Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Gremien
  3. Personalrat

Willkommen auf den Seiten des Personalrates

Wer wir sind

Der örtliche Personalrat der FH Erfurt besteht aus 7 Mitgliedern, die sich aus zwei Gruppen zusammensetzen. Entsprechend ihrem Verhältnis in der Belegschaft gibt es zwei Vertreter:innen der Gruppe der wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen und 5 Vertreter*innen aus der Gruppe der Arbeitnehmer.

Was wir tun

Grundlage unserer Arbeit bildet das Thüringer Personalvertretungsgesetz. Wir vertreten die Interessen aller Beschäftigten der Fachhochschule Erfurt. Ausgenommen davon sind nach dem Gesetz Professorinnen und Professoren, Gastdozierende und Lehrbeauftragte.

Unsere Aufgaben umfassen:

  • Maßnahmen, die der Dienststelle oder ihren Angehörigen dienen, zu beantragen.
  • dafür Sorge zu tragen, dass die zugunsten der Beschäftigten geltenden Gesetze, Verordnungen, Tarifverträge, Dienstvereinbarungen und Verwaltungsanordnungen angewandt und durchgeführt werden.
  • Anregungen und Beschwerden von Beschäftigten entgegenzunehmen und gemeinsam mit den Verantwortlichen auf deren Erledigung bzw. Abstellung hinzuwirken.
  • die Eingliederung und berufliche Entwicklung schwerbehinderter Menschen und sonstiger Schutzbedürftiger zu fördern.
  • die Durchsetzung der tatsächlichen Gleichberechtigung von Frauen und Männern im Sinne des Thüringer Gleichstellungsgesetzes zu fördern. 
  • mit der Jugend- und Auszubildendenvertretung zur Förderung der Belange der in § 57 genannten Beschäftigten eng zusammenzuarbeiten.
  • auf die Wahrung des Datenschutzes für alle Beschäftigten hinzuwirken.
  • die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu fördern.

Die Aufgabe des Assistent:innenrates besteht in der Vertretung der Interessen von Assistent*innen gegenüber der Fachhochschule. Dafür nehmen die/der Vertreter:in an allen Sitzungen des Personalrats teil und bringt Fragen, Probleme und Anregungen ein. Zudem steht er den Assistent:innen für Fragen und bei Problemen zur Verfügung und versucht, diese zu beantworten/lösen. Weitere Infos zu dessen Aufgaben finden sich auch in § 88 Abs. 5 ThürPersVG.

Gebote unserer Arbeit

Per Gesetz ist der Personalrat zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Arbeitgeberin zum Wohle der Beschäftigten und zur Erfüllung der der Dienststelle obliegenden Aufgaben verpflichtet. Dies inklundiert die sog. Friedenspflicht. Außerdem unterliegen die Mitglieder vielfach zur Schweigepflicht, und zwar zu allen Angelegenheiten und Tatsachen, die ihnen bei der Ausübung ihrer Aufgaben und Befugnisse bekannt gewordenen sind.

Personalratswahlen

Informationen rund die Wahlen des örtlichen Personalrates und des Hauptpersonalrates 2022. (Interner Bereich, nur mit Login!)

Hier entlang
Kontakt

Personalrat

Sprechzeiten

nach Absprache per E-Mail oder Telefon

Besucheranschrift

Altonaer Str. 25
99085 Erfurt
Haus 7, Raum 7.1.01

Postanschrift

FH Erfurt (Personalrat)
Postfach 450155
99051 Erfurt