Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachrichtung Verkehrs- und Transportwesen

Hauptnavigation


Prof. Dr. Florian Heinitz

Fachgebiet

Funktionen

Lehre - Wirtsch.-Ing. Verkehr, Transport und Logistik (Bachelor), Bahnbetrieb und Infrastruktur (Bachelor) Wirtschaftsingenieur/-in CDHAW

  • Einf. Transportwirtschaft (6080/6280)
  • Air Transport Economics (6060/6260) - in engl. Sprache 
  • Optimierungs- und Planungsmethoden (7120)
  • Projekt (8020)

Lehre - M.Sc. Intelligente Verkehrssysteme und Mobilitätsmanagement, M.Eng. Materialfluss und Logistik

  • Managementmethoden (1720 - nur IVM)
    - Volkswirtschaftliches Assessment (1721 - nur IVM)
    - Quantitative Methoden zur Entscheidungsunterstützung (1722/1612)
  • Wirtschaftswissenschaften (2750 - nur IVM)
  • Verkehrsmodellierung (3720 - nur IVM)
  • Projekt I / II (2780 / 3780 - nur IVM, modulverantwortlich)
  • Masterseminar (9700 - nur IVM)

Qualifikationen

  • Berufstätigkeit:
    • seit 2004 Professor für Transportwirtschaft, FH Erfurt
    • sechsjährige Tätigkeit in der Unternehmensberatung ex München, u.a. Principal Consultant bei PricewaterhouseCoopers MCS
    • drei Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter Sektion Verkehr und Kommunikation des Instituts für Wirtschaftspolitik und Wirtschaftsforschung (IWW) der Universität Karlsruhe
  • Akademische Ausbildung: Diplom-Physiker (1995), Dr. rer. pol. (1999)
  • Gastaufenthalte: Visiting Professor - Laboratoire Mobilité Réseaux Territoires Environnement (MRTE) Université de Cergy-Pontoise (2017), Visiting Scholar - R.H.Smith School of Business, University of Maryland (2014), ITS Summer Program MIT Cambridge (1997), Guest Researcher - Centre de Recherche sur les Transports (CRT) Université de Montréal (1996), Netzplanungsabteilung der Deutschen Bahn AG Mainz (1995), Verkehrsabteilung des Wuppertal-Instituts für Klima, Umwelt und Energie (1995), Gastdozent an der TU Budapest (1999- ), der VGTU Vilnius (2006- ) u. dem European Training Centre for Railway Management Brugge (1998)
  • Auszeichnungen/Förderung: Étienne-Laspeyres-Preis (2002), Promotionsstipendium für Verkehrswissenschaften der Krupp-Stiftung (1997)
    Wilhelm-und-Else-Heraeus-Preis (1996)

Arbeitsgebiete/Forschungsinteressen

  • Quantitative Planungsmethoden des Verkehrssektors
  • Verkehrsmodellierung / insb. Verkehrsnachfrage
  • Luftverkehrswirtschaft

Forschungs- und Transferaktivitäten

Aktuelle Veröffentlichungen

  • Kröger, L.; Heinitz, F.; Winkler, C. (2018) Operationalizing a Spatial Differentiation of Trip Generation Rates Using Proxy Indicators of Accessibility Travel Behaviour and Society (im Druck, online erschienen 7/2017)
  • Heinitz F., Lorenz K., Sanftleben T. (2017) Benefits and Costs of Temporary Hard Shoulder Running in Congested Motorway Tunnels. Proc. 22nd Intl. Conference of the HKSTS, Hongkong, S.532-540
  • Heinitz, F.; Hirschberger, M. (2017): Stated In-Flight Service Preferences for Short to Medium-Haul Air Trips. Intl. J. of Aviation Management 4(1/2) S.3-28
  • Heinitz, F. (2017): Profitability studies of delivery logistics using unmanned aerial vehicles (UAV). 21st ATRS World Conference, Antwerpen
  • Heinitz, F. (2017):Benefit-Cost Analysis of Accelerating the Passenger Car Fleet Turnover. 96th Annual Meeting of the TRB, Washington D.C.
  • Heinitz, F. (2017): Consistency of state road network master plan development steps. Case Studies on Transport Policy (im Druck, online erschienen 8/2017)

Weitere Aktivitäten / Mitgliedschaften

  • CDHAW-Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen" mit der Tongji-Universität Schanghai sowie Mexikanisch-Deutsche Hochschulkooperation (MDHK) mit dem Tec de Monterrey, Mitglied der Fachgruppe des DHIK (2010- lfd.), Ausrichtung der deutschlandweiten Fachgruppentreffen
  • World Conference on Transportation Research Society (WCTRS), (1998-lfd.), Mitglied des Scientific Committee 2005-2007 
  •  Air Transport Research Society (ATRS) (2005- lfd. )
  • Transportation Research Board (2009-), AV040 group
  • Wiss. Beirat - Periodica Polytechnica, Ser. Transportation Engineering (2013-lfd.)
  • German Aviation Research Society (G.A.R.S.) e.V. (2012- lfd.)
  • Institut Verkehr und Raum (2007- lfd. , Direktor 2011-2015)
  • Logistik-Netzwerk Thüringen e.V. (2010 - lfd.)
  • Beratung und Forschungskooperation, Ad-hoc-Begutachtung von wissenschaft-lichen Aufsätzen, Entscheidungsvorlagen, Artikeln, Projekt-, Stipendien- und Akkreditierungsanträgen
  • Scientific Committee, TransBaltica Conference, VGTU Vilnius (2009-2015)
  • Mitglied des Fördervereins Verkehrs- und Transportwesen Erfurt e.V.
  • Auslandsbeauftragter Fakultät/AG Internationales d.FHE (2006-2011)
  • Unterstützung von Integrationsinitiativen (Fremde werden Freunde, Erfurt rennt 2011 ... 2015 2016  2017)
  • Wissenschaftlicher Beirat "Ingenieurtag Thüringen" 2014/15
  • Mitglied von vier Berufungskommissionen und Vorsitzender einer weiteren  (2006-2012) an der FH Erfurt bzw. extern
  • Beirat "Prozessqualität bei der Akkreditierung von Studiengängen" 2007/08
  • Einführung der Hochschulressourcenplanungssoftware S-PLUS (2005/07)
Portrait Prof. Dr. Florian Heinitz (Quelle: privat)

Prof. Dr. Florian Heinitz

 

Prof. Dr. Florian Heinitz
Altonaer Straße 25
Haus 3 Raum 3.2.34
99085 Erfurt

Tel: 0361 6700-671
Fax: 0361 6700-528
E-Mail: heinitz@no - spam.fh-erfurt.de

Sprechzeit WS 2017/18

gerade Woche:     
Dienstag 11:15 - 12:30 Uhr

ungerade Woche: 
Freitag    11:15 - 12:00 Uhr

Änderungen siehe Pinboard-Eintrag


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/wlv/index.php?id=265