AK Verkehr der DGfG vom 17. – 19. Mai 2001 in Erfurt

"Prozessindikatoren in der Lokalen Agenda"
Vortrag für den Thüringer Städte- und Gemeindebund am 26. März 2001 in Neu-Dietendorf

"Nachhaltigkeitsindikatoren für Mobilität"
Expertenanhörung des Umweltbundesamtes am 5. März 2001 in Berlin

"Zur Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplanes"
Expertenanhörung des B.U.N.D. am 28. Februar 2001 in Berlin

"Die umweltgerechte Gestaltung von Verkehrsinfrastrukturen – eine Schimäre?"
Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Mobilitätsforschung in der Praxis" der Geographischen Institute der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität am 29. Januar 2001 in Bonn

 

2000

"The environmental impact assessment of transport infrastructure"
Tagesseminar des CIPSEM-Kurses „Sustainable Mobility“ der GTZ am 11. Dezember 2000 an der TU Dresden

"Prozessindikatoren in der Lokalen Agenda"
Vortrag vor dem Umweltausschuss des Deutschen Städte- und Gemeindebundes am 16. November 2000 in Erfurt

"Hat Planung Zukunft?"
Impulsreferat auf der DVAG-Jahrestagung am 20./21. Oktober 2000 in Berlin

"Historische Brücken – Barrieren der städtischen Verkehrsentwicklung?"
Vortrag im Rahmen der Denkmalschutzwoche am 4. September 2000 in Erfurt

"Per Express zur EXPO" Sitzungsmoderation im Rahmen der Jahrestagung des AK Verkehr der DGfG am 16./17. März 2000 in Hannover

"Die Berücksichtigung von Umwelt- und Raumordnungsbelangen bei der Verkehrswegeplanung"
Durchführung des VDEI-Fachseminars vom 21. März – 2. April 2000 in Frankfurt am Main

 

1999

"Umweltgerechte Gestaltung des Systems Eisenbahn"
Expertenanhörung des Vorstandes der Deutschen Bahn AG am 13. Dezember 1999 in Frankfurt am Main

"Liberalisierung der Verkehrsmärkte und nachhaltige Mobilität"
Organisation und Moderation der Fachsitzung im Rahmen des Deutschen Geographentages am 4. Oktober 1999 in Hamburg

"Anforderungen an die Schulbildung aus Sicht der Hochschulen"
Impulsreferat auf der Deutschen Schulrätekonferenz am 30. September 1999 in Weimar

"Städtebau und Planung"
Sitzungsmoderation auf der 2. Konferenz autofreier Bürgerinnenn und Bürger vom 29.-31. Januar 1999 in Weimar

 

1998

"Konzepte nachhaltiger Regionalentwicklung im Verkehrsbereich"
Vortrag im Rahmen der Erfurter Arbeitstage des BDLA „Agenda 21 in Thüringen – Konzepte und Perspektiven“ am 2. Oktober 1998 in Erfurt

"Plan-UVP im Verkehrsbereich"
Vortrag auf der Fachtagung „Umweltverträglichkeitsprüfung für Pläne und Programme"am 8. Mai 1998 am Fachgebiet Regional- und Landesplanung (Prof. Kistenmacher) der Universität Kaiserslautern

"Die private Finanzierung von Verkehrsinfrastrukturen – Königsweg oder Sackgasse der Verkehrspolitik?"
Vortrag vor dem Arbeitskreis Projektentwicklung Bahn am 15. Mai 1998 in Berlin

"Wege zum nachhaltigen Güterverkehr?" Einführungsvortrag der Jahrestagung des AK Verkehr der DGfG am 22. April 1998 in Bremen

"Wandel des grenzüberschreitenden Verkehrs mit Polen"
Sitzungsmoderation auf der DVAG-Fachtagung „Grenzüberschreitender Verkehr am 20.-22. Februar 1998 in Bad Herrenalb

 

1997

"Nachhaltige Regionalentwicklung Südfläming - Sanierung und Wiederherstellung ökologischer Verbundsysteme im Einzugsgebiet der Stadtbäche von Lutherstadt Wittenberg"
Vortrag auf der 3. Tagung zur Geographischen Umweltforschung in Mitteldeutschland am 6./7. November 1997 in Halle (Saale)

"Die umweltgerechte Gestaltung von Verkehrswegen - eine Schimäre?"
Kolloquiumsvortrag am Lehrstuhl für Verkehrsökologie der Fakultät für Verkehrswissenschaften an der TU Dresden am 28. Oktober 1997

"Wechselwirkung zwischen Verkehr und Siedlungsstruktur - Möglichkeiten der Raumordnung"
Eröffnungsvortrag zur III. Thüringer Regionalplanertagung am 9./10. Oktober 1997 in Teistungenburg

"Verkehrssparsame Siedlungsstrukturen - Überörtliche Kooperation herstellen!" Einführung und Sitzungsmoderation im Rahmen des Kongresses „Nachhaltige Stadtentwicklung - Anforderungen an den Verkehr im Städtebau“ des BMBau am 5./6. Mai 1997 in Hannover

"Regionale Entwicklungskonzepte - Beitrag zur kooperativen Regionalentwicklung in Ostdeutschland?"
Sitzungsmoderation auf der DVAG-Fachtagung „Regionale Entwicklungskonzepte“ am 28. Februar/1. März 1997 in Erfurt

 

1996

"Verkehrspolitische Erwartungen an die Fortschreibung des Bundesverkehrswegeplanes"
Eröffnungsreferat auf der Fachtagung „Programm-UVP für Verkehrssysteme“ des UVP-Fördervereins am 13./14. November 1996 in Hamm

"Optimierung des Schienennetzes zwischen Bayern, Sachsen und Thüringen"
Öffentliche Expertenanhörung des Ausschusses für Verkehr des Deutschen Bundestages am 25. September 1996 in Bonn

"Förderprogramme - für wen? Erfahrungen mit der Koordination von Wirtschafts- und Naturschutzinteressen in den neuen Bundesländern"
Vortrag auf der Fachtagung „Kulturlandschaft“ des IKU/DVAG am 28. Juni 1996 in Seeheim-Jugenheim

 

1995

"Umweltgerechte Folgenutzung militärischer Flächenliegenschaften"
Tagungsmoderation und -organisation. Fachtagung des Landkreises Wittenberg vom 23. - 24. November 1995 in Lutherstadt Wittenberg.

"Verkehrsüberlastete Insel Usedom - Möglichkeiten städtebaulicher und verkehrlicher Maßnahmen zur Verkehrslösung"
Kolloquiumsvortrag an der Fachgruppe Geowissenschaften der Universität Bayreuth

"Ansätze zu einer Umweltleitplanung anhand ausgewählter Praxisbeispiele"
WAR-Vortragsreihe "Aus Forschung und Praxis der Siedlungswasserwirtschaft, Abfall- und Umwelttechnik" an der TH Darmstadt.

"Konzepte zur umweltgerechten Raumnutzung - Möglichkeiten und Grenzen kooperativer Planungsansätze am Beispiel der Insel Usedom"
Kolloquiumsvortrag am Institut für Geographie der Universität Greifswald.

 

1994

"Umweltgerechte Regionalentwicklung in der Planung"
Jahrestagung des DVAG und IfR im Milchwerk Radolfzell vom 3. - 5. November 1994

"Projektübergreifende Raumnutzungskonflikte - Lösungsmöglichkeiten im Zuge kooperativer Planung"
I. Internationaler Kongreß „Aktives Flächenmanagement“ in Stuttgart vom 26. - 28. September 1994

"Umweltleitplanung" (in englischer Sprache) Fortbildungsseminar für Studenten der Universität Barcelona im Aufbaustudiengang "UVP und Öko-Audit in der EU"
an der TH Darmstadt vom 6. - 10. Juni 1994

"Projektübergreifende UVP mehrerer Großvorhaben im Großraum Leipzig als Grundlage für ROV"
Vierter UVP-Kongreß vom 16. - 18. März in der Albert-Ludwigs-Universität zu Freiburg i.Br.

"ICE - Neubautrasse Nürnberg - Erfurt"
Sitzungsmoderation. Vierter UVP-Kongreß vom 16. - 18. März in der Albert-Ludwigs-Universität zu Freiburg i.Br.

 

1993

"Umweltverträglichkeitsprüfung im gestuften Verfahren - Schnee von gestern?"
Forum Energie und Umwelt Halle/Saale vom 23. - 26. Juni 1993.

"Umweltverträglichkeitsuntersuchungen für eine Region mit zahlreichen Großvorhaben - Das Beispiel Nordraum Leipzig"
Seminar Umwelt- und Raumplanung der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, vom 8. - 9. November 1993

"Möglichkeiten einer projektübergreifenden ökologischen Gesamtwertung für überregionale Infrastrukturvorhaben - Erfahrungen und Schlussfolgerungen einer Studie im Nordraum Leipzig"
WAR-Vortragsreihe "Aus Forschung und Praxis der Siedlungswasserwirtschaft, Abfall- und Umwelttechnik" an der TH Darmstadt

 

1992

"Umweltqualitätsziele der Landes- und Regionalplanung als Vorgabe für Raumordnungsverfahren"
30. Darmstädter Seminar - Raumplanung -, Darmstadt

 

1991

"Die Grüne Weltstadt? "Grüne" Politik in Frankfurt am Main"
48. Deutscher Geographentag, Basel

"Dezentrale Entsorgungskonzepte für Siedlungsabfälle: Eine Problemanalyse am Fallbeispiel Frankfurt am Main"
48. Deutscher Geographentag, Basel

 

1989

"Kommunale Infrastruktur als Mittel des postfordistischen Stadtumbaus in Frankfurt am Main"
47. Deutscher Geographentag Saarbrücken, 2. bis 7. Oktober 1989

 


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/wlv/index.php?id=1096