University of Applied Sciences Erfurt - Transport and Communications

Home FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Transport and Communications

Hauptnavigation


Qualifikationen

Lebenslauf

seit 1995
C3-Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Logistik am Fachbereich Verkehrs- und Transportwesen der FH Erfurt.

1984-1995
Freiberuflich tätig in Logistik-Forschungskooperationen
Arbeitsschwerpunkte:

  • Verlagerung von Werkfernverkehr in den Kombinierten Verkehr
  • Strukturorganisatorische Reorganisationskonzepte für die Warenverteilung
  • Materialwirtschaftskonzepte und EDV-gestützte PPS
  • Terminaloptimierungen für den Kombinierten Verkehr
  • Innovative Lagerlösungen

1981-1984
Verbandssekretär und stv. Direktor des Österr. Apothekerverbandes

1981
Assistent am Institut für Betriebswirtschaftslehre der Industrie
Abschluß: Dr. rer. soc. oec.

1979
Abschluß: Mag. rer. soc. oec. 
Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Wien

1978-1980
Assistent am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Wirtschaftsuniversität Wien

1978
Abschluß: Mag et Dr. iur. 
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien

 

Portrait

Während seiner Tätigkeit als Prodekan hat Prof. Dr. Dr. Bernd H. Kortschak

1996 das von fast 500 Teilnehmern besuchte Fachsymposium gemeinsam mit dem VDEI an der FH Erfurt organisiert.

1997 im 4. EU-Rahmenforschungsprogramm in einem internationalen Experten-Team an der Evaluierung von eingereichten Projekten zu Integrierten Transportketten mitgewirkt.

auf der EUROMODAL 97 in Paris das von ihm patentierte Zugbildeverfahren "CARGO NET" anlässlich der Internationalen Woche für Transport und Logistik vorgestellt.

1998 als erster europäischer Professor überhaupt an der International Intermodal Expo (Dallas, USA) ein Referat gehalten.

1999 das FH-Multimedia-Exponat "CARGO NET" auf der Hannover Industrie Messe betreut.

Er brachte internationale Top-Experten, sei es als Gastvortragende oder Fachdozenten mit Lehrauftrag, an die FH Erfurt, um den Studierenden den "State of the Art" im Fachgebiet zu vermitteln.

Besondere Verdienste erwarb er sich um die Bibliotheksnutzung durch die Studierenden und als Praktikumsbetreuer für materialflußbezogene Logistik-Fragestellungen in der Industrie und bei Logistik-Dienstleistern.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/wlv/index.php?id=306

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung