Navigation überspringen
  1. Sie sind hier:
  2. Fakultäten und Fachrichtungen
  3. Landschaftsarchitektur, Gartenbau und Forst
  4. Gartenbau
  5. Master Nachhaltiger Pflanzenbau in Forschung und Praxis

Master Nachhaltiger Pflanzenbau in Forschung und Praxis

Studiengangsleitung

Prof. Dr. Birgit Wilhelm

Studieninhalt

Das Studienziel des Masterstudiengangs Nachhaltiger Pflanzenbau in Forschung und Praxis besteht darin, Studierende eines Bachelorstudiums weiterführend zu qualifizieren, damit sie den vielfältigen Anforderungen der komplexen Berufswelt im Bereich des nachhaltigen Pflanzenbaus im besonderen Maße gewachsen sind. Die Absolvent*innen sind in der Lage, aus ihren Kompetenzen (Wissen, Fertigkeiten und Einstellung) mit ihrem methodischen Instrumentarium heraus Lösungsansätze und Konzepte für einen nachhaltigen Pflanzenbau anwendungsorientiert zu entwickeln. Weiterhin sind sie befähigt, ihr Wissen zielorientiert zu integrieren selbstständig fundierte Entscheidungen zu treffen und dabei gesellschaftliche, wissenschaftliche und ethische Erkenntnisse zu berücksichtigen.

Das 4-semestrige Studium besteht aus 10 Pflichtmodulen, 3 Wahlpflichtmodulen, der Masterarbeit und einem Wahlmodul, das aus dem Angebot der FH Erfurt oder einer anderen Hochschule im In- oder Ausland gewählt werden können. Die Bearbeitungszeit der Masterarbeit beträgt 18 Wochen.

Der Masterstudiengang Nachhaltiger  Pflanzenbau in Forschung und Praxis führt nach 4 Fachsemestern zu einem zweiten berufsqualifizierenden Abschluss: Master of Science (M. Sc.).

Das 3. Semster ist ein Forschungs-/Praxismodul. 

Im Überblick
  • Bezeichnung Master Nachhaltiger Pflanzenbau in Forschung und Praxis
  • Abschluss Master (Master of Science)
  • Dauer 4 Semester
  • Studienform Vollzeitstudium
  • Flexibilität / Möglichkeiten Gasthörerschaft
    Teilzeitstudium möglich
    Zweithörerschaft
  • Beginn Wintersemester
  • Kosten / Studiengebühren -
  • Immatrikulationszeitraum 15.05. - 15.09.
  • Allgemeine Voraussetzungen Ja Anzeigen
  • Spezielle Voraussetzungen Nein