University of Applied Sciences Erfurt - Transport and Communications

Home FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Transport and Communications

Hauptnavigation


Grundlagen Nachrichtentechnik (Modul 5310)

Teilmodul Grundlagen Nachrichtentechnik (5311)

InhaltGrundlagen Nachrichtentechnik
KompetenzzieleVermittlung von Grundlagen und Systemverständnis analoger und digitaler Nachrichtenübermittlung und -verarbeiteung
Lernzeit180 Stunden Gesamtstudienaufwand, davon
  • 60 Stunden Vorlesung
  • 120 Stunden Selbststudium+Prüfungsvorbereitung
LeistungsnachweisKlausur (100 % der Modulnote)
Lehrinhalt
  • Nachrichtentechnik und Informationsverarbeitung als Bestandteil moderner Verkehrsnetze
  • Definitiv und Begriffe
  • Nachrichtenübertragung gestörter Kanäle
  • Signale und Spektren (Fourier)
  • Analoge und digitale Signalverarbeitung
  • Codierung und Codes
  • Funkkommunikation
  • Mehrfachnutzung von Übertragungswegn
  • Nachrichtenmenge und Informationsgehalt
  • Modulationsverfahren
  • Korrelationsverfahren
  • Satellitenkommunikation
Literatur
  • Freyer, U.: Nachrichtenübertragungstechniks, Hanser Verlag, München
  • Herter, E./Lörcher, W.: Nachrichtentechnik, Carl Hanser Verlag, München, Wien
  • Lüke, H.D.: Signalübertragung, Springer Verlag Berlin, Heidelberg

Teilmodule

  • 5311 Grundlagen Nachrichtentechnik

Einordnung

  • Bachelorstudiengang
  • Wahlpflichtmodul (ein Teilmodul ist Pflicht)
  • 3. Semester
  • jedes Wintersemester
  • 4 SWS
  • 6 Credits (ECTS)

Voraussetzungen

  • Modul 1220: Naturwissenschaftliche Grundlagen

Verantwortlich

Prof. Dr.-Ing. Pfannerstill

Lehrende

Prof. Dr.-Ing. Pfannerstill


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/wlv/index.php?id=1283

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung