Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Verwaltung
  3. Antikorruptionsbeauftragte*r

Antikorruptionsbeauftragte*r

Die*Der Antikorruptionsbeauftragte ist eine von der Hochschulleitung bestellte Vertrauensperson, die sowohl für die Bediensteten der Fachhochschule als auch für Geschäftspartner und Dritte als neutraler Ansprechpartner fungiert. Sie*Er nimmt Hinweise bei einem Korruptionsverdacht (vertraulich) entgegen, geht den Hinweisen nach und veranlasst im Einvernehmen mit der Hochschulleitung ggf. weitere Schritte.

Maßnahmen zur Korruptionsprävention bilden eine zentrale Säule im Compliance Management System der FH Erfurt.