Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen

Hauptnavigation


Schlüssiger Studienaufbau mit Wahlmöglichkeiten

Nach der Immatrikulation können Sie sich auf drei erlebnisreiche Studienjahre mit sechs Semestern freuen.
Im 1. und 2. Semester erwerben Sie alle notwendigen naturwissenschaftlichen, wirtschaftlichen, technischen, sprachlichen und rechtlichen Grundlagen, die Sie für Ihr weiteres Studium benötigen.

Mit diesen Kenntnissen ausgestattet, haben Sie ab dem Hauptstudium Ihre fachliche Spezialisierung weitgehend selbst in der Hand. Dazu wählen Sie im 3. und 4. Semester Module aus dem Lehrangebot in den Bereichen Planung, Technik und Wirtschaft aus.

Im 5. Semester folgt das 14-wöchige Berufspraktikum in externen Unternehmen und Institutionen. Dies dient gleichzeitig der Themenfindung der 8-wöchigen Bachelorarbeit, die sich unmittelbar daran anschließt.
Spätestens hier werden dabei die Weichen für die weitere Spezialisierung gestellt, so dass Sie sich vor dem 6. Semester für ein Vertiefungsstudium in einem der folgenden zwei Schwerpunkte entscheiden: 

  • Logistik
  • Verkehr

Übersicht

Aufbau Bachelorstudiengang "Wirtschaftsingenieur/-in Verkehr, Transport und Logistik" (Bachelor of Engineering)

Studienaufbau Wirtschaftsingenieur Verkehr, Transport und Logistik

Links

Zentrale Ordnungen
(Imatrikulationsordnung, Rahmenprüfungsordnung)

Studien- und Prüfungsordnung der FR T
(inkl. Praktikumsordnung)


Übersicht über die erbachten Leistungen (Notenspiegel), Prüfungsanmeldung, aktuelle Studienbescheinigung abrufen: 
über das Online-Studienkonto


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/wlv/index.php?id=277

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung