Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Gleichstellungsbeirat

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Gleichstellungsbeauftragte

Die Gleichstellungsbeauftragte und ihre Stellvertreterin setzen sich gemeinsam mit dem Gleichstellungsbeirat für die Herstellung und Einhaltung der verfassungsrechtlich garantierten Chancengleichheit der Geschlechter und deren Förderung an der Hochschule ein.

Die Gleichstellungsbeauftragte hat Teilnahme-, Antrags- und Rederecht in den Sitzungen des Senats, des Hochschulrates, der Hochschulversammlung und in den Selbstverwaltungsgremien der Hochschule sowie deren Ausschüssen. Sie ist Ansprechpartnerin für alle gleichstellungsrechtlichen und gleichstellungspolitischen Belange an der Hochschule.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Begleitung von Berufungsverfahren und Stellenbesetzungen
  • Gleichstellungspolitisches Engagement in den Gremien der Hochschule
  • Ansprechpartnerin zu Fragen der Geschlechtergerechtigkeit an der Hochschule und in Fällen sexualisierter Diskriminierung und Gewalt


Fakultätsgleichstellungsbeauftragte

  • Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften
    Dr.in Daniela Cornelia Stix
  • Fakultät Architektur und Stadtplanung
    Prof. Günter Barczik (im Forschungsfreisemester)
    Prof.in Petra Wollenberg (Vertretung)
  • Fakultät Bauingenieurwesen und Konservierung/Restaurierung
    Prof.in Dr.in-Ing. Antje Simon
  • Fakultät Gebäudetechnik und Informatik
    Jana Klingner
  • Fakultät Landschaftsarchitektur, Gartenbau und Forst
    Aylin Rottleb
  • Fakultät Wirtschaft-Logistik-Verkehr
    Evelyn Kiewert (amtierend)

Unser Netzwerk

Die Gleichstellungsbeauftragte ist in verschiedene Netzwerke der Gleichstellungsarbeit eingebunden.

Als Mitglied der Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten an Thüringer Hochschulen vertritt sie die Interessen der Fachhochschule Erfurt gegenüber dem Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft.

Das Thüringer Kompetenznetzwerk Gleichstellung (TKG) ist als wissenschaftliche Einrichtung und Servicestelle der Thüringer Hochschulen ein wichtiger Partner bei der Umsetzung von Gleichstellungsmaßnahmen.

Über die Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (bukof) ist die Gleichstellungsbeauftragte auch auf Bundesebene vernetzt.

 

 

>> zum Gleichstellungsbeirat

>> zum Koordinierungsbüro für Gleichstellung und Familie

 

Kontakt

Prof.in Dr.in Maike Langenhan-Komus

Gleichstellungsbeauftragte

Tel.: 0361 6700-6012
E-Mail: gleichstellung@no - spam.fh-erfurt.de

Altonaer Straße 25, Raum 6.2.13, 99085 Erfurt

 

Kurzporträt der Gleichstellungsbeauftragten

 

 

Franziska Nicolaus

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Tel.: 0361 6700-489
E-Mail: gleichstellung@no - spam.fh-erfurt.de

Altonaer Straße 25, Raum 1.2.19. 99085 Erfurt

 

 


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=1735

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung