Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Zentrale Einrichtungen
  3. Zentrum für Weiterbildung
  4. Gastechnik/Gasversorgung

Gastechnik/Gasversorgung Update 2022

Workshopziel
Ziel dieses Workshops ist es, Führungskräften und Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Projektierung, Netzplanung, Betriebsführung und/oder Instandhaltung
im Rahmen eines Erfahrungsaustausches mit fachlichen Diskussionen aktuelle Themen der Branche, verbunden mit der Auffrischung netzplanerischen Wissens, nahezubringen.

Kontakt

TEAG Akademie /TEAG Thüringer Energie AG 

Anja Heilmann
(Thüringer Energie AG)

Tel.: +49 361 6522583
Fax: +49 361 6523499
Mail: anja.heilmann@teag.de



Informationen und Kontakt

Zentrum für Weiterbildung

Workshopleitung

Professor Dr.-Ing. Jens Mischner

Informationen zum Seminar

  • Studienform: Zwei-Tages-Workshop
  • Abschluss: Teilnahmebescheinigung
  • Datum: 09./10. November 2022
  • Anmeldetermin: 21. Oktober 2022
  • Dauer: 2 Tage
  • Ort: FH Erfurt, Altoner Straße 25, Erfurt (Tag 1); TEAG Thüringer Energie AG, Schwerborner Str. 30, Erfurt (Tag 2)

Zielgruppen und Inhalte

Der Workshop wendet sich an Mitarbeiter*innen von Energie- bzw. Gasversorgungsunternehmen, Gasnetzbetreibern, Ingenieurbüros sowie Fachleuten aus der Energiewirtschaft, die in den Bereichen Projektierung, Netzplanung, Betriebsführung und/oder Instandhaltung tätig sind und an der strategischen Entwicklung des Gasnetzes interessiert sind bzw. diese mitbestimmen. Es werden auch Absolventen des Studienkurses "Gastechnik und Gasversorgung (FH)" angesprochen.

09.11.2022 Fachhochschule Erfurt (ab 16:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer*innen)

16:30 - 17:15 Bedeutung des Energieträgers Erdgas im Zusammenhang mit der Energiewende - Szenarien der Energieversorgung
17:15 - 18:00 Treibhausgasemissionen bei der Erdgasversorgung Deutschlands
ab 18:00 Uhr Get-together (Buffet FHE)

10.11.2022 TEAG Akademie Thüringer Energie AG (ab 9:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer*innen)
09:30 - 10:00 Methan-Emissionen der Gaswirtschaft: Status quo, Perspektiven
10:00 - 10:45 Bewertung von Verfahren zur Vermeidung von direkten Methanemissionen im Betrieb von Gasanlagen
10:45 - 11:45 Betriebserfahrungen CO2- freie GDRMA Nesselgrund; Konzept Mengenmessung mit Wirkdruck - OrQa
11:45 - 12:00 Kaffeepause
12:00 - 12:30 Carbon Footprint von Verfahren zur Wasserstofferzeugung
12:30 - 13:30 Mittagspause
13:30 - 14:15 Transformation der Gasverteilnetze der MITNETZ GAS für Wasserstoff
14:15 - 15:00 Überlegungen zur Umstellung des Gasnetzes der Landeshauptstadt Erfurt auf Wasserstoff
15:00 - 15:45 Zulässige Strömungsgeschwindigkeiten in Gasnetzen

Förderung

Der Studienkurs ist nach dem Thüringer Bildungsfreistellungsgesetz als Bildungsveranstaltung anerkannt.

Informationen zu Fördermöglichkeiten finden Sie hier:

Im Überblick
  • Bezeichnung Gastechnik/Gasversorgung Update 2022
  • Abschluss Teilnahmeschein
  • Dauer 2 Tage
  • Studienform Seminar
  • Kosten / Studiengebühren 895,00€ (zzgl. Mehrwertsteuer)
  • Immatrikulationszeitraum -
  • Allgemeine Voraussetzungen Nein
  • Spezielle Voraussetzungen Nein
  • Anmeldeschluss 21.10.2022