Fachhochschule Erfurt - Fachrichtung Gartenbau

Startseite FHE

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


Fachrichtung Gartenbau

Hauptnavigation


Ein berühmter Gärtner aus Thüringen: Christian Reichart

Wegbereiter des Erfurter Gartenbaus

Christian Reichart, der vom 4. Juli 1685 bis 31. Juli 1775 lebte, wirkte in einer Zeit, in der sich die Statthalter der Mainzer Erzbischöfe um die Wiederbelebung der Wirtschaft und des Handels, die Förderung des Gewerbes und der Industrie bemühten. Er war Zeitgenosse von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Es ist durchaus möglich, dass er auch deren Werke als Organist der Reglerkirche spielte. Wenige Schritte entfernt von der Reglerkirche war das Elternhaus Christian Reicharts. Sein Vater war ein angesehener Ackerbürger Erfurts. Als der Vater 1689 verstarb, heiratete seine Mutter den Landwirt Christoph Engelhardt, der, wie sein Vater, umfangreiche Ländereien im Dreienbrunnengebiet besaß. Sein Stiefvater ließ ihm eine vielseitige, umfangreiche und fundierte Bildung angedeihen: Er ging in die Reglerschule, lernte als Kaufmann, studierte an der Erfurter Universität Jura, Naturwissenschaften und Logik. Außerdem lernte er bei Predigerkantor Buttstädt das Klavier- und Orgelspielen. Vielseitig gebildet und mit großem Engagement setzte sich Reichart als Aktuar der Feuerrüstung, Unterzweiermann, als Vormundschaftsbeamter, Oberbauherr, jüngerer Bürgermeister, Ratsmeister, Assessor des Ministeriums sowie Mitglied der Merkantilkommission für das Wohl seiner Vaterstadt Erfurt ein. Über 30 Jahre schrieb er die Chronik der Stadt. Noch größer als seine Verdienste bei der Verwaltung der Stadt ist sein Wirken für den Gartenbau einzuschätzen, obwohl er nicht auf eigenen Wunsch Gärtner wurde. Die Umstände machten den Gartenbau zu seiner Profession.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/lgf/index.php?id=396

 

OK

Hinweis zum Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Google Analytics.
Weitere Informationen zu den gespeicherten Daten und eine Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung