Fachhochschule Erfurt – Fachrichtung Bauingenieurwesen

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


{$bild_alttext_eng}

Hauptnavigation


Prof. Dr.-Ing. Christian Springer

Berufungsgebiet

Siedlungswasserwirtschaft und Umwelttechnik

Funktionen

Mitglied der Arbeitsgruppe zur Entwicklung des Leitbilds LEHRE

Fakultät BKR - Lehre Bachelor

5672 Siedlungswasserwirtschaft I

5603 Umwelttechnik

Fakultät BKR - Lehre Master

2675 Siedlungswasserwirtschaft II

Wahlpflichtmodule

Grundlagen der Abfallwirtschaft (Bachelor)

Siedlungswasser- und Abfallwirtschaft in Entwicklungsländern (Master)

Vertiefung Trinkwasser (Master)

Neuartige Sanitärsysteme (Master)

Fakultät ASR - Bachelor

Technische Infrastruktur - Teil Wasserversorgungs- und Abwasserwirtschaft

Qualifikationen

  • Dipl.-Ing. Studium des Bauingenieurwesens, Bauhaus-Universität Weimar
  • Dr.-Ing. Energieeffizienz biologischer Abfallbehandlung, Bauhaus-Universität Weimar
  • Lehrtätigkeiten an der Bauhaus-Universität Weimar, Università degli Studi di Padova (Italien) und Indian Institute of Technology Madras (Indien)
  • Betreuung und Entwicklung der Fernlehre und von Vorlesungen im Rahmen des weiterbildenden Masterstudiengangs „Wasser und Umwelt“
  • Ingenieurtätigkeit in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit sowie Energieberatung von Abfallbehandlungsanlagen
  • Forschungskoordination an MFPA Weimar und an der Bauhaus-Universität Weimar, Professur Siedlungswasserwirtschaft

Kompetenzfelder

  • Allgemeine Abfallwirtschaft und Siedlungswasserwirtschaft
  • Planung von Anlagen der biologischen Abfallbehandlung
  • Ökobilanzierung und Energiebilanzierung
  •  Erweiterte Abwasserbehandlung mittels AOP Verfahren
  • Abfallwirtschaft in Entwicklungsländern und internationale Forschungszusammenarbeit

Wissenschaftliche Tätigkeit

Abgeschlossene Projekte (vor FHE):

  • Projektleitung: Network building and research in Water and waste water management at University level in the Republic of South Africa and Germany (BMBF: WATNET)
  • Desintegration anthropogener Spurenstoffe in Kläranlagen-abläufen durch photokatalytische Oxidation als 4. Reinigungsstufe (BMWi/ZIM: Photodetox)
  • Integrated Infrastructure – A Planning Strategy for Sustainable and Resilient Spatial Structures in Emerging Cities in Africa, (BMBF/DAAD: IN³)
  • F&E eines Verfahrens zur Verminderung von Struvit- und Carbonatablagerungen in Biogasanlagen (BMBF: Sabio)
  • Projektleitung: Development of a sustainable decentralized management of septage by composting and minimizing GHG emissions (Department of Science & Technology (DST), Indien)
  • Projektleitung: Fast sampling analyses for anthropogenic micro pollutants in wet environmental compartments (DST, Indien)
  • Projektleitung: Studie zu CO2 – Bilanz und Umweltauswirkungen von Biogasanlagen, Erstellung EdDE-Dokumentation 14 (EdDE)
  • Projektleitung (über ENCOVER u.G.): Visualisierung des Energiefluss von Städten mit Hilfe von Sankeydiagrammen (für Greentech GmbH/LEG Thüringen)
  • Steigerung der Energieeffizienz bei der Verwertung biogener Reststoffe (BMU).
  • Projektleitung: NaviRott, Entwicklung einer Messlanze zur Rottesteuerung von Kompostanlagen (BMWi/ZIM)
  • Integrated urban environmental management plan in the city of Lamphun, Thailand. (EU-Asia Urbs)
  • Mehrere Projekte zu wissenschaftlichem Austausch, Curriculaentwicklung und Wissenstransfer mit Universitäten in Vietnam, Thailand, Nepal und Bangladesch (jeweils DAAD)
  • Model-Megacitiy-Shenyang, mit der Stadt Shenyang / China im BMBF-Förderschwerpunkt FONA (BMBF)

Publikationen - Auswahl

  • L. F. Diaz, W. Bidlingmaier, C. Springer, G. Savage (2020) „Waste Management in developing countries“. Lehrbuch in englischer Sprache, Veröffentlichung geplant in 2020
  • C. Springer & N. Heldt (2016): Identification of locally available structural material as co-substrate for organic waste composting in Tamil Nadu, India. Waste Management & Research June 2016, Vol 34(6) 584-592, Sage Publications London
  • U. Raesfeld, C. Springer, J. Londong (2016): Das Fernstudium „Wasser und Umwelt“ an der Bauhaus-Universität Weimar. Wasser und Abfall 12-2016; BWK, Sindelfingen, ISSN: 1436-9095
  • T. Schnabel & C. Springer (2014): Unter dem Putz auf Spurensuche Gaschromatografie mit massenspektrometrischem Detektor in der Bauschadensanalytik. Bauen im Bestand B + B, ISSN: 2190-9504, Bd.37, Nr.2, 2014, S.53-55
  • C. Springer, S. Sebök, E. Kraft, W. Bidlingmaier (2012): Energieeffizienz und CO2-Bilanz von biologischen Verfahren zur Verwertung von Bioabfällen. EdDE-Dokumentation Nr. 14, EdDE e.V., Köln
  • K. Fricke, T. Bahr, W. Bidlingmaier, C. Springer (2011): Energy efficiency of substance and energy recycling of selected waste fractions. Waste Management - International Journal of Integrated waste Management, Science and Technology, Elsevier
  • C. Springer (2011): Energie- und CO2-Bilanz von Kompostierungsanlagen - die Basis für einen Effizienzpass. Band 10 der Reihe Manuskripte zur Abfallwirtschaft, Rhombos Verlag Berlin
  • C. Springer (2010): CO2 balance of compost used as fertilizer in farming. Orbit Science, issue 01/2010, p. 32-40
  • C. Springer (2010): Energie- und CO2 Bilanz der Kompostierung unter Einbezug des Substitutionspotentials des Komposts. Müll und Abfall Heft 08/2010, 2010
  • Fricke, K., T. Bahr, W. Bidlingmaier, C. Springer, T. Turk (2010): Energieeffizienz der Stofflichen und energetische Verwertung ausgewählter Abfallfraktionen. in: Müll und Abfall 02/2010
  • C. Springer (2010): Balance de Energía del Compost producido de Residuos Orgánicos Segregados en la Fuente y Usado como Fertilizante Orgánico, in Recursos ~ Residuos" Vol. 1, No. 1
  • K. Fricke, T. Bahr, W. Bidlingmaier, C. Springer (2010): Energy efficiency of substance and energy recycling of selected waste fractions; Waste Management - International Journal of Integrated Waste Management, Science and Technology
  • K. Fricke, C. Springer (2010): Stoffliche oder energetische Verwertung – energieeffiziente Abfallwirtschaft. Entsorga Magazin 02/2010, 2010
  • C. Springer (2009): Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen verschiedener Kompostierungssysteme. Müll und Abfall Heft 11/2009

Vorträge – Auswahl

  • T. Schnabel, S. Hörnlein, C. Springer, D. Dressel (2018): Abbau anthropogener Spurenstoffe an photokatalytischen trägerfixierten Beschichtungen. Researchgate 0.13140 / RG 2.2.14116.78729.
  • C. Springer & W. Bidlingmaier (2014): Energy efficiency and CO2-Balance of aerobic and anaerobic biological waste treatment methods. 5th international symposium on energy from biomass and waste, Venice 2014 Proceedings
  • J. Vijayan; K. Anju; T. Eichmeier; R. Krishna; F. Steinbruch; C. Springer; T.S. Chandra (2015): Detection of pharmaceuticals and personal care products from metro water and ground water sources in Chennai. Indo German Conference on Sustainability 5-6 December 2015 at IIT Madras, India
  • E. Kraft & C. Springer (2012): Energieeffizienz von biologischen Verfahren zur Verwertung von Bioabfällen. Veranstaltung zum Themenschwerpunkt Klima- und Ressourcenschutz in der Abfallwirtschaft des EdDE, IFAT, München
  • C. Springer, W. Bidlingmaier (2011): Energy and CO2–Balance of composting, including energy consumption and compost application. Proceedings 13th int. Waste Management and Landfill Symposium, Sardinia, Italy
  • C. Springer (2010): Energy balance and CO2 substitution potential of compost from separate collection. Proceedings 7th International Conference ORBIT 2010, Organic Resources in the Carbon Economy, Hiraklion (Griechenland)
  • K. Fricke, T. Bahr, W. Bidlingmaier, C. Springer (2010): Energy efficiency of substance and energy recycling of selected waste fractions. Proceedings 7th International Conference ORBIT 2010, Organic Resources in the Carbon Economy, Hiraklion
  • C. Springer, W. Bidlingmaier (2010): Energy balance of biowaste compost used as organic fertilizer in farming. 3rd Indo-German Conference on Research for Sustainability: Water and Waste Management, New Delhi, India
  • C. Springer (2009): Energy balance of composting of separate collected biowaste used as organic fertilizer in farming. International conference, WasteSafe 2009, Khulna, Bangladesh
  • W. Bidlingmaier, C. Springer (2009): Die getrennte Sammlung von Bioabfall – Luxus oder ökologische/ökonomische Notwendigkeit. 70. Symposium des ANS e.V., Regensburg
  • C. Springer (2009): Energy and carbon dioxide substitution potential of compost. BioCycle international conference, Waste Diversion, renewable energy, San Diego, USA, 2009
  • C. Springer, W. Bidlingmaier (2008): History of organic waste management in Kathmandu valley. ORBIT 2008 – biological waste management conference, Wageningen, Netherlands, 2008
  • C. Springer, W. Bidlingmaier (2006): Sustainable Model Mega City Shenyang, Green City Developement mechanisms symposium (GCDM), Peking / China
  • C. Springer, W. Bidlingmaier (2006): World wide movement of organic matter - a South-North one-way flow? ORBIT 2006 - biological waste management conference, Weimar
  • E. Kraft, C. Springer, W. Bidlingmaier (2006): Perspektiven der Deponieabdichtung als Lösungen für Deponien in Entwicklungs- und Schwellenländern, Deponietechnik, Hamburg
  • C. Springer, W. Bidlingmaier, E. Kraft (2005): Development of alternative concepts for construction and operation of landfills under the conditions of tropical climate. 10th int. Waste Management and Landfill Symposium, Sardinia / Italy

 Mitgliedschaften

  • DWA - Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V.
  • BWK - Die Umweltingenieure e.V.
  • DVGW - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.
  • Ingenieure ohne Grenzen e.V.
  • Projektbegleitende Arbeitsgruppe Projekt KlimaBioHum

 

 

Büro

99085 Erfurt
Altonaer Straße 25
Zimmer 5.2.33

Tel. 0361 6700-919
Fax 0361 6700-902
E-Mail

Sprechzeit

Gerne jederzeit nach Vereinbarung und während der Vorlesungszeit Montags 11:30 - 12:00 Uhr


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/bau/index.php?id=790

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung