Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Stärkung von Kooperations- und Teamkompetenzen

04.06.2019

Von: Tilo Fiegler

Studierende der Fachhochschule Erfurt nehmen an Erlebnispädagogik-Seminar teil

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende des Seminars. (Foto: Tilo Fiegler)

Ende Mai nahmen insgesamt 18 Studierende der Studiengänge Beratung und Intervention, Gebäude- und Energietechnik, Soziale Arbeit, Stadt- und Raumplanung sowie Pädagogik der Kindheit an einem Intensivseminar zur Erlebnispädagogik teil.

Unter der Seminarleitung von Tilo Fiegler, Basic School der Hochschule, und Nico Schmidt, Naturfreunde Jugend, setzten sich die Studierenden im Waldhof Finsterbergen mit dem Thema „Erlebnispädagogik in Theorie und Praxis – Kompetenzerweiterungen in Konfliktlösungen, Kooperation und Teamfähigkeit“ auseinander. Die methodischen Prinzipien der Erlebnispädagogik wie z.B. Ganzheitlichkeit, Ernstcharakter, Erlebnis- und Grenzerfahrungen bildeten die Seminargrundlage für das Anwenden und Erkennen von gemeinsamen Strategien.

Durch pädagogisch arrangierte Situationen mit Echtheitscharakter bewältigten die Studierenden verschiedene thematische Aufgaben und Problemstellungen.
Mit dem gemeinsamen Bewältigen traten die Studierenden in den Austausch, verschränkten unterschiedliche Perspektiven und gewannen Sicherheit und Vertrauen miteinander. So entwickelten sie auf wirkungsvolle Weise ein Bewusstwerden über ihre eigenen Kompetenzen, Strategien sowie der damit verbundenen eigenen Position und Rolle in einem Team. Hinsichtlich ihrer individuellen Kompetenzentwicklung wurden Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft der Studierenden gestärkt und deren Eigenverantwortlichkeit, konstruktive Problemlösungsstrategien und Verantwortungsübernahme für sich selbst und das Team herausgefordert.

Die gemeinsam erlebten Situationen und gewonnen Erfahrungen wurden mit unterschiedlichen Reflexionsmethoden aufgearbeitet hinsichtlich des Einbringens und Gestaltens der Prozesse. Dabei richtete sich der Fokus auf den Transfer in den Alltag vor dem Hintergrund ihrer studentischen Rolle und den Herausforderungen an der Hochschule, Praktika sowie den Anforderungen der Berufswelt und interdisziplinären Zusammenarbeit.

Aktuelle Meldungen

26.05.2020 Nehmt uns mit!

Die Fachhochschule Erfurt verteilt derzeit über lokale Partner in der Erfurter Innenstadt bunte „Tag ...


25.05.2020 Wiedereröffnung der Mensa Altonaer Straße: Außerhausverkauf und Inhouseversorgung

Ab 25. Mai 2020 hat die Mensa des Studierendenwerks Thüringen in der Altonaer Straße wieder für Hoch ...


25.05.2020 Wandel durch Innovation in der Region

Im Rahmen des Programms "WIR! - Wandel durch Innovation in der Region" des Bundesministeri ...


alle Meldungen

Kontakt


Pressestelle

Fachhochschule Erfurt

Tel.: 0361 6700-704
Fax: 0361 6700-702
E-Mail: presse@no - spam.fh-erfurt.de

Postanschrift:
Postfach 41 01 55
99051 Erfurt

Besucheranschrift:
Altonaer Straße 25
99085 Erfurt
Haus 7, Raum 7.2.03

Pressestelle


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=19

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung