Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Bildung und Erziehung von Kindern

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Bildung und Erziehung von Kindern

Hauptnavigation


Bachelor Pädagogik der Kindheit

Der Studiengang „Pädagogik der Kindheit“ ist ein Vollzeitstudium an der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der FH Erfurt, Fachrichtung Bildung und Erziehung von Kindern und führt zu einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss mit dem Grad eines Bachelor of Arts (B.A.) sowie einer staatlichen Anerkennung für die berufliche Tätigkeit als Kindheitspädagog/-in.

Darüber hinaus berechtigt der Abschluss zur Bewerbung für Masterprogramme an Fachhochschulen oder Universitäten.
Der Studiengang "Pädagogik der Kindheit" hat einen allgemeinen kindheitspädagogischen Fokus und keinen explizit schulpädagogischen Schwerpunkt. Um ein Masterstudium "Lehramt Grundschule" anzuschließen, muss bereits das BA-Studium schulfachbezogen sein. Dies ist trifft auf diesen Studiengang nicht zu.

Das Studium kann auch als Teilzeitstudium absolviert werden.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/soz/index.php?id=693