Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Soziale Arbeit

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Soziale Arbeit

Hauptnavigation


Studien- und Prüfungsangelegenheiten

  • Die Anmeldung zu Modulprüfungen erfolgt spätestens bis zum Ende der achten Vorlesungswoche (siehe  RPO/RSO §9, Abs. 7).
  • Pläne für (Wiederholungs- ) Prüfungen können nach Anmeldung im Intranet im Internen Bereich unter der Rubrik "Prüfungsangelegenheiten" eingesehen werden.
  • Die Rahmenprüfungs- und Rahmenstudienordnung der FH Erfurt definiert die  zentralen Prüfungsleistungen näher. Diese Bestimmungen sind bindend.
  • Im Modulkatalog ist für jedes Modul die Prüfungsleistung angegeben. Zusätzlich gibt es in den Beschreibungen der einzelnen, zu einem Modul zusammengefassten Lehrveranstaltungen mitunter den Hinweis auf eine Prüfungsvorleistung („aktive Teilnahme“), die mit Erfolg „bestanden“ sein muss, um zur Modulprüfung zugelassen zu werden.
    Die Prüfungsleistungen sind festgelegt in den Studiengangsspezifischen Bestimmungen.
  • Hinweis für BaföG-Empfänger: Mit Abgabe der letzten Prüfungsleistung endet die BaföG-Förderung. Bitte stellen Sie daher zeitnah den Antrag auf Exmatrikulation und nehmen Sie Ihre Abmeldung beim zuständigen BAföG-Amt vor, um ggf. Arbeitslosengeld II beziehen zu können.

© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/soz/index.php?id=889

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung