Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften

Hauptnavigation


Prof. Dr. Klaus Merforth

Auswahl bisher betreuter Diplomarbeiten

  • Konsequenzen der AGENDA 2000 für die Agrarwirtschaft in Thüringen ( 1999 )
  • Die Investitionszulage nach den Gesetzen von 1996 und 1999 als Instrument zur Schaffung neuer Arbeitsplätze in Thüringen ( 1999 )
  • Eine Untersuchung zur Wirksamkeit der fachlichen und finanziellen Existenzgründungsförderung für Kleinunternehmen in Thüringen ( 2000 )
  • Die Erschließung von Auslandsmärkten für kleine und mittelständische Unternehmen in Thüringen durch Unterstützung der Thüringer Außenwirtschaftsfördergesellschaft TAF ( 2001 )
  • Risk adjusted pricing unter Berücksichtigung von Basel II – Anforderungen zur Finanzierung mittelständischer Unternehmen bei Betrachtung gesamtwirtschaftlicher Auswirkungen ( 2002 )
  • Outsourcing von Fertigungsaktivitäten zwischen Litauen und Deutschland am Beispiel eines mittelständischen Automobilzulieferers ( 2003 )
  • Gründung eines Einzelunternehmens auf Basis des DTA-Mikrodarlehens ( 2003 )
  • Die Flexibilisierung des Arbeitsmarktes in Deutschland – Ein Lösungsansatz zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit dargestellt am Beispiel des Hartz-Konzeptes ( 2003 )
  • Staatliche Umweltpolitik und Unternehmenswert – Einfluß der neuen Umweltgesetzgebung auf die Unternehmenswertentwicklung in der Fotovoltaik-Branche und Erläuterungen des damit angestrebten Nachhaltigkeitsprinzips ( 2003 )
  • Die Rolle privater Bildungsträger bei der Reduzierung der Arbeitslosigkeit am Beispiel der "xy" GmbH ( 2004 )
  • Chancen und Risiken von Direktinvestitionen in Indien - Eine Analyse unter Berücksichtigung des Auslandsengagements mittelständischer Unternehmer in Thüringen ( 2004 )
  • Entwicklungsperspektiven regionaler wirtschaftlicher Integration am Beispiel der SAARC (South Asian Association for regional cooperatin) im Vergleich zur EU ( 2004 )
  • Religiöse und kulturelle Traditionen als Einflußfaktor internationaler Managemententscheidungen am Beispiel Indien ( 2004 )
  • Innovationsförderung durch länderspezifische Wirtschaftspolitik – Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel des Freistaates Thüringen ( 2004 )
  • Zur Zukunft der Strukturförderung in den neuen Bundesländern vor dem Hintergrund der EU-Osterweiterung ( 2004 )
  • Internationalization Strategy for the Business Department of the University of Applied Sciences Erfurt ( 2004 )
  • Gestaltungsmöglichkeiten der Wirtschaftspolitik im Föderalismus am Beispiel des Bundeslandes Thüringen ( 2004 )
  • Die Wertsteigerung von Unternehmen im Zusammenhang mit CSR vor dem Hintergrund der Globalisierung ( 2005 )
  • Einfluß familienfreundlicher Maßnahmen auf die Wettbewerbsfähigkeit von Unternhemen ( 2005 )
  • Die EU - Osterweiterung aus Sicht der Thüringer Automobilzulieferindustrie ( 2006 )
  • Personaltransfer zwischen Deutschland und Kanada in der Zeitarbeitsbranche ( 2006 )
  • "Business Department meets English Students" - Gründe zum Fernbleiben englischer Austauschstudenten und Handlungsempfehlungen zur Ursachenbeseitigung aus Sicht der Fachhochschule Erfurt (2007)
  • Projektmanagement am Beispiel der Summer School der Fachhochschule Erfurt (2007)

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/wlv/index.php?id=168

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung