1. Sie sind hier:
  2. Personenverzeichnis
  3. Sinning, Heidi

Prof.in Dr.-Ing. Heidi Sinning

Kontakt
Stadt- und Raumplanung Architektur und Stadtplanung Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation

Professur für Stadtplanung und Kommunikation

Prodekanin für Forschung und Transfer

Institutsleiterin Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation (ISP)

Altonaer Straße, Schlüterstraße | 12.1.16 (Altonaer Straße), 103 Schlüterstraße
Oops, an error occurred! Code: 20240721065504fcc0d817

Werdegang

2008 - lfd.
Leiterin des ISP - Institut für Stadtforschung, Planung und Kommunikation

WiSe 2017/18
Visiting Scholar at Wohnforum der ETH Zürich (Centre of Research on Architecture, Society & the Built Environment) und Melbourne Sustainable Society Institute, Faculty of Architecture, Building and Planning at the University of Melbourne

WiSe 2012/13
Visiting Scholarship at OTB - Research Institute for the Built Environment, TU Delft, Wohnforum der ETH Zürich (Centre for Research on Architecture, Society & the Built Environment) und Bartlett School of Planning, University College London (UCL)

02/03.2008
Visiting Scholarship at the Department of Urban Design and Planning of University of Washington, Seattle (USA)

09/10.2007
Visiting Scholarship at the Department of Community and Regional Planning of Temple University, Philadelphia (USA)

2003 - lfd.
Professur "Stadtplanung und Kommunikation" (bis 2009: Planung und Kommunikation), Fakultät Architektur und Stadtplanung, Fachhochschule Erfurt

2002 - 2003
Gastprofessur "Stadtmanagement", Brandenburgisch Technische Universität Cottbus

2000 - 2003
Projektleitung und Beratung auf kommunaler, Landes- und Bundesebene, Bertelsmann Stiftung

1999 - 2002
Dissertation "Leistungsfähigkeit und Grenzen kommunikativer Planungsinstrumente am Beispiel nachhaltiger Freiraumpolitik in Stadtregionen", RWTH Aachen

2000 - lfd.
Gesellschafterin des Planungsbüros KoRiS - Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung (Planung - Forschung - Beratung), Hannover

1994 - 2000
Geschäftsführende Gesellschafterin des Planungsbüros KoRiS - Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung (Planung - Forschung - Beratung), Hannover

1994
Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Universität Hannover

1987 - 1994
Studium: Schwerpunkt Stadt-, Regional- und Umweltplanung, Universität Hannover

Weiteres

Auslandsaufenthalte u.a. in Großbritannien, Niederlande, Schweiz, Österreich, Frankreich, Australien und USA, Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen und Universitäten, zahlreiche Publikationen, Vorträge und Moderationen.