Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften

Hauptnavigation


FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Praxisphase

Anrechnung vorheriger Zeiten

Eine Anrechnung vorheriger Ausbildungszeiten oder Zeiten beruflicher Tätigkeit auf die Praktikumsdauer erfolgt grundsätzlich nicht. In Ausnahmefällen entscheidet der Prüfungsausschuss auf Antrag über die Anerkennung einer praktischen spezifischen Tätigkeit als Praxissemester. Dieser formlose Antrag ist beim Praktikantenamt einzureichen. In diesen Ausnahmefällen kann eine Anerkennung dann erfolgen, wenn die praktische spezifische Tätigkeit gleichwertig ist und laut PO mindestens 3 Jahre umfasst.

Seitenanfang

Auslandspraktikum

Hier gibt es 2 Möglichkeiten:

  • Praktikum bei einem Unternehmen im Ausland.
    Hier gelten die gleichen Voraussetzungen, als wenn das Unternehmen in Deutschland ansässig wäre.
  • „Praktikum“ an einer Partnerhochschule
    Die Fachhochschule unterhält verschiedene Partnerschaften mit anderen Hochschulen. Diese Plätze sind zahlenmäßig begrenzt, so dass Sie sich frühzeitig bewerben müssen. Infobroschüren sind im Auslandsreferat FH Erfurt (Ansprechpartnerin Frau Witter) erhältlich.

    Wenn Sie an eine (Partner-)Hochschule gehen, müssen Sie dort Veranstaltungen als auch einen Sprachkurs besuchen, sowie Prüfungen ableisten. Ansonsten gelten die gleichen Bedingungen als wenn Sie bei einem Unternehmen arbeiten.

    Wichtig: Die Leistungen werden nicht auf Ihr Studium an der FH, sondern auf Ihr Praktikum angerechnet.
Seitenanfang

Bafög-Zahlungen

Baföganspruch besteht generell weiter, ABER das Bafög-Amt ist zu informieren und bei bezahltem Praktikum können die Bafög-Zahlungen für diese Zeit entfallen. Detaillierte Infos erhalten Sie direkt beim Bafög-Amt.

Seitenanfang

Befreiung vom Semesterticket

Bei einem Aufenthalt von über 21 Wochen ausserhalb Thüringens im Zusammenhang mit einem Praktikums- oder Bachelor-/Mastersemester gibt es die Möglichkeit, sich von der Zahlung des im Semesterbeitrag enthaltenen Anteils für das Semesterticket befreien zu lassen. Hierfür ist es notwendig, den Antrag (siehe Downloadcenter) auszufüllen und sich diesen bei gleichzeitigem Vorliegen des Praktikumsvertrags vom Praktikantenamt bestätigen zu lassen. Dies kann sofort während der Sprechzeit im Praktikantenamt erfolgen.

Seitenanfang

Beginn der Praktikumssuche

Je eher, desto besser, d.h. für Praktika im Inland spätestens mit Beginn des Sommersemesters. Erfahrungsgemäß erhalten viele bekannte Unternehmen eine Vielzahl von Anfragen von Interessenten. Insbesondere, wenn Sie ins Ausland gehen möchten, sollten Sie frühzeitig (bereits zum vorherigen Wintersemester) mit der Suche beginnen. Je eher Sie den Vertrag abgeschlossen haben, desto besser.

Seitenanfang

Dauer des Praktikums

Das Praktikum muss mindestens 20 zusammenhängende Wochen im Unternehmen umfassen und auf Vollzeit basieren. Die Kernzeit des Praktikums soll zwischen September und Januar liegen.

Seitenanfang

Gehaltszahlung während des Praktikums

Ob während des Praktikums ein Gehalt gezahlt wird, hängt vom jeweiligen Unternehmen ab und kann stark variieren, ist also Verhandlungssache. Grundsätzlich müssen die Unternehmen nichts bezahlen. Beachten Sie, dass Zahlungen auf das Bafög angerechnet werden. Pflichtpraktika unterliegen nicht der Mindestlohnpflicht.

Seitenanfang

Informationen zum Praktikum

  • Auf unserer Homepage (www.FH-Erfurt.de unter Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, Studium, Bachelor, Praxisphase)
  • Aushänge vor dem Sekretariat im Haus 6
  • Praktikantenamt
  • Praktikumsbeauftragten
  • Befragung „höherer“ Semester
  • Frau Witter für Auslandsfragen
Seitenanfang

Krankheit und Urlaub während des Praktikums

Bei längerer Krankschreibung (in der Regel über 2 Wochen Krankheit) muss diese Zeit nachgeholt werden, da die Mindestwochenzahl erfüllt sein muss. Beachten Sie bitte die Regelungen des Unternehmens im Krankheitsfalle. Wenn Sie einen Krankenschein benötigen, senden Sie bitte eine Kopie an das Praktikantenamt. Auf Urlaub besteht generell kein Anspruch, kann aber mit dem Unternehmen verhandelt werden.

Seitenanfang

Leistungsnachweis

Folgende Bestandteile müssen erfüllt sein:

  •     Ordnungsgemäße Durchführung des Praktikums (20 Wochen)
  •     Teilnahme am Praktikantentag
  •     Praktikumsbericht mit Bestätigung des Unternehmens
Seitenanfang

Mindestlohn im Praktikum

Nicht dem Mindestlohn unterliegen:

•    Pflichtpraktika im Rahmen des Studiums
•    freiwillige Praktika begleitend zu Studium oder Ausbildung bis zu drei Monaten
•    Freiwillige Praktika bis zu drei Monaten, die zur Orientierung bei der Berufs- oder Studienwahl dienen

Ab dem 4. Monat unterliegen die freiwilligen Praktika dem Mindestlohn.

Seitenanfang

Praktikantenbetreuer

Vor Beginn Ihres Praktikums wählen Sie einen Praktikantenbetreuer aus der Reihe der Professoren, der folgende Aufgaben hat:

  • Kontakt zwischen Ihnen und der FH während Ihrer Abwesenheit im Praktikum
  • Kontakt zu Ihrem Praktikumsbetrieb bei auftretenden Problemen
  • Leitung Ihrer Praktikantengruppe zu den diversen Treffen
  • Bewertung Ihres Praktikumsberichtes


Die Zuordnung zu einem Praktikumsbetreuer erfolgt durch Einschreibung über moodle. Achten Sie bitte auf die Ankündigungen im Pinboard und auf den Aushängen.

Seitenanfang

Praktikantentag

Ca. Mitte/Ende Oktober werden Sie gesondert zum Praktikantentag geladen, wobei die Teilnahme verpflichtend und zum Bestehen des Praktikums notwendig ist. Im Rahmen Ihrer Praktikantengruppe präsentieren Sie das Unternehmen, bei dem Sie Ihr Praktikum ableisten, bisherige Arbeitsgebiete und Erfahrungen. Das Treffen soll auch den allgemeinen Erfahrungsaustausch innerhalb der Praktikantengruppe fördern. Die Gestaltung Ihrer ca. 15 minütigen Präsentation ist Ihnen überlassen (frei, mit Folien oder Beamer).

Seitenanfang

Praktikumsplätze

Die Studierenden suchen sich selber eine Praktikantenstelle bei einem Unternehmen ihrer Wahl. Das Praktikantenamt unterstützt durch Hinweise und prüft, ob die Unternehmen den Anforderungen entsprechen.


Seitenanfang

Praxissemesterbericht

Der Praxissemesterbericht ist Bestandteil des Praktikums und muss 8 Wochen nach Beendigung des Praktikums von Ihnen beim Praktikantenamt (persönlich, per Briefkasten oder per Post an das Praktikantenamt) abgegeben werden. Der Bericht ist vom Praktikumsunternehmen gegenzuzeichnen.

Die wesentlichen inhaltlichen Punkte entnehmen Sie den Hinweisen zum Praktikumsbericht.


Seitenanfang

Veranstaltungen an der FH während des Praktikums

Während des Praktikums haben Sie keine Veranstaltungen an der FH. Bitte beachten Sie zusätzlich den Studienplan. Ausnahme bildet der Praktikantentag. Dieser findet zwischen Oktober und Dezember nach Festlegung durch den betreuenden Professor statt. Bitte FH-E-Mail Account prüfen. Nur hierüber ist eine Kommunikation möglich!

Seitenanfang

Versicherungspflicht

Als eingeschriebener Student sind Sie auch weiterhin über die FH unfall- und krankenversichert, jedoch nicht haftpflichtversichert. Im Allgemeinen haben Unternehmen eine Gruppenversicherung für ihre Angestellten, die auch Praktikanten einschließt. Klären Sie dies bitte mit dem Praktikumsbetrieb ab. Eventuell ist es erforderlich, dass Sie eine eigene private Haftpflichtversicherung abschließen.

 

Seitenanfang

Vertragsabschluß

Auf unserer Homepage (www.FH-Erfurt.de unter Fachrichtung  Wirtschaftswissenschaften, Studium, Bachelor, Praxisphase) finden Sie einen Vertragsentwurf als Grundlage. Große Unternehmen haben manchmal eigene Praktikantenverträge, die auch von der FH akzeptiert werden.

Nach Vertragsabschluß reichen Sie diesen im Original beim Praktikantenamt ein (persönlich, per Briefkasten oder per Post an das Praktikantenamt).

Der Vertrag wird von uns geprüft und gegengezeichnet.

Nach Digitalisierung der Originale wird der Originalvertrag von der FH mit einem Anschreiben an die Praktikumsfirma versandt. Sie können gern ein digitales Exemplar als PDF für Ihre Unterlagen erhalten.

Seitenanfang

Zeitraum des Praktikums

Laut Praktikumsordnung ist hierfür das 5. Semester vorgeschrieben. Sie können nach Ende des Prüfungszeitraums im Sommersemester beginnen und müssen bis Beginn des Sommersemesters das Praktikum beenden.

Seitenanfang

Zeugnis

Lassen Sie sich von dem Unternehmen ein Zeugnis über das geleistete Praktikum ausstellen, das Sie später bei Beendigung Ihres Studiums und bei Ihren Bewerbungen einsetzen können.

Seitenanfang

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/wlv/index.php?id=98