Navigation überspringen
Eine rothaarige Studentin steh lächelnd im Flur der Hochschule. Ein Student steht neben ihr und schaut sie an.
  1. Sie sind hier:
  2. Studienorganisation
  3. Rückmeldung

Rückmeldung

Wenn Sie Ihr Studium an der Fachhochschule Erfurt und in Ihrem bisherigen Fach fortsetzen wollen, müssen Sie sich zu jedem weiteren Fachsemester rückmelden. Das gilt auch, wenn nur noch einzelne Prüfungsleistungen (z.B. Kolloquium) erbracht werden müssen.

ACHTUNG! Diese Information erfolgt nicht zusätzlich postalisch, sondern wird an alle Studierenden per E-Mail versandt. Bitte aktivieren Sie daher Ihren Hochschul-Mail-Account und bearbeiten Sie regelmäßig den Posteingang.

Rückmeldefrist

Wintersemester:     01.08. bis 31.08.
Sommersemester: 01.02. bis 28.02. 

Eine frühere Rückmeldung ist jederzeit möglich.

Bitte überweisen Sie fristgerecht den Semesterbeitrag sowie ggf. Langzeitstudiengebühren. Die Rückmeldung ist vollzogen, wenn der Semesterbeitrag auf dem Konto der FH Erfurt eingegangen ist. Damit die Bankdaten automatisch von uns abgerufen werden können, überweisen Sie bitte nach folgendem Muster:

  • Empfänger: Fachhochschule Erfurt
  • IBAN: DE96820500003001111297
  • BIC: HELADEFF820
  • Kreditinstitut: Landesbank Hessen-Thüringen
  • Betrag: 255,40€
  • Verwendungszweck:
    • 1. Zeile: Matrikel-Nr. 20221
    • 2. Zeile: Name, Vorname
Sprechzeiten

Dienstag und Donnerstag
09.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 15.00 Uhr

Was Sie rund um die Rückmeldung beachten müssen

  • Sie erhalten keine gesonderte Zahlungsbestätigung.Den Status Ihrer Rückmeldung können Sie in Ihrem Mein FHEcampus einsehen.

    Dort können Sie u.a. Ihre Studienbescheinigung abrufen und ausdrucken. 

    Nach der erfolgreichen Rückmeldung wird der Studierendenausweis thoska+ an den vorgesehenen Validierungsstationen mit der neuen Gültigkeit aktualisiert. 

  • Für eine verspätete Überweisung beträgt die Säumnisgebühr 25,00 Euro. Erfolgt keine vollständige Überweisung hat das die Exmatrikulation zum Semesterende zur Folge.

  • Der Semesterbeitrag setzt sich wie folgt zusammen:

      74,00 Euro     Studierendenwerk

    172,40 Euro     Semesterticket

       9,00  Euro     Studierendenrat                =   255,40 €

    Variabel kommt dazu: 20,00 Euro für Thoska-Card

    (nur für Erstsemester oder bei Thoska auf Wunsch)