Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:

Diversity Tage 2022 an Thüringer Hochschulen

Vom 16.05. bis 03.06.2022 finden Veranstaltungen im Internet und in Präsenz rund um die Themen Diversität und Anti/Diskriminierung an Hochschulen statt. Im Rahmen der Veranstaltungen werden erschwerte und verwehrte Zugänge zu Hochschule und Wissenschaft aufgezeigt, Unterstützungs- und Beratungsangebote vorgestellt sowie Räume zur Diskussion gegeben, wie die Hochschulen in Thüringen als gemeinsame Orte des Ler- nens, Forschens und Arbeitens gestaltet werden können.

Veranstaltungen (Auswahl)

16.05.2022 | 14:00-16:00 Uhr | Online
Vielfältige Lebenswege – Gleiche Chancen!? Eröffnung der Diversity Tage 2022 | mit Gruß- worten und einem einführenden Vortrag zu „Vielfältige Ungleichheiten: Zur aktuellen Situation an Hochschu- len und Möglichkeiten der Intervention“ von Nathalie Schlenzka, Antidiskriminierungsstelle des Bundes | Mit Schriftdolmetschung

17.05.2022 | 13:00-14:30 Uhr | Hybrid 
Podiumsdiskussion: Erzähl uns Deine Geschichte ... | TU Ilmenau

17.05.2022 | 16:00-18:00 Uhr | Online 
Podiumsdiskussion: Geschlechtliche Vielfalt in Deutschland | Hochschule Nordhausen und Universität Jena

18.05.2022 | 17:00-20:00 Uhr | Online 
Filmvorführung: „Uferfrauen – lesbisches L(i)eben in der DDR“ mit der Regisseurin Barbara Wallbraun | Universität Jena

19.05.2022 | 09:30-12:30 Uhr | Online
Workshop: Barrierefreie Hochschullehre? Behinderte und chronisch kranke Studierende in meiner Veranstaltung | Bauhaus-Universität Weimar | Mit Schriftdolmetschung

20.05.2022 | 09:00-10:00 Uhr | Online
Vortrag: einfach elegant gendern mit Christine Olderdissen | TU Ilmenau

23.05.2022 | 16:30-17:30 Uhr | Online
Vortrag: Angewandte Forschung im Kontext von Gender und Ungleichheit mit Prof.in Dr.in Petra Brzank | Hochschule Nordhausen

25.05.2022 | 20:00 Uhr | Online
Kabarettabend: „Eine eingefleischt vegane Domina zieht vom Leder“ mit und von Michaela Dudley | TU Ilmenau

30.05.2022 | 16:30-18:00 Uhr
Komplizierte Verwandtschaft: Stille Norm und Narrative im Ost-West-Diskurs mit Heiner Schulze | Hochschule Nordhausen

31.05.2022 | 13:30-15:00 Uhr | Online
Vortrag: Intersektionalität in der Praxis der sozialen Arbeit | Studierende der Hochschule Nordhausen

31.05.2022 | 18:00-19:30 Uhr | Präsenz
Vortrag: Antidiskriminierungsarbeit als Aufgabe der Demokratiestärkung in Thüringen mit Dr.in Janine Dieckmann | EAH Jena

01.06.2022 | 12:00-14:00 Uhr | Online
Vortrag: Hochschule in der Migrationsgesell- schaft mit Dr. Luisa Conti | Universität Jena

01.06.2022 | 17:00-18:30 Uhr | Online
Workshop für Studierende: Als Erste:r an die Hochschule – Der Einfluss der sozialen Herkunft auf den Hochschulzugang mit Anna-M. S. Chombe | ArbeiterKind.de Thüringen

02.06.2022 | 12:30-13:30 Uhr | Online
Vortrag: Studium und psychische Beeinträchtigung mit Prof. Dr. Karl-Heinz Stange | Universität Jena