Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Zentrale Einrichtungen
  3. Jus­ti­zi­a­ri­at

Justiziariat

Das Justiziariat nimmt als Stabsstelle des Präsidenten die rechtliche Beratung und Betreuung in allen rechtlichen Angelegenheiten, die die Hochschule betreffen, wahr. 

Zu den Aufgaben gehören insbesondere:

  • allgemeines Hochschulrecht, v.a. Beratung von Gremien in Rechtsangelegenheiten
  • allgemeines Vertragsrecht, insbesondere Erstellung von Musterverträgen, Erstellung und Prüfung von Forschungs- und Kooperationsverträgen, datenschutzrechtlichen Verträgen, Werk-, Honorar oder Leihverträge
  • Beratung zu datenschutz- und urheberrechtlichen Fragestellungen
  • Erstellung von Satzungen und Richtlinien
  • juristische Begleitung und Beratung in Berufungsverfahren
  • gerichtliche und außergerichtliche Vertretung der Hochschule
  • Compliance
  • Betreuung des Vertragsmanagements
Rechtsangelegenheiten Personal

Für Rechtsangelegenheiten, die Personal (Beschäftigte, Beamt*innen, Professor*innen) betreffen, ist das Dezernat Personal und Recht zuständig.

Mehr erfahren
Studentische Angelegenheiten

Für rechtliche Sachverhalte, die Studium und akad. Angelegenheiten berühren, ist das Zentrum für studentische und akad. Angelegenheiten zuständig.

Mehr erfahren